Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4/5 aus 107 Bewertungen

Wollen Sie einen unvergesslichen Urlaub in einer authentischen Unterkunft an der italienischen Adriaküste verbringen, sind die Ferienwohnungen in Pesaro perfekt für Ihre Pläne geeignet. Sie genießen hierbei eine große Auswahl an geräumigen alleinstehenden Häusern, großzügigen Wohnungen und charmanten Apartments. Dementsprechend gibt es sowohl für Alleinreisende und Paare als auch für Familien mit vielen Kindern oder mehrköpfige Reisegruppen genau die perfekte Ferienwohnung in Pesaro, die alle Wünsche erfüllt. So verbringen Sie einen unvergesslichen Urlaub am Mittelmeer und fühlen sich in der Unterkunft vom ersten Augenblick an wie zuhause.

Weiterlesen
Pesaro,
Datum beliebig, 2 Personen

Abwechslungsreicher Ferienwohnungsurlaub in Pesaro

Dank der fast 95.000 Einwohner gehört Pesaro zu den größten Städten in der italienischen Region Marken an der Adriaküste des Landes. Zugleich ist der Ort das politische Zentrum der Provinz Pesaro und Urbino und blickt auf eine lange Vergangenheit über die letzten Jahrhunderte und Jahrtausende zurück. Neben der Adriaküste Italiens zählen dementsprechend auch viele kulturelle Highlights, die eine Reise nach Pesaro ausgesprochen attraktiv machen. Mit dem Parco Naturale Monte San Bartolo direkt im Norden der Stadt, dem weltbekannten Rimini und dem Kleinstaat San Marino finden Sie in der Umgebung zudem etliche Ausflugsziele, die Sie sowohl mit den öffentlichen Bussen als auch mit dem Leihwagen oder dem eigenen Auto schnell erreichen.

Attraktionen in der Hafenstadt Pesaro

Eines der bekanntesten Bauwerke in Pesaro ist der Dom, der bereits im Mittelalter über einem frühchristlichen Gotteshaus errichtet wurde. Sehr beeindruckend ist auch ein Besuch im Musei Civici, in dem zahlreiche sakrale Gemälde aus dem späten Mittelalter und der Neuzeit ausgestellt sind. Wenn Sie lange Wanderungen durch die Region unternehmen möchten, empfehlen sich Tagestouren hinauf auf den nahen Monte San Bartolo, der sich direkt im gleichnamigen Naturpark im Nordwesten der Stadt befindet. Von seinem Gipfel genießen Sie einen traumhaften Ausblick über die Adriaküste und Pesaro. Ein weiteres Highlight ist der Sandstrand in der Baia di Vallugola, der in den warmen und sonnigen Sommermonaten perfekt zum Sonnen, Baden und Entspannen geeignet ist.

Großes Angebot an Ferienwohnungen in Pesaro

Die Auswahl an Ferienwohnungen in Pesaro umfasst kleine Apartments im Herzen der Altstadt, größere Unterkünfte in den Vororten oder alleinstehende Villen mitten im Grünen. Ein Ferienhaus in Pesaro kann dabei Platz genug für bis zu 12 Personen bieten, womit es sich perfekt für Familien mit mehreren Kindern oder große Reisegruppen eignet, da hier alle Gäste ausreichend Schlafmöglichkeiten vorfinden. Auch die kleineren Wohnungen sind dabei mit gemütlichen Doppelbetten und einem hochwertigen Interieur ausgestattet, wobei eine vollwertige Küche überall erwartet werden darf. So haben Sie die Möglichkeit, sich einige köstliche Gerichte während des Urlaubs selbst zuzubereiten. Einige der größeren Villen in der Region beeindrucken außerdem noch mit einem eigenen Pool unter freiem Himmel, der ideal zum Sonnen und Abkühlen geeignet ist.

Highlights der regionalen Küche

Die italienische Küche ist weltweit für Pizza und Pasta bekannt, bietet Ihnen aber in jeder Region einige kulinarische Besonderheiten. So finden Sie in den Marken etwa einige deftige Gerichte, wozu beispielsweise Spanferkel und Lamm zählen. Probieren Sie außerdem die Trüffel aus dem Landesinneren oder die Lasagne Vincisgrassi. Eine echte Besonderheit, die Sie in einigen Restaurants entlang der Küste finden, ist das Gericht Brodetto, das aus bis zu 14 verschiedenen Fisch- und Meerestierarten besteht. Selbstverständlich können Sie sich viele der traditionellen Mahlzeiten auch selbst in der Küche vom Ferienhaus in Pesaro zubereiten, wobei etwa die mit Fleisch gefüllten Oliven Fritto misto all’ascolana sehr lecker sind. Entweder als Snack für zwischendurch oder zum Abschluss herzhafter Mahlzeiten essen die Einwohner gerne die frisch gebackenen Krapfen Ciambellotto mit Anis.

Ausflugsziele in der Nähe von Pesaro an der italienischen Adriaküste

Südlich von Pesaro befindet sich die Stadt Fano, die sich perfekt für eine Tagestour eignet. Spazieren Sie hier etwa zum Augustusbogen aus dem 9. Jahrhundert an oder besichtigen Sie das Kloster Eremo di Monte Giove und die historische Burg Rocca Malatestiana. Etwas weiter entfernt ist die Kleinstadt Fermo, die Sie mit dem Auto in etwa 1,5 Stunden erreichen. Neben der Kathedrale können Sie sich hier etwa die Piazza del Popolo oder die antike Cisterne Romane anschauen. Ganz in der Nähe davon liegt San Benedetto del Tronto. Während der Torre dei Gualtieri hier als kulturelles Wahrzeichen gilt, finden Sie mit dem Riserva naturale regionale Sentina auch ein idyllisches Naturschutzgebiet, in dem Schildkröten zuhause sind.

Beste Reisezeit und klimatische Bedingungen für Pesaro

Reisende, die einen klassischen Badeurlaub an der italienischen Adriaküste geplant haben, sollten am besten zwischen Juni und September nach Pesaro kommen. Dann nämlich dürfen Sie mit Temperaturen von mehr als 25 Grad Celsius rechnen, wobei sogar Höchstwerte von 30 Grad Celsius keine Seltenheit sind. Die milden Übergangszeiten kommen hingegen besonders dann für Sie in Frage, wenn Sie Wanderungen durch die Landschaften oder kulturelle Stadtbesichtigungen unternehmen wollen. Bereits im April und bis in den Oktober hinein steigen die Temperaturen auf fast 20 Grad Celsius. Rund um die Jahreswende kommt es hingegen meist zu einstelligen Höchstwerten von bis zu acht Grad Celsius.

Anreise in Ihre Ferienwohnung in Pesaro

Wollen Sie mit dem eigenen Auto zu Ihrem Ferienhaus in Pesaro fahren, sind Sie aus dem Süden Deutschlands mindestens knappe sieben Stunden unterwegs. Aus München fahren Sie dabei etwa über Innsbruck, Verona und Bologna und können somit jederzeit einen Zwischenstopp einlegen, um sich die Sehenswürdigkeiten vor Ort anzuschauen. Eine Alternative dazu ist ein Flug nach Rimini, der aus einigen deutschen Großstädten besonders in der Hauptsaison regelmäßig angeboten wird. Nach der Landung in der etwa 35 Kilometer entfernten Stadt nehmen Sie sich einen Leihwagen oder nutzen die öffentlichen Verkehrsmittel, um Ihre Ferienwohnung in Pesaro zu erreichen. Die Fahrt dorthin dauert bei normalen Verkehrsbedingungen nur eine knappe halbe Stunde.