300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.1/5 aus 523 Bewertungen

Mit Ihrem Ferienhaus in Skagen haben Sie den idealen Ausgangspunkt, um die nördlichste Spitze Nordjütlands zu entdecken. Wo sich Ost- und Nordsee treffen, liegt das beschauliche Skagen, umrahmt von Wasser. Nordjütland ist eine Region in Dänemark, die vor allem für ihre langen Strände mit feinem, weißen Sand bekannt ist. Mit einem Ferienhaus in Skagen sind Sie vollkommen unabhängig und können ganz nach Ihrem eigenen Rhythmus Ausflüge in nahegelegene Städte wie Frederikshavn, Hirtshals oder Løkken unternehmen, die Natur erkunden oder Kunst in Museen bestaunen.

Weiterlesen
Skagen,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferienhäuser in Skagen

Schon vor mehr als hundert Jahren faszinierte Skagen, die nördlichste Stadt Dänemarks in der Kommune Frederikshavn, die Menschen. So fanden sich Künstler wie der Maler Peder Severin Krøyer aus Norwegen oder der Komponist Hakon Børresen aus Kopenhagen in einer Künstlerkolonie zusammen und ließen sich vom Meer und der pittoresken Dünenlandschaft zu ihren größten Werken inspirieren. Heute können Badeurlauber und Naturliebhaber in Skagen strandnahe Ferienhäuser mieten und die Lage zwischen Kattegat und Skagerrak genießen. Skagen ist eine vielfältige Stadt, die neben der bekannte Spitze Dänemarks auch lange weiße Sandstrände, spannende Museen und eine gemütliche Innenstadt zu bieten hat. Nahe Ihrer Ferienwohnung in Skagen können Sie durch die schmalen Gassen schlendern, einen Kaffee trinken und den besonderen Flair der vielen gelb gekalkten Häuser genießen. Die Stadt ist außerdem bekannt dafür, Maler anzuziehen. Das Licht in Skagen gilt als besonders schön.

Den Ferienhausurlaub am Strand verbringen

Skagen, von zwei Seiten von einem feinsandigen Strand umgeben, ist ideal für einen Badeurlaub geeignet. Von der Ferienunterkunft mit Schaufeln, Handtüchern und Strandmuschel bepackt über die Dünen zu wandern, ist schon ein Erlebnis für sich. Am Strand sind dann der Sandburgenbau mit der Familie, Strandgut sammeln und das Schwimmen im Meer mit viel Spaß verbunden. Als Unterkunft für einen solchen Urlaub in Skagen sind Ferienhäuser und Bungalows ideal. Mit der Möglichkeit zum Selbstversorgen liegen diese idyllisch zwischen Stockrosen und oft inmitten der Dünen und garantieren einen tollen Urlaub in der dänischen Natur.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Skagen

Skagen hat neben der idyllischen Atmosphäre auch einige kulturelle Highlights zu bieten. Im Skagens Museum können Sie bei unterschiedlichen Ausstellungen die Werke verschiedener Künstler aus Dänemark und anderen Ländern bestaunen. Im Anchers Hus werden Gemälde der beiden Künstler Michael und Anna Ancher präsentiert. Das Gebäude war früher das Wohnhaus des Paares und wurde nach dem Tod der gemeinsamen Tochter als Museum umgebaut. Ein weiteres Highlight der Stadt ist das Vippefyret an der Ostküste. Das Wipp-Feuer diente früher als Leuchtturm. Dafür wurde in einem Korb ein Feuer entfacht, das dann über eine Wippkonstruktion nach oben befördert wurde. Heute ist es ein interessantes Relikt der frühen Schiffart vor einer traumhaften Küstenkulisse. Keine drei Kilometer weiter befindet sich das Skagen Bunker Museum. Es vermittelt einen Eindruck davon, wie es in einem deutschen Bunker im 2. Weltkrieg aussah.

Naturerlebnisse in der Region für junge und alte Urlauber

Nutzen Sie Ihr Ferienhaus in Skagen, um die idyllische Umgebung zu erkunden. Ein absolutes Muss ist der Besuch des Skagener Leuchtturms. Er ist der zweithöchste Dänemarks und immer noch in Betrieb. Für einen Panoramablick auf die Region muss man nur die 210 Stufen bis zur Spitze erklimmen. Ein Naturspektakel der besonderen Art können Sie bei der Råbjerg Mile erleben. Die Wanderdüne wirkt wie eine weite Wüste. Hier kann man nur schwer glauben, dass man sich gerade in Dänemark befindet. Die Düne ist dafür bekannt, dass sie sich Jahr für Jahr um circa 15 Meter verschiebt. Was bei der Erkundung Skagens auch nicht fehlen darf, ist die Spitze Dänemarks, Grenen genannt. Hier treffen Ostsee und Nordsee aufeinander. Ein tolles Spektakel, bei dem die Zuschauer zu fast allen Seiten von Wasser umgeben sind.

In Ihrem Ferienhaus in Skagen dänische Spezialitäten probieren

Über atraveo können Sie leicht und sicher Ihr perfektes Ferienhaus in Dänemark mieten. Buchen Sie je nach Geschmack und persönlichen Vorlieben eine Ferienwohnung am Strand oder direkt in der Stadt. Wie wäre eine Unterkunft mit besonders großer Küche, um gemütliche Kochabende mit der ganzen Familie zu veranstalten? Probieren Sie zum Beispiel dänische Gerichte wie marinierten Hering, geräucherten Aal oder Smørrebrød mit Krabben. Die Landesküche zeichnet sich vor allem durch die vielen Fischgerichte und die frischen Zutaten aus. Viele Rezepte sind leicht nachzukochen. Wenn Sie einmal keine Lust haben selbst zu kochen, können Sie im nahegelegenen Aalborg den im Jahr 2013 zum besten Hamburger Dänemarks gekürten Burger probieren. Dieser wird im Hafenrestaurant Vestre Baadelaug mit leckeren Pommes serviert.

Gemütliche Gassen, weiße Strände und belebte Häfen

Frederikshavn südlich von Skagen ist eine Hafenstadt mit lebendiger Innenstadt, zahlreichen Shoppingmöglichkeiten und einem außergewöhnlichen Strandabschnitt, der von Palmen gesäumt ist. Außerdem fahren hier Fähren nach Oslo, Göteborg und zur Insel Læsø ab. Hirtshals ist ein bekannter Fischereiort. Am belebten Hafen befindet sich auch die Fußgängerzone mit vielen gemütlichen Cafés und Geschäften. Auch hier fahren einige Fähren nach Norwegen und zu den Färöerinseln ab. Im beliebten Badeort Løkken können Sie den lang gezogenen Sandstrand mit den traditionell weißen Umkleidekabinen genießen oder durch die kleine Stadt schlendern. Die gelben Häuserfassaden und die süßen Cafés und Restaurants erzeugen eine gemütliche Atmosphäre, die zum Verweilen einlädt.

Milde Temperaturen zum Erkunden von Stadt und Natur

Wer zu heiße Sommer nicht mag, ist in Skagen gut aufgehoben. Durch das milde Klima liegen die Temperaturen auch im Juni, Juli, August und September zwischen 17 und 20 Grad Celsius. Somit ist es angenehm warm, aber nicht zu heiß. Zum Baden sind diese Monate perfekt. Wer wandern möchte oder die Städte erkunden will, kann ganzjährig nach Skagen reisen, da die Temperaturen auch im Winter nicht unter den Gefrierpunkt sinken. Die regnerischen Tage, von denen es in Nordjütland vergleichsweise viele gibt, laden zu einer entspannten Zeit im Ferienhaus in Skagen ein. Hier kann man es sich bei einem warmen Kakao gemütlich machen und das Zusammensein mit der Familie genießen.

Bequem mit dem Auto zu Ihrem Ferienhaus in Skagen

Um besonders bequem zu Ihrer Ferienwohnung in Skagen zu gelangen und während des Urlaubs unabhängig zu sein, empfiehlt sich eine Anreise mit dem eigenen Fahrzeug. Von Hamburg aus kommt man über die A7 bis über die Grenze nach Dänemark, wo die Autobahn zur E45 wird. Diese führt Sie bis nach Aalborg, wo Sie auf die E39 wechseln. Folgen Sie dann kurz vor Hirtshals einfach der Beschilderung nach Skagen, um bequem am Ziel anzukommen. Beachten Sie auf den dänischen Straßen, dass hier andere Geschwindigkeitsbegrenzungen gelten, als in Deutschland. Alternativ ist es auch möglich, per Flug nach Aalborg zu reisen und von hier aus weiter mit dem Zug bis nach Skagen zu fahren.