Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Spanien - atraveo base64Hash Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Spanien - atraveo

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Spanien

atraveo - rent a good time

Spanien
Jederzeit
Personen
Durchschnittliche Bewertung der Ferienunterkünfte: 4.5/5 aus 271147 Gästebewertungen

Spanien liegt im Süden Europas auf der iberischen Halbinsel und ist bekannt für seine langen Sandstrände am Mittelmeer, lebhafte Städte mit einer bewegten Geschichte, wie beispielsweise Barcelona oder Cádiz, und eine facettenreiche Natur mit Vulkanen, Wüsten und grünen Wäldern. Während eines Urlaubes in einem Ferienhaus in Spanien können Sie all das genauer kennenlernen und traditionelle Gerichte wie Paella direkt nachkochen. In dem südeuropäischen Land kommen sowohl Familien mit Kindern als auch Freunde und Paare auf ihre Kosten, denn bei atraveo können Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Spanien in den verschiedensten Größen buchen. Egal ob Badeurlaub auf den Balearen oder Kanaren, ein Städtetrip nach Barcelona oder ein Wanderurlaub im Norden – die Möglichkeiten in dem südeuropäischen Land sind nahezu unbegrenzt.

Weiterlesen

53.262 Unterkünfte in Spanien

Ferienwohnung Torrox Costa
„Großartig“
Sofortige Bestätigung
100 m² Ferienwohnung ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 5 Personen
100 m² Ferienwohnung
Torrox Costa, Torrox, Spanien
„Großartig“
Sofortige Bestätigung
ab 72 €
pro Nacht
4,5
„Großartig“
(2 Bewertungen)
Details
ab 72 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Calp
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
58 m² Ferienwohnung ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 5 Personen
58 m² Ferienwohnung
Calp, La Marina Alta, Spanien
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
ab 53 €
pro Nacht
Details
ab 53 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Nerja
„Exzellent“
Sofortige Bestätigung
80 m² Ferienwohnung ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 4 Personen
80 m² Ferienwohnung
Nerja, Axarquía, Spanien
„Exzellent“
Sofortige Bestätigung
ab 84 €
pro Nacht
5,0
„Exzellent“
(1 Bewertung)
Details
ab 84 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Nerja
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
80 m² Ferienwohnung ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 4 Personen
80 m² Ferienwohnung
Nerja, Axarquía, Spanien
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
ab 56 €
pro Nacht
Details
ab 56 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Oliva
„Sehr gut“
Sofortige Bestätigung
60 m² Ferienwohnung ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 2 Personen
60 m² Ferienwohnung
Oliva, Safor, Spanien
„Sehr gut“
Sofortige Bestätigung
ab 25 €
pro Nacht
4,2
„Sehr gut“
(8 Bewertungen)
Details
ab 25 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Los Cristianos
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
110 m² Ferienwohnung ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 4 Personen
110 m² Ferienwohnung
Los Cristianos, Arona, Spanien
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
ab 60 €
pro Nacht
Details
ab 60 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienhaus Dénia
Top bewertet
„Großartig“
Ferienhaus ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 4 Personen
Ferienhaus
Dénia, La Marina Alta, Spanien
Top bewertet
„Großartig“
ab 52 €
pro Nacht
4,7
„Großartig“
(18 Bewertungen)
Details
ab 52 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Bungalow Playa del Inglés
Top bewertet
„Großartig“
65 m² Bungalow ∙ 1 Schlafzimmer ∙ 2 Personen
65 m² Bungalow
Playa del Inglés, Maspalomas, Spanien
Top bewertet
„Großartig“
ab 45 €
pro Nacht
4,7
„Großartig“
(9 Bewertungen)
Details
ab 45 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Empuriabrava
„Großartig“
Enthält alles Wesentliche
90 m² Ferienwohnung ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 5 Personen
90 m² Ferienwohnung
Empuriabrava, Castelló d'Empúries, Spanien
„Großartig“
Enthält alles Wesentliche
ab 108 €
pro Nacht
4,5
„Großartig“
(30 Bewertungen)
Details
ab 108 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienhaus Búger
„Sehr gut“
Enthält alles Wesentliche
Ferienhaus ∙ 3 Schlafzimmer ∙ 6 Personen
Ferienhaus
Búger, Raiguer, Atlantischer Ozean
„Sehr gut“
Enthält alles Wesentliche
ab 130 €
pro Nacht
4,0
„Sehr gut“
(2 Bewertungen)
Details
ab 130 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Alle 53.262 Unterkünfte anzeigen

Wissenswertes für den Urlaub in einer Ferienwohnung in Spanien

Ein Urlaub in einem Ferienhaus in Spanien verspricht nicht nur viel Sonne und herzliche Gastfreundschaft vor Ort, sondern auch Privatsphäre und Flexibilität. Dank einer eigenen Küche oder einem privaten Garten können Sie sich nach einem erlebnisreichen Urlaubstag in Ihrer Ferienwohnung wie zu Hause fühlen. Naturnahe Objekte eignen sich in dem südeuropäischen Land vor allem, um Wanderungen entlang der Mittelmeerküste, in den Pyrenäen oder durch den Wald der Sierra Morena zu unternehmen.

Ausflugstipps für einen Urlaub im Ferienhaus in Spanien

Kulturliebhaber kommen in Spanien besonders in lebhaften Metropolen wie Barcelona auf ihre Kosten. Dort gibt es nicht nur berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Sagrada Familia, die Häuser von Gaudí und den Park Güell, sondern auch ausgezeichnete Tapas und mit der Barceloneta sogar einen Stadtstrand. Die leidenschaftliche Seite des Landes lernen Sie besonders in Andalusien im äußersten Süden kennen, wo der Flamenco beheimatet ist und malerische Städte wie Málaga und Sevilla unzählige Attraktionen bieten. Von einer ganz anderen Seite zeigt sich Spanien im rauen Norden. An der Atlantikküste können Sie ebenfalls ein Ferienhaus mieten und die steilen Küsten mit den schroffen Klippen und grünen Landschaften bestaunen oder auf den hohen Wellen surfen und sich den Wind um die Nase wehen lassen.

Ein Ferienhaus am Meer mieten

Wenn Sie ein Ferienhaus in Spanien mit atraveo buchen, stehen Ihnen verschiedene Filter zur Verfügung, mit denen Sie die Ergebnisse beispielsweise nach Unterkünften am Meer sortieren können. Ferienhäuser am Strand gibt es unter anderem an der Mittelmeerküste wie an der Costa Brava. In deren Hinterland befinden sich gleich acht Nationalparks, die zu ausgedehnten Wanderungen einladen. Für Familien mit Kindern eignen sich besonders die flach abfallenden Sandstrände der Badebuchten von Menorca und Mallorca. Aber auch die Kanaren mit ihrem ganzjährig milden Klima laden zum Schwimmen und Sonnen ein. Die beliebtesten Badeorte sind sowohl auf den größeren Inseln als auch an der Mittelmeerküste meist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Sollte Ihr Ferienhaus jedoch etwas außerhalb der Urlaubszentren stehen oder möchten Sie gern entlegene Strände und einsame Buchten entdecken, ist ein Mietwagen empfehlenswert.

Die Vorteile eines Urlaubs in einem Ferienhaus in Spanien

Bei atraveo werden ausschließlich Unterkünfte überprüfter Anbieter angezeigt, sodass Sie bedenkenlos Ihre Finca in Spanien mieten können. Hier gibt es für jeden Urlaubstyp das richtige Angebot: Viele Ferienhäuser haben einen eigenen Pool oder stehen direkt am Meer. Andere eröffnen aufgrund der ländlichen Lage einen besseren Einblick in das traditionelle Leben der Einwohner. In einige Ferienwohnungen und -häuser dürfen sogar Hunde mitgebracht werden. Hier haben Sie also die Möglichkeit, ungestört mit der ganzen Familie oder mit den Freunden unter einem Dach zu wohnen und unbeschwerte Urlaubstage mit viel Privatsphäre zu verbringen. Wählen Sie bei der Reservierung Ihres Domizils, wie groß es sein soll und ob es am Meer, im Gebirge oder in der Stadt liegen soll. Buchen Sie Ihr Ferienhaus in Spanien beispielsweise mit einem Grill auf der Terrasse oder einer Feuerstelle im Garten, um gesellige Abende zu erleben.

Beliebte Ferienziele in Spanien

Ein beliebtes Reiseziel Spaniens ist die Insel Mallorca, die zu den Balearen gehört und im Mittelmeer liegt. Hier gibt es traumhafte Badebuchten mit türkisblauem Wasser, lange Sandstrände, unzählige Ferienhäuser mit Pool und ein lebhaftes Nachtleben. Auch die Kanaren im Atlantik vor der Küste Afrikas erfreuen sich großer Beliebtheit. Grund dafür ist nicht nur das angenehme Klima, sondern auch die Vielfältigkeit der Inselgruppe. Während es auf Fuerteventura endlose weiße Sandstrände gibt, zeichnet sich Lanzarote durch sein Lavagestein aus. Auf Teneriffa steht mit dem Vulkan Teide der höchste Berg Spaniens. Viele Ferienhäuser stehen auch an der Spanischen Mittelmeerküste, die ebenfalls für ihre Sandstrände bekannt ist. Hier finden Sie zudem lebhafte Städte wie Barcelona oder Valencia.

Die optimale Reisezeit für Spanien

Für einen Badeurlaub in Spanien sind die Sommermonate am besten geeignet, wenn die Temperaturen warm und das Meer mit bis zu 25°C mild genug zum Schwimmen ist. Das Thermometer steigt vielerorts auf über 30°C. Auch im Norden an der Atlantikküste scheint zu dieser Zeit meist die Sonne. Auf den frühlingshaften Kanaren hingegen kann nahezu ganzjährig gebadet werden. Für Städtetrips ist das ganze Jahr empfehlenswert. Der Frühling ist besonders für Naturliebhaber perfekt, denn in dieser Jahreszeit können Sie Naturschauspiele wie beispielsweise die Mandelblüte auf Mallorca bestaunen. Außerdem ist es dann noch nicht zu heiß für ausgiebige Wanderungen.

Anreise in Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Spanien

Die bequemste Anreise in ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Spanien erfolgt in den meisten Fällen mit dem Flugzeug. In vielen größeren Städten des Landes gibt es internationale Flughäfen, die von Deutschland, Österreich und der Schweiz aus angeflogen werden. Zu den größten und wichtigsten Flughäfen gehören Barcelona, Madrid und Palma de Mallorca. Wenn Sie nicht gerade einen Urlaub auf den Balearen oder Kanaren planen, können Sie selbstverständlich auch mit dem Auto anreisen, denn die Straßen in Spanien sind meist gut ausgebaut.

Mit dem Auto zum Ferienhaus in Spanien

Auch die Anreise mit dem eigenen Pkw oder mit dem Zug bietet sich – zumindest für ein Reiseziel auf dem spanischen Festland – an. Zwar verkehren auch zu den Inseln regelmäßig Fähren (bspw. von Barcelona oder Valencia nach Mallorca), jedoch verlängert eine Überfahrt die Reisezeit noch einmal erheblich. Mindestens eine Übernachtung unterwegs sollten Sie bei der Fahrt mit dem eigenen Wagen sowieso einplanen. Die gängigste Route, um beispielsweise an die spanische Mittelmeerküste zu kommen, führt Sie durch Frankreich über Lyon, Montepellier und Perpignan und dann an den Ausläufern der Pyrenäen vorbei nach Katalonien mit den Stränden der Costa Brava und der schillernden Metropole Barcelona.

Allgemeine Reisehinweise

Europäische Staatsbürger und Bürger der Schweiz können ohne ein Visum für einen Urlaub nach Spanien einreisen und eine Finca mieten. Dazu wird lediglich ein gültiger Lichtbildausweis benötigt. Gezahlt wird mit dem Euro. Spezielle Impfungen benötigen Sie für einen Aufenthalt in einer Ferienwohnung in Spanien in der Regel nicht. Sollten Sie Ihren Hund mit in den Urlaub nehmen, benötigt dieser einen EU-Heimtierausweis und muss mit einem Mikrochip gekennzeichnet sein.

Beliebte Regionen

Beliebte Orte

image-tag