300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.1/5 aus 740 Bewertungen

Schicke Ferienwohnungen in der Provinz Ravenna für einen schönen Italienurlaub

Auf einer Fläche von etwa 1.900 Quadratkilometern erstreckt sich die Provinz Ravenna in der Region Emilia-Romagna von Westen nach Osten und bietet ihren Gästen phantastische Landstriche und wunderschöne Strände. Ferienhäuser in der Provinz Ravenna sind geräumig und bestens geeignet für den wohlverdienten Familienurlaub; Studios und Appartements liegen auch in den größeren Städten, damit man schon zu Fuß die Sehenswürdigkeiten erreichen und bewundern kann. Wählt man seine Unterkunft in der bergigen Region des Apennins, findet man Studios in Häusern, die im charakteristischen Stil der Bergdörfer erbaut wurden und in den Farben Umbra und Ocker erstrahlen, sobald die Sonne sie trifft. Bungalows oder Ferienhäuser in der Provinz Ravenna, die sich in den schicken Küstenorten befinden, bieten oftmals den Ausblick auf türkisfarbenes Meer und atemberaubende Sandstrände.

Weiterlesen
Ravenna,
Datum beliebig, 2 Personen

Die Entdeckung italienischer Lebensart – mit Ferienhäusern in der Provinz Ravenna

Viele Urlauber, die die Emilia-Romagna für sich entdecken möchten, wählen Ferienwohnungen oder Ferienhäuser in der Provinz Ravenna, denn sie lockt mit dem Flair des typischen Italiens: Bauten, die die Epochen überdauern konnten, Küstenorte, die entspannten Urlaub versprechen, kulinarische Kompositionen, die auf der Zunge zergehen und Natur, die einfach noch ursprünglich ist. Wer sich auf die Provinz Ravenna einlässt, lernt auch seine Bewohner kennen: herzlich und gastfreundlich und darauf bedacht, den Besuchern einen schönen Urlaub zu ermöglichen. Strandurlauber erwartet ein etwa 35 Kilometer langer Küstenstrich, für den die Provinz Ravenna bekannt ist. Hier sind es die beliebten Badeorte Lido di Dante, Lido Adriano oder Casalborsetti, die typisches italienisches Flair verströmen und viele Wassersport- und Freizeitaktivitäten bieten. Hier kann man nach Herzenslust schwimmen, schnorcheln oder einfach nur die Sonne bei einem guten Schmöker am Strand genießen. Taucher nehmen an geführten Exkursionen teil und sportlich Aktive joggen am Strand entlang oder erkunden mit ihrem Bike die Gegend.

Italienisches Flair auch in den großen Städten

Vom Ferienhaus in der Provinz Ravenna lässt sich bequem die Umgebung erkunden. Befindet sich das Appartement in Ravenna, liegen die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die als das Zentrum der Kulturgeschichte in der Emilia-Romagna gilt, nur einen Katzensprung entfernt. Gleich zwei Mausoleen und sechs Kirchen wurden als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnet, darunter das Mausoleum der Kaiserin Galla Placidia, die Kirche Sant´Apollinare Nuovo aus dem 6. Jahrhundert und die Bischofskapelle, ebenfalls aus dem 6. Jahrhundert. Sehenswert in dieser Metropole Italiens sind außerdem der Mercato Coperto im Zentrum, der Palazzo della Provincia sowie das Planetarium, das sich in einem sehr schönen Park befindet. Etwa 24 Kilometer südlich von Ravenna liegt Cervia mit seinen Thermalbädern, die aus den Salzgruben in der Nähe gespeist werden. Ein ausgedehnter Spaziergang durch den wohlduftenden Pinienwald ist ebenfalls sehr empfehlenswert. Wer sich für Motorsport interessiert, sollte auch einen Abstecher nach Imola zum Autodromo Enzo e Dino Ferrari machen.