300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 1329 Bewertungen

In der Nähe von Crikvenica und Rijeka liegt die malerische Stadt Novi Vinodolski, die ihren Namen erhielt, weil der Weinanbau in dieser Gegend von jeher eine große Rolle spielte. Sonnige Hänge versprechen eine gute Ernte, die auch die Besucher zu schätzen wissen, die eine Ferienwohnung in Novi Vinodolski buchen. Doch nicht nur wegen des guten Weines kommen die Feriengäste an die kroatische Adria, sondern auch wegen der idyllischen Buchten, der schönen Strände und der vielen Freizeitaktivitäten, die angeboten werden. Wer eines der Appartements oder der Ferienhäuser in Novi Vinodolski bucht, gelangt von hier aus schnell zu faszinierenden Tauchgründen, kann mit dem Mountainbike stundenlang die Landschaft erkunden oder am kristallklaren Meer den Tag verbringen.

Weiterlesen
Novi Vinodolski,
Datum beliebig, 2 Personen

Günstige Ferienwohnung in Novi Vinodolski an der Adriaküste

In einer Ferienwohnung in Novi Vinodolski, dem beliebten Ferienort an der kroatischen Kvarner-Bucht, verbringen Sie einen erholsamen Badeurlaub an der gleichnamigen Riviera. Novi Vinodolski zeichnet sich vor allem durch seine strahlend weißen Fassaden und die roten Schornsteine an den Häusern aus. Die verwinkelte und charmante Innenstadt der rund 5.000 Einwohner starken Gemeinde erstreckt sich von der Altstadt am Meerufer bis hin zur Kirche, die auf dem Hügel thront. Kulturinteressierte entdecken in dem Ort viele historische und sakrale Sehenswürdigkeiten, während Badeurlauber sich am Meer unweit ihres Ferienhauses in Novi Vinodolski entspannen.

Novi Vinodolski: Einer der ersten Ferienorte Kroatiens

Die Kleinstadt an der Kvarner-Bucht zeichnet sich nicht nur durch die fast immer grüne und üppige Vegetation aus, die die Gemeinde umgibt. Dank des kristallklaren Meeres, der sauberen Luft und dem mediterranen Klima gilt Novi Vinodolski neben Opatija zu einem der ersten Urlaubsorte an der Adriaküste Kroatiens. Bis heute konnte die Hafenstadt ihren rustikalen und authentischen Charme bewahren, der viele Besucher sofort in seinen Bann zieht. Das Zentrum des geschäftigen Treibens in der schönen Altstadt ist die Fußgängerzone Korzo, an der sich nicht nur viele kleine Cafés, Restaurants und Konobas angesiedelt haben, sondern auch einheimische Boutiquen zum Schlendern einladen.

Die Stadt des Weinbaus

Bereits im 3. Jahrhundert förderte der römische Kaiser Marc Aurel den Weinanbau in der Region, den die Slawen im 7. Jahrhundert weiter pflegten. Der Name Vallis vinearia („Tal des Weines“) wurde später in Novi Vinodolski geändert. Aufgrund des Klimamixes aus mediterranem und kontinentalem Einfluss gedeiht der Wein in Kroatien so gut, dass man eine Rebfläche von ca. 60.000 Hektar bewirtschaften kann; dabei wird zwischen den Anbaugebieten „Kontinental-Kroatien“ (Slawonien, Krajina) und „Kroatisches Küstenland“ (Istrien und Dalmatien mit Städten wie Pula, Rijeka, Zadar, Split, Vis oder Dubrovnik) unterschieden. Zu den bekannten Rebsorten gehören Beli Burgundac, Blauburgunder, Malvazija und Rumeni Muskat. Nicht nur Kaiser Marc Aurel war von der Region fasziniert, sondern auch die Herzöge von Bribir hatten ihren Sitz im Ort und auch das Adelsgeschlecht der Frankopanen verweilte in Novi Vinodolski. Wer vom Ferienhaus in Novi Vinodolski aus auf geschichtsträchtigen Pfaden wandeln möchte, braucht nur einmal in die nähere Umgebung zu schauen, denn historisch bedeutsam in der Gemeinde Vinodol, die die Orte Bribir, Tribalj, Grizane und Drvenik umfasst, sind heute noch die Domkirche von Novi Vinodolski, die Überreste des viereckigen Burgturms Kula aus dem Jahre 1302 und die Burgruine Drvenik. Allerdings locken die malerischen Örtchen rund um Novi Vinodolski nicht nur mit antiken Sehenswürdigkeiten, sondern natürlich auch mit modernen Aktivitäten.

Badeurlaub in einer Ferienwohnung in Novi Vinodolski

Für Ihre Badereise nach Novi Vinodolski können Sie bei atraveo ein Ferienhaus direkt am Meer mieten. Nur wenige Schritte trennen Sie dann von den traumhaften Kiesstränden, die die Stadt umgeben. Ein strandnahes Ferienhaus ist aber dennoch auch ein guter Ausgangspunkt, um Einkäufe in der Innenstadt zu erledigen, oder einen sonnigen Strandtag in den inhabergeführten Konobas ausklingen zu lassen. Der Strand Plaza Gradska Lisanj gilt als beliebteste Badestelle der Gemeinde. Am öffentlichen Strand finden Besucher eine gelungene Mischung aus Kiesel-, Sand- und Felsabschnitten. Vom Ortszentrum aus ist der mit der Blauen Flagge für besondere Sauberkeit ausgezeichnete Plaza Gradska Lisanj gut zu erreichen. Noch mehr traumhafte Strände und Badebuchten finden Urlauber auch in den Nachbarorten Povile und Klenovica.

Sehenswertes in dem Badeort an der Kvarner-Bucht

Da die Kleinstadt auf eine bewegte Geschichte zurückblickt, können Kulturliebhaber noch heute eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, ausgehend von einer Ferienwohnung in Novi Vinodolski, entdecken. Das Kastell Novigrad des Fürsten Frankopan wurde zum ersten Mal Ende des 13. Jahrhunderts erwähnt. Im 18. Jahrhundert wurden dann große Teile des Bauwerkes abgerissen und heute können nur noch ein beeindruckender Turm und die Grundrisse der anderen Mauern besichtigt werden. Im Erdgeschoss des Kastells sind heute die Lesehalle und eine Bibliothek untergebracht. In der zweiten Etage hingegen befinden sich eine Galerie und ein Museum. Höhepunkt der Ausstellung ist die ethnografische Sammlung von Kunstgegenständen und Waffen. In der Nikola Mrzljak-Straße oberhalb des Hafens entdecken aufmerksame Spaziergänger die kleine Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit. Diese wurde im 15. Jahrhundert im gotischen Stil erbaut. Bereits von Weitem sichtbar ist hingegen die Domkirche der Heiligen Philip und Jakob, die auf einem Plateau über der Altstadt thront.

Ferienwohnungen in Novi Vinodolski für Aktive

Gleich mehrere Tauchschulen bieten in der Kleinstadt sowohl Tauchkurse als auch geführte Tauchgänge an. Das nötige Equipment können Sie natürlich vor Ort leihen oder Ihre Tauchflaschen wieder befüllen lassen. Am Hauptstrand Gradska Lisanj stehen Besuchern darüber hinaus Wassersportarten, wie Jetski, Paragliding über dem Meer und Bananenbootfahrten zur Verfügung. Wer es gerne etwas ruhiger mag, der erkundet das hinter Novi Vinodolski liegende Tal von Vinodol und genießt die herrlichen Panoramablicke von einem der sechs Aussichtspunkte rund um die Innenstadt. Bei einer Radtour erkunden Sie auf einem gut erschlossenen Wegenetz das liebliche Hinterland der Riviera. Neben Tennisplätzen finden Sie auch weitere Sportplätze für Fußball, Basketball und Beachvolleyball. Selbst einen kleinen Reiterhof gibt es in Novi Vinodolski, an dem Strandritte an der Kvarner-Bucht angeboten werden.

Die Kvarner-Bucht in Kroatien entdecken

Die Adriaküste in Kroatien erstreckt sich von Zadar bis hin nach Dubrovnik und an der zerklüfteten Küste haben sich viele malerische Ferienorte entwickelt. In den beliebten Urlaubsregionen Istrien, Kvarner-Bucht und Dalmatien begeistern historische Hafenstädte ebenso, wie einsame Badebuchten und ein pulsierendes Nachtleben. Einer der ältesten Urlaubsorte an der Kvarner-Bucht ist die Kleinstadt Crikvenica. Diese gilt bereits seit über 125 Jahren als erholsamer Rückzugsort an der kroatischen Adria. Besonders der vielseitige Crni Mol-Strand, der ein breites Freizeitprogramm für Familien mit Kindern aber auch schattige Liegeplätze abseits des Trubels bietet, gilt als wahrer Besuchermagnet. Rijeka hingegen begeistert mit seinen Gebäuden aus der Zeit der Habsburger und des 19. Jahrhunderts.

Die beste Reisezeit für die Region

Zwischen den Monaten Juni und September scheint an der Kvarner-Bucht fast täglich die Sonne. Dann steigen die Temperaturen auf über 30 Grad Celsius und Ihr Ferienhaus in Novi Vinodolski ist der ideale Ausgangspunkt für einen Badeurlaub. Nach einem Tag am wohltemperierten Meer lassen die Urlauber den Tag gerne in einer der Konobas unter dem Sternenhimmel ausklingen. Wandern, Radfahren und kulturelle Ausflüge können Sie hingegen auch im März, April und Mai planen. Bei angenehmen 20 bis 25 Grad Celsius ist das Wetter dann ideal für körperliche Betätigung. Sichern Sie sich in der Nebensaison zusätzlich die besten Angebote für eine Ferienwohnung in Novi Vinodolski bei atraveo.

So erreichen Sie Ihre Ferienwohnung in Novi Vinodolski

Viele Urlauber entscheiden sich dank der guten Erreichbarkeit der Kvarner-Bucht für eine Anreise mit dem eigenen Auto. Von München aus dauert die Fahrt über Salzburg in etwa 6 Stunden. Reisen Sie aus Österreich an, dann planen Sie über gut ausgebaute Autobahnen noch weniger Zeit ein. Mit dem eigenen Pkw können Sie unabhängig von öffentlichen Verkehrsmitteln auch vor Ort Ausflüge planen. Noch schneller erreichen Sie Ihre Ferienwohnung in Novi Vinodolski mit dem Flugzeug über Rijeka. Mit dem Taxi oder über das öffentliche Busverkehrsnetz gelangen Sie nach der Landung schnell in Ihre Unterkunft.

Beliebte Regionen