300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Das Appartement oder das Ferienhaus am Luganer See als Basis für einen unvergesslichen Urlaub

Zwischen dem Lago Maggiore und dem Comer See liegt, in gezipfelter Form, der Luganer See. Das etwas eigenartige Gesamtbild des Sees rührt daher, dass er nach einer Eiszeit in einem Gebiet entstanden ist, in welchem zwei Gletscher aufeinander trafen. Wer beschließt, hier in einer Ferienwohnung am Luganer See seinen wohlverdienten Urlaub zu verbringen, wird versuchen, die Heimreise so weit wie möglich zu verschieben. Ein Bungalow am Luganer See ist nicht nur eine Garantie für erholsame Tage. Wer möchte, kann von hier aus zu vielfältigen Erlebnissen starten.

Weiterlesen
Lago di Lugano,
Datum beliebig, 2 Personen

Ihr Ferienhaus am Luganer See – zwischen Mittelmeer und Alpen

Etwa zwei Drittel des Sees gehören zum Schweizer Staatsgebiet, der Rest zur Lombardei in Oberitalien. Durch die südliche Lage herrscht hier ein angenehmes Mittelmeerklima, schon im Frühling können Urlauber sich über angenehme, milde Temperaturen freuen. Schon Berühmtheiten wie der Filmkomponist Peter Thomas oder Hermann Hesse haben sich hier regelmäßig zur Erholung eingefunden. Hauptort der Region und des Luganer Sees ist die Stadt Lugano, die Touristen ein vielfältiges und buntes Treiben, sowie eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Aber auch die Stadt Porlezza bietet eine gute Ausgangsbasis für Urlauber am Luganer See. Um das umgebende Panorama ausgiebig genießen zu können, sollten Urlauber, die eine Ferienwohnung am Luganer See beziehungsweise in Porlezza oder Lugano mieten möchten, genau auf die Lage und Ausstattung des Domizils achten. Es wäre einfach zu schade, wenn weder Balkon noch Terrasse vorhanden sind, um einen entspannten Urlaubstag mit freiem Blick auf die Berge ausklingen zu lassen. Die bekanntesten, zu dem Gebiet gehörenden Berge sind der Monte Brè im Osten, der im Südosten liegende Monte Generoso sowie der Monte San Salvatore westlich von Lugano. Das spektakulärste Panorama bietet jedoch unbestritten der seit 2003 zum Weltkulturerbe der UNESCO gehörende Monte San Giorgio.

Sehenswürdigkeit am Luganer See

Das gesamte Gebiet des zwischen der Schweiz und Italien aufgeteilten Sees ist für sich genommen schon eine Sehenswürdigkeit. Man kann seinen Aufenthalt im Ferienhaus am Luganer See beispielsweise dazu nutzen, die Villa Ciani im Parco civico zu besichtigen. Als Stadt mit südlicher Vegetation verfügt Lugano naturgemäß über viele schön angelegte Parks. Damit ist es aber noch lange nicht getan, zu viel Interessantes gibt es zu entdecken, als dass man sich in seinem Ferienhaus am Luganer See gemütlich zurücklehnen könnte. Es bieten sich zahlreiche Museen an, oder Sie besuchen eine der bedeutenden Kirchen und Kathedralen mit den ausgewöhnlichen Fresken. Viele sonnenverwöhnte Landstriche in Italien sind eine Reise wert, vorneweg Adria, Ligurien und die Toskana. Keine dieser Regionen hat jedoch gleichzeitig Mittelmeerklima und ein unglaubliches Alpenpanorama, das einen die Lust auf das Meer vergessen lässt.