Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Urlaub in einigen Bundesländern wieder möglich

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 2199 Bewertungen

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Lothringen: französische Region im Nordosten des Landes

Da Lothringen u.a. auch an Rheinland-Pfalz und das Saarland grenzt, bietet sich diese französische Region nicht nur für längere Aufenthalte an, sondern auch für Kurzurlaube, denn schnell ist man in Städten wie Strasbourg, Metz oder Nancy, in denen man natürlich auch fündig wird, wenn es darum geht, eine Ferienwohnung in Lothringen zu buchen. Doch nicht nur die großen Städte bieten diverse Unterkünfte an, sondern auch kleinere Ortschaften und Dörfer. So ist es relativ einfach, aus dem vielfältigen Angebot an Studios, Bungalows oder Appartements zu wählen. Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Lothringen findet man in Städtchen und Orten wie Saulxures-sur-Moselotte, Gerbepal, La Bresse oder Gérardmer.

Weiterlesen
Lothringen,
Datum beliebig, 2 Personen

Von Ferienhäusern in Lothringen zur Entdeckung der Region

Lothringen grenzt an Deutschland, Luxembourg und Belgien und bietet dadurch seinen Gästen „Natur pur“, denn auch Maas, Mosel, Saar und Saône beeinflussen auf grandiose Weise die Landschaft. Metz, Hauptort der Region Lothringen, war bereits 3000 v. Chr. besiedelt und blickt somit auf eine lange Historie zurück, die sich auch in den grandiosen Bauwerken spiegelt. Schon im 9. Jahrhundert bestimmten fast 40 Kapellen und Kirchen, sowie viele Klöster und Stifte das Stadtbild, von denen auch heute noch viele gut erhalten sind. Die Kathedrale Saint-Étienne beeindruckt mit etwa 6500 Quadratmetern Kirchenfenstern, die zum Teil von Marc Chagall entworfen wurden. Auch die älteste Basilika Frankreichs findet man in Metz: Es handelt sich dabei um die Saint-Pierre-aux-Nonnains aus dem 4. Jahrhundert. Nancy, südlich von Metz, war ursprünglich die Hauptstadt des damaligen Herzogtums Lothringen. Wer Nancy als Ort für seine Ferienwohnung in Lothringen wählt, wird seine wahre Freude daran haben, denn Nancy bietet viele historische Sehenswürdigkeiten. Beeindruckend ist die Place Stanislas mit dem Arc Héré und dem Neptunbrunnen. Zusammen mit der Place de la Carrière und der Place de l´Hémicycle wurde sie als erstaunliches Ensemble der Baukunst von der UNESCO in die Welterbeliste aufgenommen.

Lothringischer Charme und viel Sehenswertes

Zu den vielen anderen Sehenswürdigkeiten, die man von der Ferienwohnung in Lothringen entdecken kann, gehört z.B. das Musée Européen de la Bière, das europäische Biermuseum in Stenay. Wunderbare Spaziergänge entlang der Mosel unternimmt man in Thionville, das nicht nur mit fantastischen Bauwerken, sondern auch mit seinem Charme die Gäste berührt. Im äußeren Osten liegen die beeindruckende Festung der Zitadelle von Bitche, sowie der „Parc naturel régional des Vosges du Nord“, der bereits 1976 gegründet und 1998 von der UNESCO mit dem Naturpark Pfälzerwald als Biosphärenreservat Pfälzerwald-Vosges du Nord zusammengefasst wurde. Neben den vielen regionalen Köstlichkeiten, die man in diesem Teil Frankreichs genießen kann, sollte man unbedingt auch Bar-le-Duc besuchen, denn die Stadt ist bekannt für ihren „Lothringischen Kaviar“, jener köstlichen Marmelade aus roten Johannisbeeren.