Aktuelle Reisehinweise & FAQs - In vielen Ländern ist Urlaub wieder möglich!

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.2/5 aus 20226 Bewertungen

Urlaub in den „echten Ardennen“: Die Ferienhäuser in der belgischen Provinz Luxemburg liegen im Grünen!

Es mag verwirren, aber Luxemburg gibt es zweimal: Es gibt das Land Luxemburg und eine Provinz gleichen Namens, die jedoch im Süden von Belgien mitten in den Ardennen liegt (und ans Land Luxemburg grenzt). Wälder, Flüsse, romantische Dörfer und sattgrüne Wiesen empfangen die Touristen in den Ferienwohnungen in der Provinz Luxemburg (Belgien). Natur pur ist angesagt – mehr als die Hälfte der Fläche ist bewaldet und Luxemburg ist die größte Provinz Belgiens! Wegen ihrer Schönheit wird sie auch als „echte Ardennen“ bezeichnet. Ein Eldorado also für Wanderer, Vogelkundler, Radfahrer und Mountainbiker, Landschaftsfotografen, Kanu- und Kajakfahrer, Familien mit kleinen und großen Kindern ... Appartements, Bungalows und Ferienhäuser in der Provinz Luxemburg (Belgien) liegen immer im Grünen!

Weiterlesen
Luxemburg (Wallonien),
Datum beliebig, 2 Personen

Wohnen im Architektenhaus – das können Urlauber in Ferienwohnungen in der Provinz Luxemburg (Belgien)

Sagenhafte, beeindruckende und auch überraschende Domizile erwarten Belgien-Touristen in diesem Landesteil: Vom modernen, weiß gekalkten Reihenhaus bis hin zu historisch anmutenden Backstein-Chalets reicht die Spannweite im Angebot der Ferienhäuser in der Provinz Luxemburg (Belgien). In Vielsalm beispielsweise lassen sich idyllische, renovierte Bauernhöfe mieten oder Ferienhäuser, die direkt am See liegen und über einen eigenen Anlegesteg im Garten verfügen. In Durbuy können Studios und kleine Wohnungen in Ferienanlagen gebucht werden, die mit großen Schwimmbädern und Sportplätzen angelegt worden sind, aber auch mitten im Wald stehen Holzchalets zur Miete. Im Ortszentrum der Stadt Malmedy kommen Gäste auf ihre Kosten, die gerne tagsüber Museen besuchen, Kirchen und alte Klöster. Die Altstadt ist zauberhaft, das Kulturangebot vielfältig und bis zum Naturpark Hohes Venn sind es gerade mal zehn Kilometer Autofahrt.

Südbelgien ist perfekt für Liebhaber von Schlössern, Burgen und Abteien

Im Tal der Ourthe beispielsweise schlängelt sich der Fluss vorbei an Schlössern und Abteien. Wer einmal in die Welt des Adels eintauchen möchte, findet die Relikte der Vergangenheit meist an charmanten Orten gleich in der Nähe der Ferienhäuser in der Provinz Luxemburg (Belgien). Berühmt in der Region Wallonie sind unter anderem die Schlösser von Modave, Jeha, Freyr, Vêves, Beloeil, Seneffe und die Burg Reinhardstein, in der sich die Grafen von Metternich aufhielten. Eine Besichtigung lohnt auch die Festung von Bouillon, die an der Grenze zu Frankreich liegt. Sie ist die größte erhaltene Burg des Landes und liegt oberhalb des Ortes mit einem sensationellen Blick auf die Flusskurve des Semois. Es bleibt dabei: Die Ardennen sind das grüne Herz im Süden von Belgien.

Beliebte Regionen