iCal: Kalenderpflege ohne Aufwand

Mit iCal synchronisieren Sie Ihren atraveo-Kalender mit den Kalendern anderer Anbieter – das ist nicht nur ganz einfach, sondern erspart Ihnen auch den Aufwand einer manuellen Kalenderpflege.

Sie sind noch nicht als Vermieter*in angemeldet? Melden Sie sich jetzt schnell und kostenlos an und steigern Sie im Handumdrehen Ihre Mieteinnahmen.
Jetzt Gastgeber*in werden

Was ist iCal?

iCal für Kalenderpflege nutzen

iCal ist ein Format, mit dem die Einträge verschiedener digitaler Kalender untereinander synchronisiert, also abgeglichen werden können. Die Nutzung ist völlig kostenlos und es sind keine Informatik-Kenntnisse erforderlich.

Warum sollte man iCal nutzen?

Für Vermieterinnen und Vermieter, die Ihre Ferienunterkünfte auf mehreren Portalen anbieten, ist iCal ideal, um die Belegungen ihrer Unterkünfte über verschiedene Portale hinweg automatisch miteinander abzugleichen. Doppelbuchungen und die mühsame manuelle Kalenderpflege entfallen dadurch.

Funktion von iCalendar

Beispiel: Im Kalender A wird ein Eintrag für ein bestimmtes Datum gemacht. Die Online-Übertragung über iCal sorgt nun dafür, dass dieser neue Eintrag automatisch auch in Kalender B, C und D erscheint. 

Und so geht's:

1. atraveo-Kalender mit anderen Kalendern synchronisieren

Viele Ferienhaus-Portale, wie zum Beispiel booking.com oder Airbnb, bieten die Möglichkeit, Belegungskalender per iCal zu synchronisieren. Im Login-Bereich des jeweiligen Portals finden Sie für jede Ferienunterkunft einen iCal-Link, den Sie nur kopieren und dann im atraveo by e-domizil-Vermieterbereich bei demselben Objekt einfügen müssen. 

iCal-Link bei atraveo eintragen

  • Loggen Sie sich bei einem Portal ein, über das Sie Ihre Ferienunterkunft ebenfalls anbieten, und kopieren Sie den dort bereitgestellten iCal-Link. In der Regel finden Sie den Link bei der Pflege der Unterkunftsdaten bzw. der Kalenderdaten.
  • Der Link sieht beispielsweise so aus: https://xxxx.portal_xyz.com/property/calendar/1234567/ical.ics? securitytoken=abcde12345fgh00
  • Loggen sich nun in Ihren atraveo by e-domizil-Vermieterbereich ein und rufen Sie dort dieselbe Ferienunterkunft auf.
  • Im Menü „Kalender“ finden Sie einen Button mit der Beschriftung „iCal-Links hinzufügen“.
  • Klicken Sie darauf, es öffnet sich ein neues Menü, in dem Sie mit dem Button "iCal-Links hinzufügen" ein leeres Feld erzeugen können, in das Sie den kopierten Link vom anderen Portal einfügen.
  • Klicken Sie nun nur noch auf „Speichern“ und die Belegungskalender Ihrer Ferienunterkunft bei den anderen Portalen werden fortan regelmäßig in den atraveo-Kalender importiert. Buchungen, die auf anderen Portalen zustande kommen, setzen nun automatisch auch bei atraveo den entsprechenden Zeitraum auf „belegt“. 
iCal-Links hinzufügen
Anmelden und Mieteinnahmen steigern

2. atraveo-Kalender-Daten zu anderen Portalen exportieren

Natürlich können und sollten Sie nicht nur die Kalenderdaten von anderen Portalen bei uns importieren, sondern auch den atraveo-Kalender zu anderen Portalen exportieren. 

iCal-Link bei anderen Portalen eintragen

  • Kopieren Sie sich analog zum unter Punkt 2 beschriebenen Vorgehen den iCal-Link, den wir Ihnen im Online-Vermieterbereich für den Kalender-Export im Menü „Kalender“ bereitstellen.
  • Beachten Sie hierbei: Über den Link werden die gesamten Kalenderdaten exportiert – einschließlich Belegungen, die von anderen Portalen über iCal-Links importiert wurden. Wenn Sie ausschließlich die über atraveo by e-domizil zustande gekommenen Buchungen exportieren möchten, hängen Sie diese Zeichenfolge an Ihren iCal-Link an: &dontincludeimported=1
  • Suchen Sie nun im Login-Bereich bei den anderen Portalen das entsprechende Menü, über das Sie iCal-Links anderer Portale einfügen können. Nach erfolgter Eintragung werden die atraveo-Kalenderdaten regelmäßig zum jeweiligen Portal exportiert, ohne dass Sie sich noch darum kümmern müssen.
Belegungskalender mit iCal synchronisieren

Tragen Sie den iCal-Link anderer Portale in der Verwaltung Ihrer Unterkunft bei atraveo ein und umgekehrt: Kopieren Sie den iCal-Link von atraveo ebenso in die Verwaltung anderer Anbieter.

Weitere Hinweise

Kalenderpflege bei mehreren Unterkünften

Wenn Sie mehr als eine Ferienunterkunft anbieten, muss die oben beschriebene iCal-Synchronisierung (Import zu uns, Export zu anderen) für jede Unterkunft separat gemacht werden, da sich ein iCal-Link stets auf die Kalenderdaten eines bestimmten Objekts bezieht. Achten Sie daher unbedingt darauf, dass Sie die richtige Ferienunterkunft über die iCal-Links miteinander verknüpfen!

Eigenbelegungen und private Buchungen

Eigenbelegungen und Buchungen, die Sie privat erhalten, müssen Sie weiterhin manuell im Online-Vermieterbereich hinterlegen. Sofern Sie unseren iCal-Link bei allen anderen Portalen eingetragen haben, genügt es jedoch, diese Belegungen im atraveo-Vermieterbereich einzutragen. Wir exportieren auch Ihre manuell eingetragenen Buchungen an alle anderen Portale, bei denen Sie unseren Link hinterlegt haben.

Preise, Anreisetage und Mindest-Mietdauern

Mit iCal können ausschließlich Belegungen importiert und exportiert werden. Preise, Anreisetage und Mindest-Mietdauern werden nicht abgeglichen. Diese Angaben müssen Sie weiterhin separat vornehmen. Im Gegensatz zur fortlaufenden Kalenderaktualisierung ist die Pflege dieser Daten aber in der Regel nur einmal im Jahr notwendig.

Mehr Erfolg als Vermieter mit atraveo by e-domizil

Sie sind noch kein atraveo-Gastgeber? Noch mehr Tipps, eine exzellente Betreuung und eine unschlagbaren Reichweite erhalten Sie, wenn Sie sich jetzt kostenlos registrieren: einfach anmelden und Buchungserfolg steigern. Keine Kosten im Voraus, kein Risiko.

Kostenlos registrieren
image-tag