Login

Ferienhäuser in Orosei & Ferienwohnungen in Orosei

Rufen Sie uns an: +49 (0)211.668878100, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr 
  • Sardinien | Top bewertet
    240 Angebote

  • Sardinien | An der Smaragdküste
    243 Angebote

  • Italien | Urlaub mit eigenem Pool
    5.223 Angebote

  • Italien | Lebe lieber außergewöhnlich
    76 Angebote

  • Italien | Urlaub auf dem Landgut
    719 Angebote

  • Italien | Urlaub auf dem Weingut
    379 Angebote

  • Rom | Citytrip ins Centro Storico
    29 Angebote

  • Italien | Häuser für Gruppenreisen
    141 Angebote

https://www.atraveo.de/orosei
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Orosei

4,3 von 5 (142 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Orosei 

  • 4,0 von 5
    atraveo-Kunde Katrin schrieb
    am 17.07.2018, Reisezeitraum: Juli 2018

    „In Siniscola gibt es einen größeren und sehr preisgünstigen Supermarkt (MD - gehört zu einer Kette und findet sich fast in jedem größeren Ort auf Sardinien).
    In Sos Alinos direkt gibt es eine Apotheke, mehrere kleine, aber sehr teure Supermärkte, einige Restaurants und Eisdielen. Auch kann man hier vor den Supermärkten Schiffsausflüge, etc. buchen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 1362213 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    atraveo-Kunde Geert schrieb
    am 01.07.2018

    „Schöne Strände. Mehr als genug Restaurants. Praktisch: Supermarkt 2 km von zu Hause entfernt.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 1234392 abgegeben. Die Ortsbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 3,0 von 5
    atraveo-Kunde collado schrieb
    am 13.06.2018

    „wenig Handel, kleine Restaurantwahl“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 605010 abgegeben. Die Ortsbewertung wurde maschinell aus dem Französischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 5,0 von 5
    Ein Gast bewertete folgendermaßen
    am 12.05.2018

    sehr empfehlenswert

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 698999 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 06.11.2017, Reisezeitraum: Oktober 2017

    „Hier findet man alles, was man braucht. Vom Einkauf bis zum guten Kaffee oder Eis.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 866769 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Orosei

Orosei
Das sympathische Städtchen mit mediterranem Flair liegt in der fruchtbaren und grünen Region der Baronia, an der Mündung des Flusses Cedrino, 75 km südlich von Olbia. Durch die gut erhaltene historische Bausubstanz mit winkligen Gässchen und einigen kleinen Kirchen führt ein Rundweg, der 'Itinerario Storico'. Schmucke Piazza, überraschend grün, mit ...
mehr anzeigen
vielen Palmen. Zwischen Orosei und dem 25 km nördlich liegenden Capo Comino findet man zahlreiche Buchten mit langen weißen Sandstränden und Dünen, darunter der bekannte Strand Cala Liberotto. 30 km südlich Cala Gonone mit den sehenswerten Grotten, ein Besuch während des Urlaubs ist fast ein Muss.
weniger anzeigen
Quelle: Inter Chalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH
Orosei ist ein friedliches und prosperierendes Land in der Provinz Nuoro und befindet sich etwas weniger als zwei Kilometer von der Küste osten sardischen centre, an den Enden des gleichnamigen Golf und hinter den Bergen Tuttavista. Dieses besondere und glückliche geographische Lage macht es zu einem bezaubernden Ort und laden ...
mehr anzeigen
von Attraktionen für diejenigen, die hier leben und für all diejenigen, die wollen, einen Urlaub zu verbringen. Die Hälfte der naturalistischen und sicherlich die meisten vertreten von der Küste, von Süden nach Norden erstreckt sich 18 km entfernt mit den herrlichen Stränden von granit sand, der Strand namens Osalla Strand bis zu Santa Maria . Zu den nördlichen Ende der Küste, geprägt von Felsen vom typ Basaltische, öffnet den Mund des Cedrino River. Von hier aus die sehr coast, nur unterbrochen von den kleinen Strand, die Verschlüsse Pizzinna (mund girl), wird etwas eingerückt zu erklären dann abrupt in Richtung Punta Niedda (schwarze spitze) und wieder sofort nach der herrlichen cala Fuile Mare und das Meer mit seinen 250 m vom feinen Sand. Anschliessend wird die Küste immer mehr motiviert und es ist auf dieser Strecke, die die bekannten Strände von Cala Liberotto, Porto Corallo, Cala Ginepro, Sa Curcurica (kürbis) und Biderrosa, echte kleine Paradiese für Liebhaber der Sonne und das Meer. Für tauchfans, ca. 2 km von der Küste entfernt in einer Tiefe von 34 metern, können sie besuchen sie das Wrack von KT, die hälfte von der landung deutscher versenkt im zweiten Weltkrieg; Altstadt: Die Kirchen dei pini, in den Gefängnissen und den pisanischen Turm sind einige der wichtigsten Zeugnisse für die perioden in der Geschichte von Orosei aus dem Mittelalter bis in das späte 17. Jahrhundert: die alten Villen aus agrar bourgeoisie und mercantile bis in die 19th Century, aber wenn dann sie sporgete jenseits der Mauern und die Tore der Stadt können Sie einen Blick auf die privaten Gärten, wunderschöne in ihren Geschmack finden sie in arabischen spanisch. Die route des historischen zentrum kreuze suggestive alleyways, leitern und enge unterführungen, die wind von der Piazza del Popolo square Sas Animas (Seelen): bewundern sie sas prejones (Gefängnisse), alte Gefängnis von herkunft giudicale und sos palatzos betzos (Schlösser alt), offen für Besucher zu besonderen Anlässen wie dem Ausdruck der "Cortes Apertas" (Häuser geöffnet). Das historische Zentrum, die artikuliert ist rund um die Piazza del Popolo und Piazza Sas Animas (Seelen), bewahrt wichtige zivile und religiöse Architekturen, die ihre Bedeutung durch die verschiedenen historischen Epochen. Raffiniertes von schönen Gärten und umgeben von religiösen Gebäuden, piazza del Popolo und dominiert von der wunderschönen Pfarrkirche von San Giacomo Maggiore (XIII Jahrhundert), mit seiner spektakulären Fassade 18. Jahrhundert auf der rechten Seite des Gebäudes und den fünf Kuppeln und einem großen und vier kleineren, bedeckt mit terrakotta. auf der gegenüberliegenden Seite des Platzes, die Kirche des Rosenkranzes (XVII Jahrhundert), während sich hinter der apsis der pfarrkirche ist die Kirche von Santa Croce, dating from the mid 17th Century. Reisen via Aldo Moro, wo befindet sich die Kirche von der Anime (XV Jahrhundert), gelangen sie zur piazza Sas Animas in, schmückt der mittelalterliche Turm, der einzige überlebende element der alten Burg. Die Rolle und die Bedeutung des Ortes sind bestätigt durch die Anwesenheit von zahlreichen Wohnungen und Gebäude, Beispiele der bürgerlichen Architektur des 15. und 17. Jahrhundert. In der via Musio 1, das einen Besuch wert ist das Museum benannt nach dem berühmten Bürger von Orosei don Giovanni Guiso, dessen besondere sammlungen gespendet wurden in der Gemeinde. In der wunderschönen Hallen, theatern aus dem 18. Jahrhundert bis heute, Zeichnungen der wichtigsten italienischen Künstler des 20. Jahrhunderts einschließlich Manzù und De Chirico, alte Bücher und seltene auf Sardinien, traditionelle Kostüme und Bekleidung
weniger anzeigen
Quelle: Patteri
PGRpdiBjbGFzcz0iaGlkZSI+CQkJCTxpbWcgaGVpZ2h0PSIxIiB3aWR0aD0iMSIgc3R5bGU9ImJvcmRlci1zdHlsZTpub25lOyIgYWx0PSIiIHNyYz0iLy9nb29nbGVhZHMuZy5kb3VibGVjbGljay5uZXQvcGFnZWFkL3ZpZXd0aHJvdWdoY29udmVyc2lvbi8xMDcxNzg3MjAxLz92YWx1ZT0wJmFtcDtndWlkPU9OJmFtcDtzY3JpcHQ9MCZkYXRhPXBhZ2VJZCUzRHNlYXJjaFJlc3VsdHMlM0J0cmF2ZWxDb3VudHJ5SWQlM0RJVCUzQmxhbmd1YWdlJTNEZGUiIC8+PC9kaXY+Cgo8ZGl2IGNsYXNzPSJoaWRlIj4JCQkJPHNjcmlwdCB0eXBlPSJ0ZXh0L2phdmFzY3JpcHQiPgoJCQkJCWlmICh0eXBlb2YgQVRJdGFnICE9ICd1bmRlZmluZWQnKSB7CgkJCQkJCUFUSXRhZy5wYWdlLnNldCh7Im5hbWUiOiJzZWFyY2hSZXN1bHRzIiwibGV2ZWwyIjoxfSk7CgkJCQkJCUFUSXRhZy5kaXNwYXRjaCgpOwoJCQkJCX0KCQkJCTwvc2NyaXB0PjwvZGl2PgoK