Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Urlaub in einigen Bundesländern wieder möglich

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 231 Bewertungen

In einem Ferienhaus in Rewal verbringen Sie erholsame Tage an der polnischen Ostseeküste. Von Terrassen und durch große Panoramafenster genießt man den Blick auf die sanft rauschenden Wellen des Meeres. Oft trennen die Urlauber dabei nur wenige Schritte von einem der Badestrände. Hier genießt man im Sommer ein angenehm mildes Klima, kann sich Wassersportarten widmen und sich bei Wellness in einem der bekannten Sanatorien von Rewal entspannen. In der Feriensaison sorgen außerdem etliche Events wie Kurkonzerte und Sportwettbewerbe für gute Stimmung. Mit einer Ferienwohnung genießen Sie dabei viel Unabhängigkeit und können mit mehr als zwei Personen übernachten.

Weiterlesen
Rewal,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferienhaus in Rewal: Polens malerische Ostseestrände

Im Norden von Polen sind die Ferienhäuser von Rewal ein perfektes Domizil zum Entspannen an der Ostsee. Das Seebad verlockt dabei zu erholsamen Stunden am Strand und zu aktiver Freizeitgestaltung.

Badespaß und Wassersport an der Ostseeküste

Die Pommersche Bucht liegt nur wenige Minuten von der deutschen Grenze entfernt und ist im Sommer ein beliebtes Reiseziel für alle Badefans und Erholungssuchenden. In einem Ferienhaus im Seebad Rewal genießen die Gäste ein mondänes Ambiente und kurze Wege zum goldenen Sandstrand. Dort können Sie sich zum Beispiel zum Sonnenbaden an den Strand legen und sich von Juni bis August im Ostseewasser erfrischen. Viele Wassersportler reisen sogar im Frühjahr und Herbst an. In der warmen Jahreszeit kann man vor Ort Segeltörns buchen oder die Grundschritte der Aktivität bei einem Kurs selbst erlernen. Durch die stabilen Winde sind außerdem Surf- und Kitetrips in der Pommerschen Bucht sehr beliebt. Verleihs sind an der Strandpromenade einfach zu finden.

Sehenswürdigkeiten in Rewal und Umgebung

Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten im Ostseebad Rewal gehört der Leuchtturm von Niechorze. Mit seiner markanten Backsteinarchitektur aus dem Jahr 1866 ist das 45 Meter hohe Bauwerk ein echter Blickfang. In Niechorze, dem Partner- und Nachbarort, mit dem Rewal eine Gemeinde bildet, lohnt sich außerdem der Besuch im Fischereimuseum. Die Ausstellung zeigt zahlreiche Exponate aus der pommerschen Geschichte. Darüber hinaus können Sie das Meeresmuseum mit Informationen zur Flora und Fauna der Ostsee besuchen. Naturfans zieht es oft zum Reservat Liwia Luza, wo seltene Wasservögel beobachtet werden können. Lohnenswert ist zudem ein Ausflug nach Trzesacz, wo die historischen Kirchenruinen ein beliebtes Fotomotiv sind. In Kamien Pomorski können Sie wiederum die typisch nordische Architektur des Camminer Doms St. Johannes bewundern. Sehenswert sind das Fachwerkhaus am Marktplatz und das Rathaus mit seinen schmuckvollen Giebeln.

Kulinarische Highlights im Norden Polens

Die pommersche Küche ist vor allem durch die Nähe zum Meer geprägt. Aus der Ostsee kommen frische Fänge wie Barsche, Heilbutte und Heringe in die Kochtöpfe der Restaurants. Die Fische werden beispielsweise gebacken oder gebraten mit Kartoffeln als Beilage serviert. Beliebt ist außerdem der Räucherfisch von der polnischen Küste. Wer die herzhafte polnische Küche probieren möchte, sollte in Rewal Bigos bestellen. Der sämige Fleischeintopf wird mit Sauerkraut angerührt und gilt als Nationalspeise des Landes. Ebenso beliebt sind die Pierogi, die kleinen halbmondförmigen Teigtaschen mit unterschiedlicher Füllung. Erhältlich sind diese zum Beispiel mit Fleisch, Pilzen oder Käse. Die fertigen Pierogi werden mit heißer Butter übergossen – dazu gibt es einen Löffel Schmand. Viele der polnischen Rezepte lassen sich einfach in der Küche der Ferienwohnung in Rewal nachkochen.

So findet man ein Ferienhaus in Rewal

Wer in Rewal ein günstiges Ferienhaus finden möchte, ist mit atraveo gut beraten. In das Sortiment schaffen es nur die besten Angebote von vertrauenswürdigen Partnern vor Ort. Besonders viel Wert wird dabei auf Sauberkeit und ein echtes Wohlfühlambiente gelegt. In Rewal können Sie unter anderem hochwertige Ferienhäuser und Appartements mit eigener Sauna und Swimmingpool buchen. Diese Anlagen sind perfekt für einen Familienurlaub mit den Kindern geeignet. Vorteilhaft ist dabei, dass Schlaf- und Wohnräume getrennt sind. So können die Eltern noch gemütlich beisammen sitzen, wenn die Kinder schon im Bett liegen. Geräumige Ferienhäuser mit mehreren Schlafzimmern sind außerdem bei Gruppen ausgesprochen beliebt. So kann sich jeder auf Wunsch in seine eigene Privatsphäre zurückziehen. Da stets eine Küche vorhanden ist, können Sie sich im Urlaub im Ferienhaus in Rewal selbst versorgen.

Die beliebtesten Reiseziele an der polnischen Ostsee

An der Pommerschen Bucht gibt es viele weitere Ferienorte, die zu einem Urlaub einladen. So ist Swinemünde direkt hinter der deutsch-polnischen Grenze auf Usedom ein perfekter Ort zum Erholen. Die Gemeinde verbindet das bunte Treiben am Strand und Kulturgeschichte miteinander. So können Sie an der Küste entspannen, aber auch die historischen Backsteinbauwerke bewundern. Ein ebenfalls beliebter Kurort ist Kolberg östlich von Rewal. Das Städtchen verfügt über einen besonders langen Strand, wohlduftende Kiefernhaine und einige der besten Sanatorien im Norden von Polen. Im Sommer werden am Strand und im Kulturzentrum Konzerte und Theaterveranstaltungen organisiert. Nur sieben Kilometer von Rewal entfernt, bietet der Badeort Pobierowo ein hervorragendes Ambiente für den Urlaub. Das Seebad erreichen Sie bei einem Spaziergang am Strand entlang.

Wetter und Reisezeit

Die Feriensaison beginnt in Rewal im Juni. Dann steigen die Temperaturen allmählich auf über 20 Grad Celsius. Teilweise werden bereits höhere Werte erreicht. Mit etwa 15 Grad Celsius ist die Ostsee in diesem Monat noch vergleichsweise frisch. Im Juli und August können Sie dann mit bis zu 17 Grad Celsius im Wasser rechnen. An der Luft herrschen dann Werte von etwa 21 Grad Celsius im maximalen Durchschnitt, bisweilen sogar deutlich mehr. Viele Wassersportler, insbesondere Kiter, Segler und Surfer reisen von Mai bis Oktober an die polnische Küste. Dann herrschen gute Windverhältnisse für diese Aktivitäten.

Anreise zu einer Ferienwohnung in Rewal

Für die Anreise zu Ihrem Ferienhaus in Rewal können Sie die Strecke über Stettin oder Usedom wählen. Letztere ist vor allem für Liebhaber der Ostseeküste empfehlenswert. Hier fahren Sie mit dem Auto immer an der Küste entlang und passieren verschiedene deutsche und polnische Seebäder. Stettin erreichen Sie über die A11 von Berlin durch Brandenburg. Anschließend geht es immer nach Norden an die Küste. In Stettin können Sie im Übrigen auch den Zug nach Kolberg nehmen und dort umsteigen. Der nächstgelegene polnische Flughafen liegt im 110 Kilometer entfernten Stettin. Angesichts der häufigeren Flugverbindungen aus deutschen Städten, sind Berlin und Heringsdorf mit 250 Kilometern und 70 Kilometern Transferstrecke jedoch besser geeignet.