300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4/5 aus 153 Bewertungen

Ein Ferienhaus auf Menorca bietet beste Aussichten auf einen erholsamen Urlaub unter südlicher Sonne. Denn die Baleareninsel überzeugt mit viel Natur und entspannter Lebensart. Vor allem für Familien ist Menorca eine echte Option für den nächsten Spanien-Urlaub, denn es stehen jede Menge geräumige Ferienwohnungen und Häuser zur Verfügung. Zum Beispiel Ferienwohnungen in kinderfreundlichen Ferienanlagen und in Strandnähe, Ferienhäuser mit Garten und Pool sowie moderne Apartments in jeder Lage. Machen Sie Urlaub auf den Balearen – in einer Ferienwohnung auf Menorca.

Weiterlesen
Menorca,
Datum beliebig, 2 Personen

Ausspannen in einem Ferienhaus auf Menorca

Kilometerlange, perlmuttfarbene Strände, felsige Klippen und ursprüngliche Waldwege, die in azurblaue, unberührte Lagunen führen, sind mit Abstand die Highlights auf Menorca. Buchen Sie Ferienhaus oder Ferienwohnung auf Menorca, ist dies ein perfekter Ausgangspunkt, um die paradiesischen Buchten aufzuspüren. Wenn abends die Sterne am sommerlichen Nachthimmel funkeln, haben die Urlauber es sich zwischen Kiefern und Olivenbäumen wieder bei ihrem Ferienhaus am Pool gemütlich gemacht und genießen die abendliche Ruhe, die Menorca ausstrahlt.

Ausschlafen, nach Lust und Laune frühstücken, mit einem Café cortado die Lebensgeister wecken und dann in den eigenen Pool springen – die Urlaubstage in einem Ferienhaus auf Menorca sind tiefenentspannt. Von einer Finca aus sind auf Menorca die Attraktionen und schönen Fleckchen der nördlichsten Baleareninsel gut zu erreichen und Familien und befreundete Gruppen finden sich auf der beschaulichen, auch in der Hauptsaison ruhigen Insel schnell zurecht. Steuern Sie die Inselhauptstadt Mahón für eine Hafenrundfahrt an oder spüren Sie die schönsten Calas auf: Das Wasser ist in den Buchten türkisfarben und klar.

Familienspaß und Historie auf Menorca

Strandausritte, Tauchgänge, mit rasanten Rutschen ausgestattete Wasserparks an Land und auf dem Meer – auf Menorca haben Ferienhausurlauber die Wahl aus vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten. Während größere Kinder sich auf dem schwimmenden Wasserpark vor der Küste von Son Bou austoben, relaxen die Erwachsenen am kaum überlaufenen Strand, lassen sich auf einer Luftmatratze in den seichten Wellen treiben oder geben sich am angrenzenden Strand von Atalis einem unbekleideten Sonnenbad hin. Am Nachmittag steht ein Trip zu den antiken Palästen und dem markanten Obelisken auf der Plaza del Born in Ciutadella oder zum Renaissance-Rathaus in Mahón an und am Abend ein Besuch des Kunsthandwerkmarkts in Es Castell. Hier schlendern Sie durch die beleuchteten Stände hindurch, begutachten Korbwaren, Ledergürtel und Souvenirs und vergessen das Handeln nicht.

Natürliches Spanien – Urlaub im Ferienhaus auf Menorca

Menorca hat touristisch in vielerlei Hinsicht einen anderen Weg gewählt als seine große Schwester Mallorca. Mit Großhotels zugebaute Buchten und ausgedehntes Nachtleben sucht man hier vergeblich. Selbst an den besten und längsten Stränden wie dem beliebten Son Bou ist die Bebauung noch relativ zurückhaltend und vornehmlich auf Ferienhäuser und wenige Stockwerke hohe Apartmentanlagen beschränkt. Menorca hat sich eine weitgehend intakte Natur, seine Traditionen und das Flair des alten Spanien bewahrt. Seit 1993 gilt Menorca als von der UNESCO anerkanntes Biosphärenreservat. Seitdem steht nahezu der Hälfte der Inselfläche unter Naturschutz. Der Norden der Insel ist durch eine felsige und zerklüftete Küste geprägt. Höchste Erhebung Menorcas ist der Monte Toro (357 m) in der Inselmitte. An der Südküste liegen die meisten der langen Sandstrände der Insel, dahinter breitet sich eine sanfte Hügellandschaft aus, die von einem Ferienhaus auf Menorca aus zu bewundern ist.

Startpunkt Ferienhaus mit Pool: Menorcas Kultur und Natur erleben

Menorca wird auch als "die Kleine" der Baleareninseln bezeichnet, die Wege an die Küste sind demgemäß kurz. Wenn Sie auf Menorca eine Finca mieten, sind Strandtage das A und O. Dennoch, auch Kulturliebhaber finden historische Schätze, etwa im Museo de Menorca oder Museo Municipal de Ciutadella. Outdooraktive Menorca-Urlauber sind per Mountainbike auf dem Camí de Cavalls im ursprünglichen Menorca unterwegs. Finca, Ferienwohnung oder Ferienhaus als Basis auf Menorca buchen Sie bedenkenlos mit atraveo. Die angebotenen Objekte sind vorgefiltert und vertrauensvoll auf Qualität und Wohlfühlfaktor geprüft. Ob mit nächtlich beleuchtetem Privatpool, unendlichem Meerblick oder in exklusiver Alleinlage auf einer Klippe, ein im Menorca-Angebot von atraveo gefundenes Ferienhaus oder eine Finca, die Sie mieten, lässt Ihr Herz mit urlaubstypischen Merkmalen einige Takte schneller schlagen und die Vorfreude steigt.

Optimales Sommerwetter und angenehme Winter

Mieten Sie Ferienhaus oder Ferienwohnung auf Menorca am besten in den wärmeren Monaten der Mittelmeerregion von Mai bis Oktober. Zu dieser Zeit lädt das Meer zum Baden ein und die Tagestemperaturen liegen zwischen 22°C und 29°C, optimale Voraussetzung für einen gelungenen Sommerurlaub. Für Hundefreunde, Mountainbiker und wanderaktive Reisende sind auch Frühling und Herbst geeignete Reisezeiten. Die Temperaturen fallen das ganze Jahr über durchschnittlich nicht unter 14°C. Das Klima ist folglich durchgehend mild und ein Menorca-Aufenthalt in einem Ferienhaus ganzjährig erholsam. An den Stränden im Süden verbringen sie chillige Stunden mit Nichtstun, im Norden weht der richtige Wind zum Surfen oder Kiten.

Unkompliziert anreisen: kurze Wege – lange Urlaubszeit

Der Urlaub beginnt mit einer kurzen Fluganreise z.B. von Deutschland oder der Schweiz aus. Die Flugzeit nach Mahón beträgt etwa von Düsseldorf aus 2h. Ab Zürich ist meist eine Zwischenlandung nötig, dennoch sind Sie nach ungefähr 3,5h angekommen, wenn Finca oder Ferienwohnung auf Menorca schon bereit sind zum Einchecken. Die Anreise ab Österreich dauert circa 2h länger. Es gibt am Flughafen Mahón ein Terminal und die Schalter der Autovermietungen sind auf Anhieb gefunden. Darüber hinaus stehen vor dem Flughafen zahlreiche Taxis zum Einsteigen bereit. Ein privater Shuttleservice sollte dagegen vor Antritt der Reise gebucht sein, sodass Sie garantiert und schnell zu Ihrem Ferienhaus gelangen und der Menorca-Urlaub sofort losgehen kann.

Beliebte Regionen