Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 14. Februar 2021

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.2/5 aus 206 Bewertungen

Ein Ferienhaus in Porlezza - am Fuße der italienischen Alpen

Im Norden Italiens befindet sich der idyllisch von Bergen eingebettete Luganer See. Am östlichen Ufer des Sees liegt das kleine Städtchen Porlezza. Die Region gehört zur Lombardei, genauer gesagt zur Provinz Como. Die Region ist seither ein beliebtes Urlaubsziel für Ruhesuchende und Städter. Schließlich kann man hier hervorragend vom Alltag abschalten und die Seele baumeln lassen. Am besten kann man das in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Porlezza. Was gibt es schließlich schöneres als ein kleines Häuschen am See? Die Häuser gibt es in sämtlichen Größen und Baustilen. Egal ob ein Familien- oder Gruppenurlaub oder einfach nur ein Urlaub zu zweit, alle Urlaubssuchenden kommen am Luganer See voll auf ihre Kosten. Auch die Lage des Bungalows bzw. des Appartements ist wichtig, daher kann man sich aussuchen, ob das Haus lieber abgelegen oder in der Stadt liegen soll.

Weiterlesen
Porlezza,
Datum beliebig, 2 Personen

Das Ferienhaus in Porlezza als idealer Ausgangspunkt um die Region zu erkunden

Italien steht nicht nur für Meer und Sonne, auch Gebirgszüge mit Burgen und Schlössern gehören zum Mittelmeerstaat dazu. Von der Ferienwohnung in Porlezza kann man die Provinz Como sehr gut kennenlernen und auch das andere Gesicht Italiens sehen. Die größte Stadt der Region ist das gleichnamige Como Como. Die am Comer See liegende Stadt besticht vor allem durch den Comer Dom mit Domplatz sowie dem Park der Villa Olmo. Wer es noch größer haben will, die Millionenstadt Mailand mit dem weltbekannten Dom ist innerhalb einer Autostunde zu erreichen. Aber auch das kleine Städtchen Erba mit seiner sehenswerten Altstadt um die Kirche Santa Eufemia sind besonders sehenswert. Insgesamt geht es in der Region um Porlezza also etwas gemütlicher zu.

Am Ufer des Luganer See Entspannung erleben

Freizeitmöglichkeiten gibt es im Norden Italiens genug. Zahlreiche Ausflugsziele locken, ausgehend vom Ferienhaus in Porlezza. Wandern ist zum Beispiel eine beliebte Beschäftigung in den Italienischen und angrenzenden Schweizer Alpen. In der Nähe des Luganer Sees sind vor allem die Aussichtspunkte des Monte Brè und des Monte San Salvatore besonders beliebt. Wer lieber kulturelle und historische Bauten bewundern will, der ist im bereits angesprochenen Como goldrichtig. Neben der antiken Stadtmauer ist auch das Castello Baradello besonders sehenswert. Ein Geheimtipp ist die historische Standseilbahn, von Como ausgehend in das kleine Bergdorf Brunate. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf die Italienischen und Schweizer Alpen. Insgesamt kann man also sagen, dass die Region um Como und Porlezza sehr sehenswert und atemberaubend ist.