Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Urlaub in einigen Bundesländern wieder möglich

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.6/5 aus 1749 Bewertungen

Ferienwohnungen in Saas-Grund – Urlaubsgenuss auf 1.500 Metern

Saas-Grund gehört zum Schweizer Kanton Wallis und liegt im malerischen Tal der Saas. Zusammen mit den Nachbardörfern Saas-Balen, Saas-Fee und Saas-Almagell bietet Saas-Grund seinen Gästen Sommer- und Winterurlaub mit großem Erholungswert. Gemütliche Ferienwohnungen in Saas-Grund versprechen Entspannung pur und bieten gleichzeitig die perfekte Basis für Erkundungstouren in die Umgebung oder – im Winter – Skispaß für Jung und Alt. Studios, Appartements oder Wohnungen sind bequem eingerichtet und verleihen dem Aufenthalt genau den gewissen Touch Unabhängigkeit, den Familien und Individualisten bevorzugen. Ferienwohnungen in Saas-Grund sind die perfekten Urlaubsunterkünfte für Sommer und Winter.

Weiterlesen
Saas Fee,
Datum beliebig, 2 Personen

Südschweizerische Urtümlichkeit vor grandioser Naturkulisse: Ferienwohnungen in Saas-Grund

Gäste, die in Saas-Grund Urlaub machen, suchen Natur zum Anfassen: Entspannte Wanderungen, malerische Almen, atemberaubende Bergmassive, Gletscherseen und idyllische Freizeitatmosphäre. Ferienwohnungen in Saas-Grund sind die richtigen Ausgangspunkte, um all dies und noch viel mehr zu erleben. Saas-Grund, auch „Wander-Perle“ der Schweiz genannt, lockt mit einem 1.200 Meter langen Genussweg zur Sinnesschulung. Man watet durch eiskalte Gebirgsbäche, trinkt Gletscherwasser und entdeckt die einzigartige, alpine Flora und Fauna der Gegend. Höhenwege wie jener mit dem Titel „Die 18 Viertausender des Saastals“ führen entlang wuchtiger Felsmassive, die, unbeeindruckt von ihren Besuchern, das nächste Millennium erwarten. Weitere kleine und hübsche Orte in der Nähe von Saas-Grund sind Visp und Grächen.

Ausflüge in die Umgebung von Saas-Grund

Wer direkt frühmorgens vom Ferienhaus in Saas-Grund startet, gelangt nach etwa 140 Kilometern über Termen, Simplon und Mergozzo nach Verbania-Pallanza, am westlichen Ufer des Lago Maggiore. Sehr sehenswert, abgesehen natürlich vom grandiosen See-Panorama, ist der Botanische Garten der Villa Tarantano. Durch das wunderbare Klima mit mediterranem Einfluss sind hier mehr als 20.000 Pflanzen zu bestaunen, die auf einem großen Parkgelände präsentiert werden. Montreux am Genfer See ist etwa 135 Kilometer entfernt. Auch hier prägt das milde Klima die Vegetation und ist charakteristisch für die wunderbar leichte Atmosphäre. Bekannt ist Montreux nicht nur für das grandiose Bergpanorama oder die vielen Sehenswürdigkeiten, sondern auch für das seit 1967 stattfindende Montreux Jazz Festival, das weit über die Grenzen der Schweiz hinaus bekannt ist und immer wieder hochrangige Künstler aus aller Welt präsentiert. Von 1954 bis 2003 fand zudem das bekannte Fernsehfestival Rose d´Or in Montreux statt, seit 2004 ist nunmehr Luzern Austragungsort dieses internationalen Events.