Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Urlaub in einigen Bundesländern wieder möglich

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 1296 Bewertungen

Eine Ferienwohnung in Rabac im kroatischen Istrien erwartet Urlauber im Herzen des romantischen Ferienortes am Fuße des Ucka-Gebirges. In den vergangenen Jahrzehnten hat sich das ehemals verträumte Fischerdorf zu einem gefragten Urlaubsort an der Kvarner Bucht entwickelt. Da die traumhaften weißen Kiesstrände der Stadt flach ins Wasser abfallen, eignen sich die Unterkünfte vor allem auch für Familien, die einen unvergesslichen Badeurlaub planen. Abends laden die Restaurants, Tavernen und Konobas an der Strandpromenade zu geselligem Beisammensein ein und bringen Ihnen die mediterranen Köstlichkeiten der kroatischen Küste näher.

Weiterlesen
Rabac,
Datum beliebig, 2 Personen

Rabac verzaubert mit Schönheit und Charme

Die etwa 1.500 Einwohner starke Kleinstadt Rabac begeistert Urlauber aus aller Welt vor allem durch ihre Vielseitigkeit: Planen Sie einen erholsamen Badeurlaub an den kristallklaren Buchten der Stadt oder versuchen Sie sich an einer der angesagten Wassersportmöglichkeiten. Beim Wandern entdecken Sie das gebirgige Hinterland von Rabac und historische Sehenswürdigkeiten in der zauberhaften Altstadt laden Sie zu einer Zeitreise ein. Die Schönheit Rabacs hat auch in all diesen Jahrzehnten ihren Reiz nicht verloren, weshalb es nach wie vor zahlreiche Urlauber in die Stadt zieht. Mittlerweile gehöre die Ferienwohnungen in Rabac zu den beliebtesten Unterkünften. Nicht nur die tolle Lage der Ferienwohnungen in Rabac, sondern auch die hochkarätige Ausstattung und die vielen Ausflugsziele in der Umgebung haben ihren Beitrag zur steigenden Beliebtheit geleistet. Die große Auswahl an Ferienhäusern und Appartements sorgt dafür, dass jeder Urlauber eine angemessene Unterkunft mieten kann.

Familienurlaub in einer Ferienwohnung in Rabac

Familien mit Kindern schätzen die Ferienhäuser in Rabac vor allem durch ihre Nähe zu einzigartigen Stränden, die flach ins Wasser abfallen und an denen Kinder ungestört im seichten Wasser planschen können. Zu den beliebtesten Badeorten in der Stadt gehört der Lanterna-Strand, der von vielen Unterkünften für Familien aus leicht zu erreichen ist. Am Lanterna-Strand können Sie nicht nur unter der strahlenden Sonne Istriens auf bequemen Liegen entspannen, denn den Badegästen steht beim Aufenthalt in einem Ferienhaus in Kroatien ein großes Angebot an Wassersportmöglichkeiten zur Verfügung. Beim Tretbootfahren oder Wasserski kommen große und kleine Badeurlauber genauso auf ihre Kosten wie bei einem Schnupperkurs im Tauchen oder Segeln. Ein kleiner Ausflug bringt Sie mit dem Fahrrad oder zu Fuß zu einem versteckten Wasserfall am Rande der Stadt. Stehen Ihnen in Ihrer Ferienwohnung in Rabac kostenlose Fahrräder zur Verfügung, erreichen Sie auch die Innenstadt mit vielen Einkaufsmöglichkeiten in nur wenigen Minuten.

Baden an der Küste Istriens

Die gepflegten und oft mit der Blauen Flagge für ihre besondere Sauberkeit ausgezeichneten Strände von Rabac bilden das geschäftige Zentrum für Badeurlauber an der kroatischen Küste. Der etwa 500 Meter lange Kieselstrand Maslinica zum Beispiel ist bei allen beliebt, die sich die Zeit am Meer gerne mit unterschiedlichen Sportarten vertreiben und eine gute Infrastruktur mit Restaurants sowie Geschäften bevorzugen. Der schmale Badestrand St. Andrea auf der gleichnamigen Halbinsel wird von Schatten spendenden Pinien eingerahmt. Unter diesen verstecken sich gemütliche Cafés mit Blick auf das Wasser. Rabac gilt außerdem als kleines Paradies für Tauchurlauber: In einer der vier Tauchschulen der Stadt können Sie Ihre ersten Versuche unter Wasser wagen. Geführte Tauchgänge bringen Sie zu den schönsten Plätzen vor der Küste Istriens. Neben Wind- und Kitesurfen stehen Ihnen noch weitere Sportangebote zur Verfügung, wenn Sie ein Ferienhaus am Meer mieten: Beim Beachvolleyball lernen Sie schnell andere Urlauber kennen. Mit Minigolf, Quad-Touren, Reitausflügen und einer Bootsfahrt kommt Abwechslung in Ihren Badeurlaub.

Kullturreise in eine Ferienwohnung in Rabac

Ihren Badeurlaub an der kroatischen Küste können Sie in Rabac mit einer kulturellen Erlebnisreise verbinden: Die Kirche St. Andrea gilt als das älteste Gebäude der Stadt. Im etwas oberhalb gelegenen Dorf Labin können Sie Galerien und Museen besichtigen. Labin ist für seine romantische Altstadt bekannt, die zahlreiche Sehenswürdigkeiten bereithält. Vom Glockenturm St. Justus aus genießen Sie eine herrliche Aussicht über die sehenswerten Gebäude, wie die Stadtgalerie oder das kleine Theater Labins. Was Sie bei einem Ausflug nach Labin auf keinen Fall verpassen sollten, ist die Aussichtsplattform Fortica. Von hier aus können Sie bis zum Meer sehen. Während der Sommermonate dürfen Sie sich in Rabac außerdem auf eine breite Palette an kulturellen Veranstaltungen freuen. Konzerte klassischer Musik im Rahmen des Klassischen Sommers Labin und Jazz bei der Labin Jazz Republik werden durch unterschiedliche Fischerfeste in Rabac abgerundet.

Die Umgebung Rabacs kennenlernen

Für einen Ausflug in die antike Stadt Pula sollten Sie einen ganzen Tag einplanen. Zu den Wahrzeichen der Kleinstadt gehört die Arena von Pula, ein historisches Amphitheater aus der Zeit des Römischen Reiches. Traumhafte Strände, Konzerte und Filmfestspiele vervollständigen das kulturelle Angebot Pulas. Der romantische Ort Opatija hingegen gilt im Volksmund als das Nizza Kroatiens. Bekannt ist die Hafenstadt für ihren zweigeteilten Stadtpark, die Villa Angiolina und den botanischen Garten. Am Lungomare, der etwa 12 Kilometer langen Uferpromenade, genießen Sie den Sonnenuntergang. Eine der größten Städte an der Kvarner Bucht ist Rijeka mit knapp 150.000 Einwohnern. In der Fußgängerzone verbringen Sie einen unvergesslichen Shoppingtag.

Die beste Reisezeit für Ihre Reise nach Istrien

Ihren Badeurlaub an der Kvarner Bucht planen Sie am besten während der Sommermonate zwischen Juni und September. Dann klettern die Temperaturen auf knapp 30 Grad Celsius und die Sonne scheint fast jeden Tag vom strahlend blauen Himmel. Wenn Sie die Region rund um das Ucka-Gebirge allerdings bei Wanderungen erkunden wollen, dann sichern Sie sich die besten Angebote für die Ferienhäuser in Rabac von April bis Mai und ab Oktober. Auch im Winter herrscht an der kroatischen Küste ein mildes Klima. Dann können Sie an menschenleere Stränden spazieren und die historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt entdecken.

So erreichen Sie Ihre Ferienwohnung in Rabac

Familien mit Kindern, die vielleicht sogar mit einem Haustier in die Ferienwohnung in Rabac reisen, entscheiden sich meist für eine Anreise mit dem eigenen Pkw. Von München aus erreichen Sie Ihr Reiseziel nach etwa sechs Stunden Fahrt. Diese führt durch Österreich und Slowenien und bringt Sie durch unberührte Landschaften der Mittelmeerregion. Mit einem eigenen Auto bleiben Sie auch vor Ort flexibel. Auch ohne Auto reisen Sie bequem nach Kroatien: Buchen Sie Ihren Flug an den Flughafen von Pula und fahren Sie mit dem Bus oder Taxi bis zu Ihrer Ferienwohnung in Rabac weiter.

Beliebte Regionen