Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 18. April 2021

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.1/5 aus 527 Bewertungen

Urlaub an der Costa Smeralda: Ferienhäuser in der Provinz Sassari

Die Karibik lässt grüßen, wenn man sein Ferienhaus in der Provinz Sassari bucht, denn im Nordosten liegt die Costa Smeralda. Weiße Sandstrände und samtweiches Wasser bieten an der Smaragdküste Sardiniens Karibikgefühl pur. Besucher aus aller Welt reisen an, um hier eine Wohnung oder ein Haus zu beziehen und die wunderbare Natur entdecken zu können. Es gibt viele Studios, Appartements und Ferienhäuser in der Provinz Sassari, so dass die Wahl schwerfällt. Wer Ruhe und Abgeschiedenheit wünscht, wählt ein Haus im Hinterland, wer Strandfeeling genießen möchte, lässt sich in den Badeorten nieder. Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Provinz Sassari sind modern und lichtdurchflutet oder besitzen das gemütliche Ambiente sardischer Landhäuser.

Weiterlesen
Provinz Sassari,
Datum beliebig, 2 Personen

Startpunkt für ausgedehntes Sightseeing: das Ferienhaus in der Provinz Sassari

Die Provinz Sassari punktet mit der Costa Smeralda und mit vielen anderen Sehenswürdigkeiten. Die Hafenstadt Alghero präsentiert eine, von dicken Mauern umschlossene Altstadt und besitzt viele Baudenkmäler aus dem Mittelalter. 1905 entdeckte man in der Nähe die nuraghische Nekropole Anghelu Ruiu aus der Zeit um 3300 bis 2500 v. Chr.; in den Museen in Sassari und Cagliari befinden sich Grabbeigaben und andere wichtige Artefakte aus dieser Zeit. Vom Ferienhaus in der Provinz Sassari erreicht man, unweit von Sassari, Monte d´Accoddi, die Überreste einer Tempelanlage mit zwei Pyramiden. Man geht davon aus, dass erste Siedler um 6000 v. Chr. in diese Region Italiens kamen, der Grundstein für das Hauptbauwerk wurde vermutlich 3000 Jahre später gelegt. Auch Castelsardo ist einen Besuch wert, denn enge Gassen und Treppenwege verhindern, dass Autos hier fahren können. So schlendert man gemütlich umher und kann sich um fantastische Fotomotive kümmern, denen man zwangsläufig begegnen wird. Über Stintino erreicht man den nordwestlichen Zipfel Sardiniens und hat einen wunderbaren Blick auf die Insel Asinara, früher Strafkolonie und heute ein Naturpark, der nur mit Genehmigung betreten werden kann und dessen bekannteste Bewohner die weißen Esel mit den blauen Augen sind.

Rund um die Provinz Sassari

Sardinien ist weit über die Grenzen Italiens hinaus bekannt für schöne Radstrecken, deshalb buchen viele Gäste Ferienwohnungen in der Provinz Sassari, um mit Rad oder Mountainbike die grandiose Szenerie zu entdecken. Ausdauersportler bevorzugen Landstraßen, während Mountainbiker über Feldwege oder durch die Wälder fahren. Zur Provinz Sassari gehört auch der einzige natürliche See Sardiniens, der Lago di Baratz. Das Naturschutzgebiet, ein wunderbares Feuchtbiotop, ist von einem dichten Piniengürtel umgeben. Spektakuläre Bewohner sind die Libellen, jene Flugkünstler, die mit unglaublicher Geschwindigkeit über das von Schilf gesäumte Wasser nach Beute jagen. Ein beliebter Badeort ist Valledoria in der Nähe der Lagune La Perla Blu. Hier treffen sich Sonnenhungrige, Schnorchler, Taucher und Surfer am kilometerlangen Sandstrand. Nach einem grandiosen Tag am Strand entspannt man in den Thermen von Casteldoria.

Beliebte Regionen