Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 28. März 2021

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.6/5 aus 164 Bewertungen

Natururlaub im Ferienhaus auf der Schwäbischen Alb

Sie möchten entspannte Urlaubstage in idyllischer Landschaft erleben, haben aber keine Lust auf eine lange Anreise? Dann ist eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus auf der Schwäbischen Alb genau das richtige. Das Mittelgebirge in Baden-Württemberg bietet unter anderem rustikale Blockhütten für die ganze Familie, Ferienwohnungen in dörflicher Umgebung und moderne Appartements mit Schwimmbad. Die Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf der Schwäbischen Alb haben eines auf jeden Fall gemeinsam: die Nähe zur Natur.

Weiterlesen
Schwäbische Alb,
Datum beliebig, 2 Personen

Wandern, Rad fahren, Klettern

Urlaub in Deutschland liegt voll im Trend – weil Deutschland viele reizvolle und gut erreichbare Ferienregionen wie die Schwäbische Alb in Baden-Württemberg hat. Die Hochebene der Schwäbischen Alb erstreckt sich über knapp 200 Kilometer vom Nördlinger Ries bis Tuttlingen. Höchster Gipfel ist der Lemberg mit 1015 Metern, große Teile der Mittleren Alb sind als Biosphärenreservat ausgewiesen. Die Berge, Täler, Wälder, Wiesen und Heidelandschaften der Alb laden zum Wandern ein. Die Region verfügt über 640 Kilometer Prädikatswanderwege, dazu kommen etliche lokale Themenwanderwege. Anstrengend wird es selten, aber am Albtrauf, der steil nach Westen abfällt, gibt es Bergpfade, in einigen Tälern auch hervorragende Sportklettermöglichkeiten. Auch Radfahrer kommen auf der Alb gut voran. Es gibt anspruchsvolle Strecken für Mountainbiker und familienfreundliche Wege durch Täler und an Flüssen wie Neckar und Donau. Beliebte Ferienorte sind zum Beispiel Hayingen, Münsingen und Bad Urach. Dort liegen auch die meisten der Ferienwohnungen auf der Schwäbischen Alb.

Burgen und Schlösser rund um die Ferienhäuser auf der Schwäbischen Alb

Die Schwäbische Alb ist nicht nur ein Naturparadies, sie ist auch eine der burgen- und schlösserreichsten Regionen Deutschlands. Weit über 300 dieser Bauwerke existieren noch auf der Alb, mehr als 100 der Burgen und Schlösser sind für Besucher geöffnet. Die spektakulärste und bekannteste dieser Anlagen ist die Burg Hohenzollern bei Hechingen. Der Stammsitz des Hauses Hohenzollern thront auf dem 855 Meter hohen Kegel der Zolleralb und geht zurück auf eine frühmittelalterliche Burg. Die märchenhafte Anlage mit ihren Türmchen, Zinnen und mächtigen Mauern stammt in ihrer heutigen Form aus der Mitte des 19. Jh. Weite Teile der Burg Hohenzollern wie die Waffen- und Schatzkammer, die beiden Kapellen, Säle und Gemächer sind zu besichtigen. Sollten Sie Ihren Urlaub in einer Ferienwohnung auf der Schwäbischen Alb verbringen, dürfen Sie sich das Erlebnis Burg Hohenzollern nicht entgehen lassen.