Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Urlaub in einigen Bundesländern wieder möglich

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 50 Bewertungen

Das Ferienhaus in Llucmajor liegt an der Südküste der Insel Mallorca. Die kleine Stadt mit rund 12.700 Einwohnern befindet sich in der gleichnamigen Gemeinde, welche die flächenmäßig Größte des Eilands ist. Sowohl zum Meer als auch zum internationalen Flughafen sind es nur rund 15km. Llucmajors besonderer Reiz liegt in seiner Ursprünglichkeit und Ruhe. In dem Ort beobachten Urlauber das normale Inseltreiben abseits des Massentourismus. Trotzdem gibt es genügend Geschäfte, einen beliebten Markt und hervorragende Lokale. Die historischen Gebäude und Plätze sorgen für ein malerisches Ambiente. Insbesondere Aktivurlauber, Erholungssuchende und Kulturinteressierte zieht es in die Ferienwohnungen von Llucmajor. Buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Llucmajor.

Weiterlesen
Llucmajor,
Datum beliebig, 2 Personen

Gründe für ein Ferienhaus in Llucmajor

Eingebettet in das Hinterland der Südküste Mallorcas liegt die kleine Stadt Llucmajor. Als Kulisse für Urlauber dienen die historischen Stadthäuser ebenso, wie die sanften Berge im Hinterland. Dank der guten Infrastruktur fühlen sich Selbstversorger ebenso wohl wie Sportler und Unternehmungslustige.

Der Reiz einer Ferienwohnung in Llucmajor

Der idyllische Ort ist geprägt von hübschen Stadthäusern aus den 1920er und 1930er Jahren. Im Zentrum liegt der quirlige Marktplatz mit kleinen Cafés zum Relaxen. Historisch Interessierte sollten sich unbedingt die geschichtsträchtigen Gebäude der Stadt wie die Kirche San Miguel aus dem 18. Jahrhundert oder das Kloster Sant Bonaventura im Barockstil ansehen. Die zahlreichen Denkmäler eigenen sich hervorragend für Schnappschüsse. Besonders Ruhesuchende schätzen ein Ferienhaus in Llucmajor, das abseits des großen Trubels liegt, sehr. Nicht nur Geschichtsfans fühlen sich in der idyllischen Stadt wohl. Golfspieler treffen sich gerne zu einer Partie auf dem rund 5km entfernten Platz Son Antem. Mit dem Mietwagen gelangen Urlauber in nur zehn Fahrminuten zum nächsten Strand. Ein besonders schönes Badeziel ist der Küstenabschnitt bei Es Trenc.

Genießertage im Ferienhaus in Llucmajor

Wer gerne kocht, kann die Küche in der Ferienwohnung in Llucmajor für ein paar Experimente nutzen. Selbst Anfänger bereiten die mallorquinische Vorspeise Pamboli im Handumdrehen zu. Hierfür wird kalt gepresstes Olivenöl mit ungesalzenem Landbrot und Tomaten serviert. Auf dem Wochenmarkt, der sich vom Plaza Espana bis zum Passeig de Jaume III erstreckt, kaufen Einheimische und Urlauber knackiges Obst und Gemüse, frische Chips, Fleisch, Mandeln und Trockenfrüchte. Es lohnt sich auch die luftgetrocknete Wurst Sobrasada de Mallorca zu besorgen. Sie verleiht Nudelsoßen und Eintöpfen eine köstliche Paprikanote. Auf den Balearen gibt es zudem leckere Gerichte mit frischem Fisch. Wie wäre es beispielsweise mit einer Meeresfrüchte-Paella für die ganze Mannschaft? Zum Nachtisch sorgt ein mallorquinischer Mandelkuchen für Festtagslaune im Ferienhaus in Llucmajor.

Unterkünfte auf Mallorca

Wer ein Haus oder Appartement mieten möchte, findet bei atraveo in Llucmajor eine breite Auswahl. Die Vermieter wurden vorab, was die Sicherheit und Qualität ihrer Objekte angeht, geprüft. So können Gäste auf eine sorgenfreie Zeit vertrauen. Bereits auf den ersten Blick begeistern die Außenbereiche der Villen. In den meisten Unterkünften gibt es einen privaten Pool sowie einen Garten und einen überdachten Sitzbereich. Dort verbringen Paare, Familie und Freunde gelungene Stunden miteinander. Die Größe der Wohnungen variiert, sodass es passende Angebote für zwei bis zu zwölf Personen gibt. Allen Ferienhäusern in Llucmajor gemein sind private Badezimmer und eine gut ausgestattete Küche. Zudem finden Haustierbesitzer viele Fincas auf Mallorca, bei denen die Vierbeiner gerne mitkommen dürfen.

Für wen ist eine Ferienwohnung das Richtige?

Reisende, die sich ein eigenes Ferienhaus mieten, schätzen in der Regel eine ungezwungene Atmosphäre. In den vier Wänden der Urlaubsunterkunft fühlen sie sich wie zuhause. Das bedeutet, dass die Gäste es sich zum Essen gemütlich machen können, weil es keine Kleidervorschriften gibt. Ein weiterer Pluspunkt ist die Freiheit den Tag flexible zu verplanen. Wer gerne ausschläft, kann auch am späten Vormittag noch ohne Hektik frühstücken. Familien mit Kindern und Haustierbesitzer schätzen den großzügig bemessenen Platz und die Privatsphäre. Die Kleinen können nach Herzenslust toben und Wasserschlachten im Pool veranstalten. Wenn Freundeskreise und kleine Gruppen eine Ferienwohnung in Llucmajor buchen, stört sich niemand daran, falls die Grillfeier bis in die frühen Morgenstunden dauert.

Beliebte Ortschaften in der Umgebung

Cala Pi beeindruckt mit einer der schönsten Buchten von Mallorca. Zwischen zwei steilen Felszungen glitzert das smaragdgrüne Wasser. Der feine Sandstrand eignet sich perfekt für ein entspanntes Bad unter der spanischen Sonne. Der Ortskern ist idyllisch, dennoch gibt es alle Geschäfte des täglichen Bedarfs. Sa Rapita ist ein hübsches Städtchen mit Hafen und Wachturm. Im Zentrum gibt es einige Einkaufsmöglichkeiten sowie urige Lokale. Ein Vorteil des gemütlichen Ortes ist die Nähe zum traumhaften Naturstrand Es Trenc, der mit feinstem, weißem Sand und türkisblauem Meer begeistert. Urlauber, die Action und Unterhaltungsmöglichkeiten suchen, sind in S´Arenal genau richtig. Am kilometerlangen und breiten Sandstrand werden zahlreiche Wassersportmöglichkeiten offeriert. An der Uferpromenade dahinter reihen sich Bars, Lokale und Geschäfte aneinander. Da Nachtleben ist hier legendär.

Reisezeit für Llucmajor

Auf den Balearen herrscht mediterranes Klima mit milden Frühlings- und Herbstmonaten. Selbst im Winter gibt es nur rund 6,5 Regentage pro Monat. Im Schnitt scheint die Sonne etwa acht Stunden täglich. Je nach Urlaubsart eignet sich Mallorca zu jeder Jahreszeit für eine Reise. Hochsaison ist von Juni bis August. Dann zieht es Badegäste und Wassersportler auf das Eiland. Das Thermometer steigt teilweise auf über 30°C. Ein Sprung ins Mittelmeer sorgt für wohltuende Abkühlung nach dem Sonnenbad. Von März bis Mai und ab September bis November kommen viele Aktivurlauber auf die Balearen. Dann herrschen perfekte Konditionen für ausgiebige Rad- oder Trekkingausflüge. Ruhesuchende, Kultururlauber und Naturliebhaber nutzen gerne die Wintermonate für einen Abstecher zur Kathedrale nach Palma oder eine Reise zur Mandelblüte.

Der beste Weg nach Mallorca

Die meisten Urlauber ab Mitteleuropa reisen mit dem Flugzeug auf die Balearen. Das dauert nur etwa zwei Stunden. Nachdem die Maschine am Airport in Palma de Mallorca aufgesetzt hat und die Gäste Ihr Gepäck in Empfang genommen haben, gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder man steigt in ein Taxi oder nimmt ein Leihauto. Vorteil des Mietwagens ist, dass Gäste der Ferienwohnung in Lluchmajor ihn die ganze Zeit über behalten können und damit flexibel die Insel erkunden. Wer nicht gerne fliegt, der kann unter anderem von Barcelona, Valencia und Toulon mit der Autofähre nach Mallorca übersetzen. Die kürzeste Strecke vom spanischen Festland dauert rund 7,5 Stunden und wird mehrfach täglich bedient. Anschließend fahren Sie mit dem eigenen Fahrzeug zum Ferienhaus in Llucmajor.