Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 3.8/5 aus 66 Bewertungen

Die Ferienwohnungen von Marina di Bibbona eignen sich ideal für alle Urlauber, die besonderen Wert auf ein hochwertiges Ambiente, eine Wohlfühlatmosphäre und ein authentisches Erlebnis legen. Der Ortsteil der Kleinstadt Bibbona, in der etwa 3.200 Einwohner zuhause sind, ist dank der malerischen Sandstrände eines der beliebtesten Urlaubsziele an der Mittelmeerküste der Toskana. Ein Ferienhaus in Marina di Bibbona kommt dabei sowohl für Paare und Familien als auch für mehrköpfige Reisegruppen in Frage, da die Unterkünfte ausreichend Platz für viele Personen bieten und auch ansonsten mit vielen Vorteilen zu überzeugen wissen.

Weiterlesen
Marina di Bibbona,
Datum beliebig, 2 Personen

Unvergesslicher Ferienwohnungsurlaub in Marina di Bibbona

Die beschauliche Ortschaft befindet sich an der Etruskischen Küste, die bekannt ist für die kilometerlangen Strände aus feinstem Sand, die zugleich auch die größte Attraktion der Region sind. Die Gemeinde gehört zur Provinz Livorno im Westen der Toskana und blickt auf eine lange Vergangenheit zurück. Das Ortszentrum von Bibbona war bereits im frühen Mittelalter bewohnt und ist bis heute reich an kulturellen Sehenswürdigkeiten. Sind Sie mit dem Auto nach Italien gefahren oder haben Sie sich einen Leihwagen vor Ort genommen, bieten sich zudem spannende Tagestouren durch die Toskana an. Neben den Großstädten Pisa und Florenz sind besonders die malerischen Landschaften der Toskana mit ihren vielen Hügeln und Weinhängen ausgesprochen sehenswert.

Attraktionen in Marina di Bibbona

Das bekannteste Bauwerk in Marina di Bibbona ist das Forte di Bibbona, direkt an der Küste, das jahrhundertelang als Befestigungsanlage genutzt wurde. Besichtigen Sie außerdem das Oratorio di San Guido oder flanieren Sie durch das Riserva naturale Tombolo di Cecina. Wenn Sie aus Ihrem Ferienhaus in Marina di Bibbona einen Spaziergang in das Zentrum von Bibbona unternehmen, können Sie zudem viele weitere mittelalterliche Bauwerke besichtigen. Besonders die Chiesa di Santa Maria della Pietá, der Torre di Bibbona und die Pieve di Sant’Ilario bieten spektakuläre Fotomotive. Etwas außerhalb fließt der Cecina, der mit den malerischen Flussufern zu langen Spaziergängen durch die Wälder Toskana einlädt. Auch ein Besuch im Wildpark von Gallorose ist sehr empfehlenswert.

Große Auswahl an Ferienwohnungen in Marina di Bibbona

Unter den vielen Angeboten können Sie sich für ein geräumiges Ferienhaus in Marina di Bibbona oder ein kleines Apartment entscheiden, sodass sowohl Paare,als auch mehrköpfige Reisegruppen oder Großfamilien sofort die passende Unterkunft finden. Einige der Ferienwohnungen in Marina di Bibbona befinden sich in größeren Wohnanlagen, während andere Häuser allein stehen. Ausgestattet sind die Unterkünfte allesamt ausgesprochen hochwertig. Sie verfügen über gemütliche Wohnbereiche, ansprechende Schlafzimmer mit bequemen Betten und vollwertige Küchen, die es den Gästen erlauben, sich die Mahlzeiten selbst zuzubereiten. Bei einigen Ferienwohnungen in Marina di Bibbona können Sie außerdem einen großen Pool nutzen, der sich auf dem Gelände der Anlage befindet. Ein eigener Balkon oder eine Terrasse gehören oftmals ebenso zum Standard der Apartments und Häuser wie moderne Klimaanlagen.

Vielfältige toskanische Küche

Jeder Urlaub wird erst mit der einheimischen Küche zu einem unvergesslichen Erlebnis, wobei Sie die Wahl zwischen Besuchen in den vielen Restaurants der Ortschaft oder dem eigenen Kochen in der Ferienwohnung in Marina di Bibbona haben. Zu den Delikatessen gehören etwa die Suppe Acquacotta, die aus Gemüse, Zwiebeln, Olivenöl, Ei und geröstetem Brot besteht sowie der Florentiner Schweinebraten Arista alla fiorentina, der mit Rosmarin und Knoblauch verfeinert wird. Sehr lecker sind außerdem der leichte Sommersalat Panzanella aus Tomaten, Landbrot, Gurken und Zwiebeln, sowie die dicken Eiernudeln Pici. In den kühleren Wintermonaten essen die Einheimischen gerne die deftige Dinkelsuppe Zuppa di Farro, die aus Kichererbsen, Bohnen und Tomaten besteht. Zum Nachtisch können Sie etwa den Gewürzkuchen Panforte oder die harten Mandelbiskuits Cantuccini di Prato probieren.

Interessante Ausflugsziele in der Toskana

Im Norden von Marina di Bibbona befindet sich die Gemeinde Marina di Cecina, die nur knappe 10 Kilometer entfernt ist. Sie eignet sich mit dem Erlebnisbad Acqua Village Cecina und dem malerischen Strandabschnitt perfekt für eine entspannte Tagestour entlang der Etruskischen Küste. Südlich Ihrer Ferienwohnung in Marina di Bibbona lockt auch die Kleinstadt San Vincenzo zu einem Ausflug. Besuchen Sie hier etwa den Parco Archeominerario di San Silvestro mit den vielen Bergbaumuseen oder genießen Sie in dem naturbelassenen Rimigliano Coastal Park einige ruhige Stunden am Mittelmeer. Im Landesinneren der Toskana lockt die Region rund um die Gemeinde Monteverdi Marittimo zu langen Wanderungen durch das Riserva naturale di Monterufoli-Caselli und zu den Geysiren im Geothermal Natural Park Biancane.

Beste Reisezeit und Wetter

Sogar in der kältesten Jahreszeit, in den Monaten Januar und Februar, steigen die Temperaturen in Marina di Bibbona oftmals noch auf über 10 Grad Celsius, sodass Sie bei entsprechendem Sonnenschein erholsame Tage an der frischen Luft verbringen können. Die Übergangszeiten eignen sich perfekt für Aktivurlaube, da im Frühling und Herbst meist mit Höchstwerten von etwa 20 Grad Celsius zu rechnen ist. Haben Sie einen klassischen Badeurlaub an der Etruskischen Küste geplant, kommen hingegen die Monate Juni bis September in Frage. Im Hochsommer erwarten Sie Temperaturen von bis zu 30 Grad Celsius und durchschnittlich neun bis zehn Stunden Sonnenschein. Da sich auch das Mittelmeer auf über 22 Grad Celsius erwärmt, sind die Bedingungen ideal zum Schwimmen geeignet.

Anreise zur Ferienwohnung in Marina di Bibbona

Sollten Sie in Bayern oder Baden-Württemberg wohnen, ist eine Anreise aus Deutschland in Ihre Ferienwohnung in Marina di Bibbona problemlos mit dem eigenen Auto möglich. Hierbei fahren Sie durch Österreich oder die Schweiz sowie über Verona oder Mailand, wo Sie jeweils einen Zwischenstopp mitsamt einer Übernachtung einlegen können. Bei normaler Verkehrslage benötigen Sie etwa acht Stunden, bis Sie etwa aus München an Ihrem Ziel sind. Sollten Sie aus Norddeutschland anreisen, empfehlen sich hingegen die Direktflüge nach Pisa oder Florenz, die von den großen Flughäfen hierzulande das ganze Jahr über angeboten werden. Nach der Landung erreichen Sie Ihre Ferienwohnung in Marina di Bibbona mit einem Leihwagen in einer guten Stunde.