300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 1637 Bewertungen

Ein Ferienhaus im Ostseebad Baabe garantiert einen ruhigen Urlaub mit persönlichem Charme auf einer der schönsten Inseln Deutschlands. Der Kurort liegt im Südosten Rügens zwischen den Orten Sellin und Göhren auf der Halbinsel Mönchgut. Die Region ist für ihre lange Bädertradition mit ihren typischerweise weiß gehaltenen Häusern und ihre lang gezogenen, feinsandigen Strände bekannt. Von einem Ferienhaus im Ostseebad Baabe sind es nur wenige Gehminuten zur Ostseeküste. Zwischen sanften Hügeln und dem Selliner See gelegen bietet der Erholungsort gute Bedingungen für Radler, Wanderer und Naturliebhaber. In Baabe finden Paare ihren Rückzugsort, Familien mit Kindern eine Landschaft zum Spielen und einen schönen Strand zum Baden und Freundeskreise Villen, die groß genug sind, um alle aufzunehmen.

Weiterlesen
Baabe,
Datum beliebig, 2 Personen

Erholsamer Urlaub in einem Ferienhaus im Ostseebad Baabe

Wenn Sie ein Ferienhaus am Strand mieten wollen, dann sind Sie in Baabe goldrichtig. Liebevoll eingerichtete Häuser liegen einen kurzen Spaziergang durch den Dünenwald von der Ostseeküste entfernt. In dieser Weite haben Kinder genug Platz zum Toben, Hunde einen weiten Auslauf und Paare die Möglichkeit, gemeinsam entspannt Zeit miteinander zu verbringen. Große reetgedeckte Landhäuser bieten viel Raum, wenn Sie Ihre Ferien mit mehreren Freunden verbringen möchten. Die gesunde jodhaltige Luft und das idyllische Ambiente des ehemaligen Fischerdorfs machen den Aufenthalt in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Baabe außerdem ideal für Erholungs- und Entspannungssuchende. Über atraveo bekommen Sie private Ferienwohnungen im Ostseebad Baabe vorgeschlagen, deren Vermieter gründlich auf herausragende Qualität geprüft sind und die Sie sicher buchen können. So können Sie sich entspannt zurücklehnen und den ausgezeichneten Service genießen, der Ihnen dabei hilft, Ihre Reise zu organisieren und beispielsweise einen gemütlichen Ferienhausurlaub mit Hund zu planen.

Eingebettet zwischen Selliner See und dem Meer

Nach Baabe kamen schon Ende des 19. Jahrhunderts Badegäste. Diese Tradition ist bis heute geblieben und das bezaubernde Örtchen bietet einen guten Ausgangsort für Tagesausflüge nach Usedom, Wanderungen an der Küste und einen Besuch der berühmten Kreidefelsen auf Rügen.Der Kurort und seine Küstenlandschaft mit ihrem lang gezogenen Strand sind ideal für alle Outdoor-Aktivitäten geeignet. So können Sie als Läufer fast ganzjährig die Baaber Heide und die Umgebung erkunden. Für längere Strandtouren eignen sich Fahrten mit dem umweltfreundlichen Elektrorad und dem Mountainbike. Wanderer kommen bei einer Umrundung des Selliner Sees auf ihre Kosten. Von Ihrem Ferienhaus im Ostseebad Baabe haben Sie die Möglichkeit, die Natur Rügens auf vielfältige Weise zu entdecken. Wenn Sie das Mönchguttor im Ort passieren, betreten Sie zugleich historischen Boden. Früher gehörte dieser Landstrich zum Kloster Eldena bei Greifswald. Daher rührt der Name der angrenzenden Region: Mönchgut. Hier lassen sich Seeschwalben beobachten, Kinder können Fossilien am Strand ausbuddeln und einfach in Ihrem Ferienhaus am Meer ankommen und die Stille genießen.

Im Stranddorf auf Rügen ausspannen

Ein Strandtag in Baabe verspricht Badespaß pur auf Deutschlands größter Insel. Von Beachvolleyball über Surfen bis hin zu Tretboot fahren locken zahlreiche Wassersportaktivitäten an und auf die Ostsee. Am flach abfallenden Sandstrand können kleinere Kinder unbekümmert planschen. Auf der Strandstraße mit ihren weißen Häusern laden gemütliche Cafés und Restaurants zum Einkehren ein.

Baabe schafft mit seiner einen Kilometer langen Allee am feinen Sandstrand die perfekten Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub. Das Haus des Gastes bietet Ihnen alles, was das Herz begehrt: Hier helfen Ihnen kompetente Mitarbeiter, das beste Kurkonzert oder Karten für das regionale Kabarett-Theater Lachmöwe zu finden, während Sie mit Ihrer Kurkarte die dortige Bibliothek nach Strandlektüre durchstöbern dürfen. Kinder werden ihre helle Freude an dem nahegelegenen, liebevoll gestalteten Spielplatz haben. Ebenfalls viel Spaß macht eine Fahrt mit der Uns lütt Bahn genannten Ortsbahn. Diese ist als erste Rügener Bahn elektrisch betrieben und trägt so dazu bei, dass Baabe seinen Ruf als allergikerfreundliches Seebad verdient. Die Bahn bringt Sie auch zügig zum alten Ortsteil von Baabe, wo Sie im Küstenfischermuseum viel über das Meer und die Fischereikultur lernen können.

Ein Höhepunkt im wahrsten Sinne des Wortes – die Kreidefelsen

Eingebettet in einen verwunschenen Urwald aus Rotbuchen und versehen mit so klingenden Namen wie Stubbenkammer, Viktoriasicht und Königsstuhl – die Kreidefelsen auf Rügen sind ein einzigartiges Naturdenkmal, dessen Aussehen sich durch Erosion ständig wandelt. Wie die Küstenlinie rund um die weißen Klippen entstanden ist, lernen Sie und Ihre Familie im hochmodern ausgestatteten Nationalpark-Zentrum Königsstuhl nahe des gleichnamigen Felsens. Der Legende nach wurde derjenige König von Rügen, dem es gelang, die 118 Meter hohe Klippe vom Meer her zu erklettern und auf einem eigens zu diesem Zweck oben an der Spitze aufgestellten Thron Platz zu nehmen. Den idealen Blick auf dieses von der UNESCO geschützte Naturwunder haben Sie von der nahegelegenen Viktoriasicht. Das Panorama der Ostsee und der mit ihr verschmelzenden Felsformationen ist schlicht einmalig.

Entdecken Sie die Küste mit dem Rasenden Roland

Der kleine Ort hat einen regelmäßigen erstaunlichen Besucher: Den Rasenden Roland. Diese historische Schmalspurbahn hält auf ihrer Fahrt von Göhren in den Seebädern Baabe, Sellin und Binz und fährt bis in die ehemalige Residenzstadt Putbus. Sie können an jeder Station zusteigen und so die schönsten Kurorte der Insel Rügen in einem angenehmen Tagesausflug besichtigen. Mit dem sogenannten Wasser und Dampf-Ticket setzen Sie auf dem Bodden Richtung Lauterbach Segel, dem Kurviertel von Putbus. Dabei haben Sie die Möglichkeit, ihre Fahrräder mitzunehmen. In der ehemaligen Fürstenstadt machen Sie einen Abstecher in den restaurierten Schlosspark. Anschließend nutzen Sie den Rasenden Roland, um Ihre Tour auf der Schiene fortzusetzen. Am Ende fahren Sie ganz gemütlich nahe bei ihrem Ferienhaus im Ostseebad Baabe ein.

Jede Saison auf Rügen ist besonders

Der klare und kalte Winter auf Rügen lockt Enthusiasten, die es schätzen, dass sie ihr Ferienhaus im Ostseebad Baabe und den Strand ganz für sich allein haben. Mit dem Frühlingsanfang erwacht das Leben auf der Insel und spätestens zu Ostern sind die überall stattfindenden Frühjahrsfeuer, nicht nur für Familien mit Kindern, ein schöner Anlass, um nach Rügen zu fahren. Im Sommer tummeln sich die meisten Besucher auf dem Eiland und es kann ratsam sein, schon im Voraus Ihr liebstes Ferienhaus an der Ostsee zu reservieren. Wenn der Herbst anbricht, färben sich die Küstenwälder zartgelb und knallorange. Von diesem einzigartigen Zauber haben sich schon Künstler wie Caspar David Friedrich einnehmen lassen, die hier einige ihrer berühmtesten Gemälde geschaffen haben.

Umweltbewusste Anreise zu Ihrem Ferienhaus im Ostseebad Baabe

Dank der modernen Hochbrücke über dem Strelasund ist die Querung der Meerenge vor Rügen mittlerweile ein Leichtes. Über die Bundesstraße 196 via Bergen auf Rügen und Granitz kommen Sie schnell nach Mönchgut. Am Ende der Bundesstraße liegt Ihr Ziel und damit auch Ihre Ferienwohnung im Ostseebad Baabe. Umweltbewusste Reisende nehmen auf dieser Route den Fernbus oder nutzen die Kombination von Ostsee- und Rügenradweg, um mit einer Fahrradtour in die schönste Zeit des Jahres zu starten. Eine andere entspannte Möglichkeit, auf die Insel zu gelangen, ist die Zugverbindung von Rostock bis nach Bergen. Von dort bringt Sie der Regionalbus bis ins Kurbad. Damit ist das Ostseeeiland ein guter Knotenpunkt für einen vielfältig gestaltbaren Urlaub.