Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 288 Bewertungen

Petrcane ist ein kleiner und ruhiger Ort. Er liegt in der Nähe von Zadar, in Nord-Dalmatien. Umgeben von Pinienwäldern und herrlichen Kies-, Sand- und Felsstränden ist er geradezu ideal für einen unbeschwerten Urlaub. Um diesen unbeschwerten Urlaub zu einem vollkommenen Genuss zu machen, muss man sich jetzt nur noch für eine der jedem Anspruch gerecht werdenden Ferienwohnungen oder Ferienhäuser in Petrcane entscheiden. Denn nur ein Ferienhaus gibt der ganzen Familie die Freiheit, den Urlaub nach eigenem Rhythmus zu leben. Aufstehen, wann man möchte. Frühstücken, wann man möchte. Die Kinder dürfen ungezwungen herumtollen und ihre Ferien genießen. Und in sehr vielen Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Petrcane darf selbstverständlich auch der Familienhund dabei sein. Das sind die Voraussetzungen für einen glücklichen und unbeschwerten Urlaub für die ganze Familie.

Weiterlesen
Petrčane,
Datum beliebig, 2 Personen

Preiswerte Ferienwohnungen in Petrcane an der ruhigen Bucht von Zadar

In einer Ferienwohnung in Petrcane wohnen Sie in dem malerischen Küstenort zwischen Zadar und Privlaka. Die Halbinseln Punta Radman und Punta Skala bilden eine geschützte Bucht, an der sich der zauberhafte Ort erstreckt. Bis heute sieht man dem Dorf seine fast 900-jährige Geschichte an, denn das Ortsbild ist geprägt von historischen dalmatischen Häusern. Paradiesische Strände, kristallklares Wasser, Schatten spendende Pinien und ein mildes, mediterranes Klima runden die Vorzüge des beschaulichen Urlaubsortes ab. Ein Ferienhaus in Petrcane ist ideal geeignet für einen ruhigen und erholsamen Badeurlaub an der Küste Kroatiens.

Petrcane: geschichtsträchtiger Küstenort in Dalmatien

Der idyllische Fischerort liegt ruhig an der lang gezogenen Bucht von Zadar, an der feine Kiesstrände und Pinienwälder das Landschaftsbild bestimmen. Gerade in den warmen Mittagsstunden kehrt Ruhe ein in den engen Gassen zwischen den historischen Häuschen am Hafen. Ein Ferienhaus in Petrcane lockt vor allem Urlauber an, die Ruhe und Erholung abseits bekannter Reiseziele in Dalmatien suchen. An diesem geradezu märchenhaften Ort an der Küste Kroatiens etwa 15 Kilometer nördlich der bekannten Hafenstadt Zadar scheint die Zeit stehen geblieben zu sein.

Badeurlaub in einer Ferienwohnung in Petrcane

Wer eine Badereise an die Küste Dalmatiens plant, der entscheidet sich meist für ein strandnahes Ferienhaus in Petrcane. Von diesem erreicht man bequem zu Fuß die besten Bademöglichkeiten der Ortschaft. Oft bieten die Unterkünfte ihren Gästen auch den Luxus eines eigenen Gartenbereiches mit Pool. Als Abwechslung zum schattigen Kiesstrand finden Sie dann auch zu Hause Erfrischung an den heißen Sommertagen. Die Bucht von Zadar ist für ihre schönen Strände, beispielsweise an den Badeorten Borik und Kolovare, bekannt. In Petrcane erwartet Urlauber einen langer Kiesstrand, der von einem üppigen Pinienwald gesäumt ist. Hier können Sie nicht nur schwimmen, sondern auch einer großen Auswahl an Wassersportmöglichkeiten nachgehen. Im geschützt liegenden Hafen finden Nautiker Anlegeplätze für ihre Boote und Jachten. Von hier aus starten auch die Ausflüge zu den versteckten Buchten, die meist nur vom Wasser aus erreichbar sind. Beim Tauchen und Schnorcheln erleben Sie die einzigartige Unterwasserwelt Dalmatiens hautnah.

Kultur und Freizeit in Petrcane und Umgebung

Die Ortschaft selbst hält eine ganz besondere Sehenswürdigkeit bereit: Bei einem abendlichen Spaziergang erreichen Sie schnell die nahe von Petrcane gelegenen Gebäudereste einer historischen Klosteranlage. Die ehemalige Bartholomäuskirche wurde zwischen dem 12. bis 13. Jahrhundert erbaut und zeitweise sogar als Wohnhaus genutzt. An den Außenwänden der Ruinen sind bis heute prächtige Wandmalereien zu entdecken. Beeindruckend ist ebenfalls der zur Kirche gehörende Glockenturm. Auch der Hafen selbst gilt als wahre Sehenswürdigkeit in Petrcane. Das beschauliche Hafenbecken bietet nur für Fischerboote, kleinere Jachten und Segelboote Platz. Von hier aus beginnen Sie zum Beispiel Ihren Segelausflug in das Naturschutzgebiet der Kornaten. Geschützte Tiere und Pflanzen können Sie selbst vom Boot aus beobachten. Die Insel Kornat ist eines der wenigen Eilande, die auch betreten werden dürfen. Auf dieser befinden sich verschiedene Baudenkmäler aus illyrischer und römischer Zeit.

Kulinarische Erlebnisreise von einer Ferienwohnung in Petrcane

Besonders einladend sind die kleinen Konobas, die sich am Hafenbecken von Petrcane aneinanderreihen. Die typisch kroatischen Lokale sind meist sehr klein und bieten nur wenigen Gästen Platz. Die familiäre und herzliche Stimmung charakterisiert die inhabergeführten Restaurants, in denen Sie sich vom Wirt persönlich ein traditionelles Gericht empfehlen lassen. Die kroatische Küche zeichnet sich durch den Einfluss mehrerer Regionen aus: Italienische, österreichische und ungarische Elemente werden gekonnt zusammengefügt. Natürlich sollten Sie unbedingt die ausgezeichneten Fisch- und Meeresfrüchtespeisen in Petrcane kosten. Meist wird der frisch gefangene Wolfsbarsch oder die Goldbrasse nur mit einigen Gewürzen auf dem Grill zubereitet. Gemeinsam mit lokalen Weinen, deren Reben in den Bergen Dalmatiens, Istriens und der Kvarner Bucht angebaut werden, erleben Sie die kulinarischen Spezialitäten an der Bucht von Zadar.

Petrcanes Umland erkunden

Nur etwa 15 Kilometer trennen Sie von Ihrer Ferienwohnung in Petrcane aus von der historischen Stadt Zadar. Sie gilt als das Tor zur Region Dalmatien und begeistert vor allem mit dem verwinkelten Altstadtkern. Bei einem Spaziergang durch die engen Gassen unternimmt man eine Zeitreise durch die 3.000-jährige Geschichte Zadars. Die romantische Kleinstadt Nin hingegen zeichnet sich durch ihre einmalige Lage auf einer durch Sandablagerungen entstandenen Landzunge aus. Traumhafte Sandstände wie der Kraljicina Plaza oder Zrdijac sind mit der Blauen Flagge für besondere Sauberkeit ausgezeichnet. Einer der beliebtesten Badeorte der Region ist das malerische Privlaka im Norden Ihrer Unterkunft. Die wunderschönen Sandstrände fallen flach ins Meer ab und sind bei Familien mit Kindern besonders beliebt.

Die beste Reisezeit für Dalmatien

Ein Ferienhaus mit Pool mieten Sie am besten während der heißen und sonnigen Sommermonate zwischen Juni und August. Sie können sich dann bei rund 30 Grad Celsius nicht nur in der angenehm warmen Adria erfrischen, sondern noch vor dem Frühstück einen Sprung ins hauseigene Becken wagen. Wer gerne die Kulturmetropole Zadar oder das nahe gelegene Nin erkundet, der kommt am besten während der milden Frühjahrs- und Herbstmonate nach Kroatien. Bei rund 20 Grad Celsius herrschen zwischen März und Mai sowie ab Oktober ideale Bedingungen für Sportler und Kulturliebhaber an der lang gezogenen Bucht von Zadar.

So schnell erreichen Sie Ihre Ferienwohnung in Petrcane

Bei der Anreise mit dem eigenen Auto von Süddeutschland oder Österreich aus nach Dalmatien dauert die Fahrt beispielsweise ab München etwa sieben Stunden. Ihr Ferienhaus in Petrcane erreichen Sie über gut ausgebaute Schnellstraßen. Familien mit Kindern planen so ihre Anfahrt flexibel und unternehmen auch vor Ort bequem Ausflüge auf eigene Faust. Nur etwa 20 Kilometer von Ihrer Unterkunft entfernt befindet sich der Flughafen von Zadar. Mit dem Taxi, Bussen oder einem Mietwagen gelangen Sie vom Terminalgebäude aus schnell in Ihre Unterkunft. Das öffentliche Verkehrsnetz ist ebenfalls eine Alternative zum Leihfahrzeug.

Beliebte Regionen