Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Urlaub in einigen Bundesländern wieder möglich

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 238 Bewertungen

Im Südosten der schönen Insel Rügen liegt Ihre Ferienwohnung in Middelhagen. Das ehemalige Fischerdorf an der Boddenküste ist seit der Jahrhundertwende ein beliebtes Reise- und Ausflugsziel für alle, die sich in der weitläufigen Landschaft mit ihren lang gezogenen Sandstränden, den steilen Klippen und den sanften Feldern erholen wollen. Der kleine Ort liegt nahe dem Ostseebad Göhren und einer Reihe anderer Kurorte und ist damit nahe am Geschehen und trotzdem ein Hort der Ruhe. Familien mit Kindern können hier endlose Tage am Strand verbringen, Freundeskreise lange Fahrradtouren unternehmen und Paare romantisch in den Sonnenuntergang wandern. Buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Middelhagen.

Weiterlesen
Middelhagen,
Datum beliebig, 2 Personen

Ein Fischerort mit Charme

Wer nach Middelhagen fährt, findet Entspannung. Der Ort in der Nähe von Gager liegt an zwei Buchten des Greifswalder Boddens. Von diesem Fischerdorf aus ist es nicht weit bis zu den Kurorten Baabe, Göhren und Sellin. So lässt sich ein naturverbundener Aufenthalt gut mit einer Wellnessreise ergänzen.

Bestaunen Sie das Herzogsgrab nahe Ihrer Ferienwohnung in Middelhagen

Das friedliche Dorf ist heute vor allem durch einen spektakulären Fund bekannt: Der Heimatforscher Fritz Worms entdeckte hier 1922 das sogenannte Herzogsgrab, einen Grabhügel aus der Jungsteinzeit, der auch heute noch besichtigt werden kann. Weitere Sehenswürdigkeiten im Ort sind die Kirche St. Katharina und das Schulmuseum. Seit gegen Ende des 19. Jahrhunderts die ersten Gäste im Dorf nächtigten, hat die Fischerei an Bedeutung verloren. Doch noch heute laufen die Kutter am Morgen nach einem nächtlichen Fang im nahegelegenen Hafen von Gager ein, wo Sie fangfrischen Fisch direkt vom Boot erwerben können. Wenn Sie den Fisch in der Küche Ihres Ferienhauses in Middelhagen zubereitet haben, schmecken Sie die ganze Ostsee. So ist eine Reise nach Rügen auch kulinarisch ein Genuss!

Malerische Natur an der Küste Rügens

Das Dorf auf der Halbinsel Mönchgut grenzt an zwei malerische Buchten des Rügischen Boddens: Die Having im Norden und die HagenscheWiek im Süden, die zum Schwimmen und zum Wandern einladen. In der Nähe des Ortsteils Alt-Reddevitz schließt sich die die nur 200 bis 500 Meter breite, aber fast fünf Kilometer lange Halbinsel Reddevitz an. Diese Landzunge endet mit einer sehenswerten 33 Meter hohen Steilküste im Meer und ist ein schönes Ziel für eine Fahrradtour. Ihre Ferienwohnung in Middelhagen liegt im Biosphärenreservat Südost-Rügen, dass ein Paradies für Vogelkundler und Wanderer ist. Alle wasseraffinen Besucher haben auf Rügen die Wahl zwischen Kitesurfen, Tauchen und Wasserski. Der Name Mönchgut rührt von mittelalterlichen Besitzverhältnissen her: Die Halbinsel gehörte über einen langen Zeitraum dem Kloster Eldena bei Greifswald.

Genießen Sie Ihr Ferienhaus in Middelhagen

Wenn Sie ein Ferienhaus am Meer mieten wollen, sind Sie in Middelhagen genau richtig. Die charmanten Reetdachhäuser mit großem Garten laden zum Verweilen ein und bieten Raum für die gesamte Familie. Sie eigenen sich auch ideal für den Ferienhausurlaub mit Hund. Wer mit mehreren Freunden anreist, für den lohnt sich möglicherweise ein rustikales Haus mit mehreren einzelnen Apartments. Der gemütliche Landhausstil der Villen lädt Paare zum Kuscheln vor dem Kamin ein. In den warmen und offen gestalteten Häusern ist es ein Leichtes, gemeinsam Zeit zu verbringen. Über atraveo können Sie das für sich passende Ferienhaus auf Rügen finden. Das Portal bietet nur vorher auf ihre Qualität geprüfte, privat betriebene Unterkünfte an. So können Sie sicher buchen und sich einfach auf Ihren Urlaub freuen.

Eine Entdeckungsfahrt über die Insel

Rügen ist eine Destination voller Möglichkeiten. Wenn Sie dem, nahe Ihrer Ferienwohnung in Middelhagen gelegenen, Ostseebad Göhren einen Besuch abstatten, können Sie einen schnaufenden Bewohner der Insel besichtigen, den Rasenden Roland. Bei ihm handelt es sich um eine historische Schmalspurbahn, der die Seebäder Göhren, Baabe, Sellin und Binz miteinander verbindet, bis er schließlich in der "Weißen Stadt" Putbus seine Endstation erreicht. Besitzer einer Kurkarte können mit dem Zug fahren und so bequem die schönsten Städte der Region erkunden. Für etwas weiter abgelegene Ziele wie dem Jagdschloss Granitz bietet es sich an, die Mitnahmeoption für Fahrräder im Zug zu nutzen. So ist man unabhängig und schnell über das gut ausgebaute Wegenetz wieder zurück im Ferienhaus.

Suchen Sie sich Ihre liebste Reisezeit aus

Wer im Winter nach Rügen kommt, hat die malerischen Strände und das klare, kalte Wetter meist für sich allein. Doch schon im Frühjahr erwacht die Insel wieder zu neuem Leben. Mit großen Feuern am Strand wird die Kälte vertrieben und die warme Jahreszeit begrüßt – eine Freude für die ganze Familie. Der Sommer ist die betriebsamste Zeit auf Rügen. Jetzt ist es leicht, neue Bekanntschaften zu schließen und dabei die Sonne zu genießen. Wenn Sie ein Ferienhaus am Strand mieten wollen, ist es ratsam, für den Sommer länger vorauszuplanen. Der Herbst ist auf dem Eiland ein einziges Farbenspiel von Gelb, Orange und strahlenden Rottönen. Viele klassische Gemälde gäbe es nicht ohne diesen anregenden Wandel der Natur, der auch Sie inspirieren wird.

Wie Sie gut nach Middelhagen kommen

Dank der neuen Hochbrücke über den Strelasund ist die Fahrt von Stralsund nach Rügen mittlerweile eine sehr angenehme Option, um an die Küste zu kommen. Ab Stralsund führt der Weg über die A96 und die A196 zunächst nach Göhren. Kurz vor dem Seebad biegen Sie auf die L292 ab und erreichen Ihre Ferienwohnung in Middelhagen. Umweltfreundlicher gelangt man mit der Deutschen Bahn oder dem Fernbus zunächst nach Göhren und dann mit dem öffentlichen Regionalverkehr nach Middelhagen. Wer gerne längere Strecken mit dem Drahtesel zurücklegt, kann auch eine Tour über den Rügenradweg und einen Besuch im Nationalpark Jasmund mit seinen berühmten Kreidefelsen machen und so Rügen noch einmal von einer anderen Seite kennenlernen, bevor er weiter nach Mönchgut radelt.

Ein besonderes Event auf Rügen – die Störtebeker Festspiele

Klaus Störtebeker war ein umtriebiger Freibeuter. Zahllose Verstecke mit Schätzen soll er an der Ostsee gehabt haben – auch auf Rügen. Am Ende soll sein geraubtes Vermögen so groß gewesen sein, dass er die drei Masten seines Segelschiffes daraus gießen lassen musste: Ein Mast aus Kupfer, ein Mast aus Silber und ein Mast aus Gold. Das atemberaubende Leben dieses Piraten wird jedes Jahr von Ende Juni bis Anfang Oktober auf der Freilichtbühne in Ralswiek erzählt. Dabei gibt es Kanonenschlachten auf dem Jasmunder Bodden, Verfolgungsjagden zu Pferde und enorme Explosionen. So sind die Festspiele ein riesiger Spaß für Jung und Alt und ein absolutes Highlight eines jeden Besuchs auf Rügen. Von Ihrer Ferienwohnung in Middelhagen aus ist es nur eine kurze Fahrt zu dieser vergnüglichen Aufführung.