Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Weitreichende Verbote touristischer Übernachtungen

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.1/5 aus 338 Bewertungen

Eine Ferienwohnung in Lido di Spina befindet sich direkt an der Adria, in der norditalienischen Provinz Ferrara, die zur Region Emilia-Romagna gehört. Von hier aus ist es außerdem nicht weit zum malerischen Po-Delta, das zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt. Der kleine Ferienort an der Adria liegt direkt an den Sandstränden der Adriaküste, die sich über mehrere Kilometer erstrecken und Badeurlaubern Sonne und Erholung pur versprechen. Wassersportaktivitäten sowie Ausflüge in die Natur bieten Urlaubern Unterhaltung und Abwechslung während eines Aufenthaltes in einem Ferienhaus in Lido di Spina. Buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Lido di Spina.

Weiterlesen
Lido di Spina,
Datum beliebig, 2 Personen

Lido di Spina: Badeurlaub an der goldgelben Adria

Lido di Spina reiht sich in die sieben gepflegten und sauberen Sandstrände der rund 22.000 Einwohner starken Stadt Comacchio in Oberitalien ein. Über 23 Kilometer erstreckt sich der goldgelbe Sandstrand an der Adriaküste, wo er sanft ins Meer abfällt. Daher gelten die Ferienwohnungen in Lido di Spina als hervorragende Unterkunft auch bei Familien mit Kindern, die hier unbeschwert planschen können. Auch zum malerischen Po-Delta ist es nicht weit.

Ferienwohnung in Lido di Spina: Sonne tanken und das Meer genießen

Die goldgelben und feinen Sandstrände rund um Lido di Spina zeichnen sich nicht nur durch den seicht abfallenden Strand, sondern auch durch das ruhige Gewässer und die gute Wasserqualität aus, die mit der Blauen Flagge für besondere Sauberkeit ausgezeichnet wurde. Lido di Spina ist außerdem geprägt von schattenspendenden Pinien und niedrigen, charmanten Häusern. Familien mit kleinen Kindern verbringen ihren Urlaub gerne in Lido di Spina, da selbst die kleinsten Gäste hier nach Herzenslust baden können. Badeurlauber entscheiden sich trotz der Strandnähe gerne für ein Ferienhaus mit Pool, um sich auch Zuhause in der heißen Sommersonne erfrischen zu können. Bekannt ist der Badeort für seine entspannte Atmosphäre, da er ganzjährig bewohnt ist und von Individualurlaubern besucht wird, die Wert auf ein ruhiges Strandleben legen. Empfehlenswert ist auch eine Bootsfahrt zu den kleinen Badebuchten südlich des Urlaubsortes, die oft nur vom Wasser aus erreichbar sind.

Die beeindruckende Natur rund um Lido di Spina entdecken

Nicht weit hinter der Küstenlinie des Urlaubsortes beginnt der Regionalpark Po-Delta, der zu den beeindruckendsten Naturschönheiten Europas gehört. Die interessanten Landschaften laden zu Wanderungen, Radtouren und Ausflügen mit dem Boot oder Kanu ein. Sowohl Fahrräder als auch Kanus lassen sich vor Ort ausleihen. Von Ihrer nahegelegenen Ferienwohnung in Lido di Spina gelangen Sie bequem in den Naturpark. Entdecken Sie hier die wunderschöne Flora und Fauna, die unter Naturschutz stehen. Urlauber mit Hund unternehmen hier herrliche Spaziergänge. Auch die Landzunge Scannone di Goro lädt zu Entdeckungen rund um den Leuchtturm von Goro ein. Wenn Sie gerne selbst in Ihrem Ferienhaus in Lido di Spina regionale Gerichte nachkochen möchten, dann statten Sie der Lagunenbucht Sacca di Goro einen Besuch ab: Hier werden Miesmuscheln und Venusmuscheln gezüchtet, die auch in den Restaurants in Lido di Spina frisch zubereitet werden.

Welche Sehenswürdigkeiten gibtes rund um Lido di Spina?

Nicht weit von Ihrer Unterkunft an der Adriaküste von Italien entfernt finden Sie eine Menge beeindruckender Sehenswürdigkeiten. In Lido di Spina selbst können Kunstliebhaber im Museum Remo Brindisi eine fantastische Sammlung moderner Kunst in einem futuristischen Gebäude aus den 70ern sehen. Gemälde von Picasso, Miró, Chagall, Klee und Warhol sind hier ausgestellt. Eine in ihrer Art einzigartige Ausstellung ist in dem Museum der römischen Schiffsladung untergebracht, das die Ladung eines Handelsschiffes aus der Zeit des Kaisers Augustus zeigt. Das um das 1. Jahrhundert vor Christus gesunkene Schiff wurde 1981 vor Comacchio entdeckt. Die Stadt befindet sich nur 10 Kilometer von Lido di Spina entfernt und wird aufgrund ihrer Kanäle und bezaubernden Altstadt im Park des Po-Deltas oft mit Venedig verglichen. Direkt in Comacchios Innenstadt gilt die Kathedrale San Cassiano als eines der wichtigsten Wahrzeichen, deren Ursprünge auf das Jahr 708 zurückgehen. Die Petersbrücke aus dem 18. Jahrhundert führt über den Canale Maggiore.

Was kann man rund um Lido di Spina entdecken?

Zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichen Sie ausgehend von Ihrem Ferienhaus in Lido di Spina den ältesten Badeort an der italienischen Adriaküste in der Provinz Ferrara: Porto Garibaldi. Noch heute kommen jeden Morgen die Fischer zurück in den Hafen und verkaufen direkt vom Boot aus den frisch gefangenen Fisch. Die Kulturstadt Rimini hingegen ist für ihre historischen Sehenswürdigkeiten wie den Malatesta-Tempel bekannt. Die ehemalige Franziskanerkirche liegt ganz in der Nähe der mittelalterlichen Burg Sismondo. Eine weitere lebhafte historische Stadt in der norditalienischen Region Emilia-Romagna ist Ravenna. Viele der beeindruckenden Gebäude sind mit bunten Mosaiken verziert, so auch die achteckige Basilica di San Vitale.

Wann ist die beste Reisezeit für Lido di Spina?

Wer einen Badeurlaub an der oberitalienischen Adriaküste plant, der bucht seine Ferienwohnung in Lido di Spina am besten zwischen Juni und September. In dieser Zeit klettern die Temperaturen tagsüber auf rund 22 bis 28 Grad Celsius und das angenehme Wasser der Adria lädt zum Abkühlen ein. Doch auch im Frühjahr und Herbst gibt es in Lido di Spina genügend zu erleben. Dann herrschen ideale Temperaturen für Ausflüge in das Po-Delta und einen aktiven Familienurlaub in Norditalien, bei dem Sie selbst Wanderungen und Städtetouren mit in den Reiseplan Ihrer Familie aufnehmen können.

Wie erreichen Sie Ihre Unterkunft am Meer?

Dank der guten Erreichbarkeit des Badeortes entscheiden sich viele Urlauber für eine Anreise mit dem eigenen Auto. Bei der Fahrt von Süddeutschland aus, planen Sie mit rund sechs Stunden Fahrtzeit. Kommen Sie hingegen aus Österreich, dann erreichen Sie Ihre Unterkunft in Lido di Spina in noch kürzerer Zeit. Wer bequem mit dem Flugzeug anreisen möchte, erreicht nach kurzer Zeit Lido di Spina. Der nächste Flughafen befindet sich im etwa 100 Kilometer entfernten Bologna. Von der Ankunftshalle des Terminalgebäudes aus kommen Sie mit einem Mietwagen oder den öffentlichen Verkehrsmitteln bequem bis an die Adriaküste.