Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Urlaub in einigen Bundesländern wieder möglich

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.5/5 aus 32 Bewertungen

Im idyllischen Allgäu bietet Nesselwang mit seinen Ferienwohnungen ideale Voraussetzungen für einen freizeitorientierten Urlaub. Viele Reisende begeben sich von der kleinen Gemeinde hinauf in die Berge und erleben den Ausblick auf die majestätischen Gipfel der Alpen. Die Unterkünfte muten dabei oft urbayrisch an: So können die Besucher beispielsweise eine rustikale Berghütte mieten und die Abgeschiedenheit des Allgäus genießen. Auch ein Ferienhaus in Nesselwang ist ein hervorragender Ausgangspunkt für Wandertouren oder rasante Skiabfahrten über die Pisten an der Grenze zu Österreich. Buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Nesselwang.

Weiterlesen
Nesselwang,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferienwohnung in Nesselwang: Urlaub vor der Bergkulisse des Allgäus

Es sind die facettenreichen Voralpen und die Kulisse der mächtigen Alpengipfel, die Nesselwang für einen Urlaub in einer Ferienwohnung so interessant machen. Unabhängig und mit viel Platz übernachten die Urlauber umgeben von den traumhaften Landschaften, die im Frühjahr mit blühenden Wiesen und im Winter mit jeder Menge Pulverschnee begeistern.

Nesselwang in der warmen Jahreszeit: Wandern und Radfahren

Für einen Wanderurlaub ist eine Ferienwohnung in Nesselwang die perfekte Basis. Zu den beliebtesten Ausflugszielen zählen die Hausberge Alpspitze und Edelsberg, von denen man eine weite Aussicht über das Allgäu hat. Mit der Alpspitzbahn gelangt man in luftige Höhen von 1.500 Metern und kann den Weg zurück zu Fuß antreten. Ein echter Klassiker ist die Wandertrilogie mit thematischen Etappen zum Leben des Märchenkönigs Ludwig II. und seinen Schlössern. Im Rahmen einer Tour können die Wanderer so Neuschwanstein besichtigen, seines Zeichens UNESCO-Weltkulturerbe und Märchenschloss schlechthin. Ambitionierte Sportler erobern auf einer der zahlreichen Strecken mit dem Mountainbike die Hügel des Alpenvorlandes. Etwas einfacher sind die Routen im flachen Terrain. Für Familien werden vor allem die Etappen des Bodensee-Königssee-Radwegs empfohlen.

Winterurlaub im Allgäu

Sobald der erste Schnee im Allgäu fällt, zieht es die Skifahrer und Snowboarder nach Nesselwang. Vor den Toren des Ortes können sie auf mehreren Pisten mit insgesamt acht Kilometern Länge zu Tal fahren. Mit den Beschneiungsanlagen ist Schneesicherheit garantiert. Ein echtes Highlight für Familien ist der Snowpark, in dem die Besucher ihre Fähigkeiten auf einem abwechslungsreichen Parcours erproben können. Abends werden hier die Flutlichtscheinwerfer eingeschaltet und die Pisten von Nachtskifahrern erobert. Selbstverständlich gibt es in Nesselwang mehrere Skischulen mit Kursen, die sich an Anfänger und Fortgeschrittene richten. Für Kinder werden spezielle Lehrgänge offeriert. Nahe dran am Geschehen sind die Urlauber in einer Ferienwohnung in Nesselwangs Berg- und Bauernhöfen. In einer solchen Unterkunft erfährt man ganz nebenbei viel Wissenswertes über das Landleben im Allgäu.

Aktivitäten mit Kindern

Für die Kinder organisiert die Gemeinde Nesselwang jedes Jahr ein spannendes Ferienprogramm. Erfahrene Jugendarbeiter besuchen mit dem Nachwuchs die Allgäuer Bauernhöfe und die Vorstellungen des Zauberers Magic Martin. Des Weiteren werden Erlebnisnachmittage mit Bergwacht und Fackelwanderungen in den Bergen angeboten. Viele der Gehöfte in der Region bieten ihren Gästen Reitkurse und Ponyreiten, aber auch Streichelzoos für die Kleinen. Im Kurpark gehört der Spielplatz Rabaukennest zu den Lieblingsorten der Kinder. Aufregende Spielanlagen und Kletterwände gilt es im Spielhaus des Feriendorfes Reichenbach zu erobern. Bei den warmen Temperaturen des Sommers zieht es viele Familien zu den Badeseen in der Umgebung. Nur wenige Minuten von Nesselwang entfernt liegt der beschauliche Grüntensee inmitten der Berge.

Kulinarische Tipps für Nesselwang

Im Allgäu stammen viele Lebensmittel direkt von den umliegenden Bauernhöfen und aus ökologischer Tierhaltung. Wer über den Wochenmarkt von Nesselwang schlendert, kann hausgemachten Räucherschinken, aromatischen Käse aus Weidemilch und frische Kräuter einkaufen. Stark sind die kulinarischen Einflüsse des Schwabenlandes. Lernen Sie beispielsweise in einem Kochkurs, wie man fachmännisch Käsespätzle und Maultaschen herstellt. Die Rezepte können Sie dann in der Küche einer Ferienwohnung in Nesselwang bequem nachkochen. Variieren lassen sich Spätzle, Knöpfle und Maultaschen nach Lust und Laune mit der Hinzugabe von Kraut, Spinat oder Käse. In Nesselwang selbst kann man in den Brauerei-Gasthof Hotel Post einkehren, während in den Alpen die Hündeleskopfhütte mit einem breit gefächerten Angebot besticht.

Das passende Ferienhaus in Nesselwang finden

Auf der Suche nach einer Ferienwohnung in Nesselwang können Sie ganz auf die Erfahrung von atraveo vertrauen. Mit einem überzeugenden und vielseitigen Sortiment hält das Portal für alle Reisenden im Allgäu die passenden Optionen bereit. Großen Wert legt atraveo dabei auf Sauberkeit und Qualität. Zu den besonderen Ferienwohnungen in Nesselwang gehören romantische Berghütten, in denen Paare erholsame Stunden zu zweit verleben können. Belohnt wird eine Buchung mit einem Ausblick über die Almwiesen, einem knisternden Kamin und teilweise sogar mit einer Sauna. Von der Unterkunft können die Urlauber unmittelbar zum Wandern oder zum Skifahren aufbrechen. Familien bevorzugen in der Regel ein geräumiges Ferienhaus mit reichlich Platz für Groß und Klein.

Reiseziele rund um Nesselwang

Östlich von Nesselwang empfiehlt sich Füssen als Ausgangsstation für einen Ausflug zum Märchenschloss Neuschwanstein. Daneben erstaunen die kristallklaren Gebirgsgewässer, insbesondere der Alpsee und der Forggensee bei Rieden. Letzterer eignet sich gleichermaßen zum Baden, Segeln, Surfen und Rudern. Schnell erreicht ist auch die Hörnerkette an der Grenze zu Österreich. Verbringen Sie den Urlaub auch zum Beispiel im Kurort Bad Hindelang oder im malerischen Bergort Fischen im Allgäu. Zu den bekanntesten Skisportstädten Deutschlands gehört Oberstdorf am Nebelhorn. Hier trainiert die Wintersportelite des Landes. Wer Naturwunder faszinierend findet, besucht am besten die Buchenegger Wasserfälle nordwestlich von Balderschwang. Jenseits der Staatsgrenze verlockt das österreichische Bundesland Tirol zu Wanderungen, Radtouren und einem Skiurlaub.

Reisewetter und Reisezeit für Nesselwang

Nesselwang ist das gesamte Jahr über eine Reise wert. Im Frühjahr erblühen die Almwiesen und verzaubern beim Wandern und Radfahren. Im Sommer können Sie in einen der vielen Seen springen oder einen Berg besteigen. Der Herbst empfängt die Besucher des Allgäus mit der markanten Laubfärbung. Ab dem Dezember ist es möglich, rund um Nesselwang Ski zu fahren. Die Saison reicht in den Hochlagen bis in den März hinein. Schneemaschinen sorgen für Schneesicherheit. Die Temperaturen liegen im Sommer bei 22 Grad Celsius, im Winter um den Gefrierpunkt und in den Übergangsjahreszeiten zwischen vier und 17 Grad Celsius.

Anreise zu einer Ferienwohnung in Nesselwang

Der nächstgelegene Flughafen befindet sich in Memmingen, der jedoch nur bedingt Verbindungen im Inland anbietet. Daher reisen die meisten Urlauber über das gut frequentierte München an. Die bayerische Hauptstadt ist etwa 130 Kilometer von einer Ferienwohnung in Nesselwang entfernt. Für die Anfahrt nutzen Sie die Autobahnen A95 oder A96 und biegen auf die entsprechende Bundesstraße in Richtung Nesselwang ab. Nördlich der Gemeinde verläuft zudem Deutschlands längste Autobahn, die A7. Mit dem Zug erreichen die Feriengäste ihr Ziel über Kempten. Dorthin führen Verbindungen von Dortmund, Hannover, Koblenz, Köln, München und Würzburg.