300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 656 Bewertungen

Im südlichen Holland bzw. der Provinz Zeeland bietet ein Ferienhaus in Stavenisse Besuchern ein beschauliches Domizil für den Urlaub. Auf der Insel Tholen gelegen, können die Reisenden hier an bezaubernden Stränden entspannen und mit dem Boot zu einem Törn aufbrechen. Die Gemeinde bietet vor allem im Sommer diverse Wassersportarten und Aktivitäten für Groß und Klein an. Ein Ferienhaus in Stavenisse macht Sie dabei unabhängig und bietet Ihnen reichlich Platz für die ganze Familie, Freunde oder sich selbst und den Partner. Buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Stavenisse.

Weiterlesen
Stavenisse,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferienhaus in Stavenisse: Zeelands traumhaftes Wassersportrevier

Stavenisse und seine Ferienhäuser sind der perfekte Ort, um vom Alltag abzuschalten. Reisende erholen sich hier an einem der traumhaften Strände oder begeben sich mit Surfbrett, Kite oder Segelboot auf das Wasser. Im Zentrum des Dorfes herrscht eine angenehm ruhige Atmosphäre.

Dorf- und Strandleben in Stavenisse

Mit nur 1.700 Einwohnern gehört Stavenisse zu den kleineren Gemeinden in Zeeland. Auf der Insel Tholen gelegen, können Urlauber hier einen unabhängigen und erholsamen Aufenthalt in einem Ferienhaus am Meer verleben. Nur wenige Schritte trennen Sie von der sandigen Küste, wo Liegen und Strandkörbe auf Gäste warten. Kinder gehen hier auf Muschelsuche, bauen Burgen oder nehmen an den Spielen teil, die im Sommer organisiert werden. An der Strandpromenade sowie im historischen Dorfkern finden die Besucher zahlreiche Restaurants mit traditioneller Küche aus dem Süden der Niederlande. Darüber hinaus können kleinere Sport- und Spielgeräte wie Badmintonschläger, Tischtenniskellen und Volleybälle ausgeliehen werden. Viele der alten Hafengebäude dienen heute außerdem als Souvenirshops und Modegeschäfte.

Die Insel Tholen als Wassersportparadies

Im nahegelegenen Scherpenisse ist der Gezeitenhafen einer der Hotspots für alle Segelfans. Insgesamt liegen hier 200 Jachten vor Anker, von denen sich viele gegen Vorlage des Segelscheins ausleihen lassen. Daneben können beim Sportfischer- und Wassersportverein Stavenisse Kurse und geführte Touren gebucht werden. Auf Wunsch enden die Lehrgänge mit dem Abschluss eines international gültigen Zertifikats. Die Inseln Zeelands zeichnen sich des Weiteren durch ihre guten Voraussetzungen zum Kiten und Surfen aus. In der Umgebung können Sie etliche Strände besuchen, an denen die Winde von Frühjahr bis Herbst ideal für diese Aktivitäten stehen. Für Familien lohnt es sich, ein Tretboot oder ein Kanu zu mieten und die Flusslandschaften der Region zu erkunden.

Kulturelle Highlights

Kopfsteingepflasterte Straßen und die typischen Backsteinhäuser des südlichen Hollands prägen das Dorfbild von Stavenisse. Von Ihrer Ferienwohnung am Strand können Sie sich auf einen Rundgang durch die aus dem 13. Jahrhundert stammende Altstadt machen. Die meisten Gebäude sind jedoch aus späteren Epochen. Hauptattraktion ist die Kirche mit ihrer markanten Bronzehaube. Zudem ist das alte Rathaus sehenswert, in dem u. a. über historische Flutkatastrophen informiert wird. Nur wenige Schritte vom Jachthafen entfernt steht die Mühle von Stavenisse. Das beliebte Fotomotiv stammt aus dem frühen 19. Jahrhundert und kann von April bis Oktober jeden Samstag besichtigt werden. Eine weitere Sehenswürdigkeit sind die Ruinen des alten Schlosses aus dem 17. Jahrhundert. Teile der Anlage dienen heute als Blumen- und Gemüsegarten.

Kulinarische Tipps für den Urlaub

An der niederländischen Küste sind Fischgerichte natürlich ein absolutes Muss. Vor allem am Strand können Sie die leckeren Matjeshappen mit Gurke und Zwiebeln kaufen. Ebenfalls ein bekömmlicher Snack für zwischendurch sind die Nordseekrabben, die gerne als Salat serviert werden. In den Restaurants gart man außerdem oft Miesmuscheln in Weißwein, ein Gericht, das saisonal oft bestellt wird. Wer Lust hat, kann die Zutaten in Stavenisse einkaufen und in der Küche der strandnahen Ferienwohnung selbst zubereiten. Auf vielen Speisekarten können die Reisenden weiterhin gebackene Schollen mit holländischer Soße, Flundern, Dorsch und Makrelen finden. Mit Vorliebe werden die Fische in Zeeland des Weiteren geräuchert. Für den Hunger sind die regionaltypischen Pommes frites mit einer der vielen Soßenkreationen abseits von Mayonnaise und Ketchup empfehlenswert.

Ferienhaus in Stavenisse buchen

atraveo ist einer der führenden Vermittler von Ferienhäusern in Stavenisse und Zeeland. Vorteilhaft ist vor allem, dass Sie auf ein sehr weitreichendes Angebot zurückgreifen können und dieses regelmäßig auf Qualität geprüft wird. Besonders wichtig ist es, dass man den Partnern vor Ort vertrauen kann – insofern kommen nur sehr eng selektierte Objekte in die engere Auswahl. Dennoch ist die Vielfalt groß. Entscheiden Sie sich beispielsweise für eine elegante Ferienwohnung in Stavenisse, in der Sie romantische Tage mit dem Partner verleben können. Eine stilvolle Einrichtung, Extras wie Whirlpool oder Sauna sowie der Blick auf das Meer machen einen Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis. Für Familien sind die geräumigen Bungalows und Ferienhäuser in Stavenisse mit mehreren Räumen, Balkon und Küche die beste Option.

Reiseziele in der Umgebung

Die niederländischen Inselwelten bieten ihren Besuchern beste Voraussetzungen zum Baden und Sporttreiben. Neben Stavenisse können Sie Ihre Zeit z. B. in Zoutelande, Kamperland und Vlissingen verbringen. Zu den Top-Destinationen gehören des Weiteren Hellevoetsluis, Ouddorp, Rockanje und Renesse. Neben Sport und Freizeit spielt auch die Nähe zu kulturell sehenswerten Gemeinden eine Rolle. Historisches Landleben und niederländische Architektur bewundern Sie beispielsweise in Axel, Terneuzen und Middelburg. Knapp 80 Kilometer trennen die Feriengäste von Rotterdam mit seinem mächtigen Hafen und den vielen Ausgehoptionen. Ähnlich weit ist es bis zur berühmten Handelsstadt Antwerpen, wo flamboyante Gotik den Besucher fasziniert. Im benachbarten Belgien lohnt sich zudem ein Abstecher zu den Seebädern Oostende und Knokke-Heist.

Das beste Wetter abpassen

Die meisten Urlauber mieten ein Ferienhaus in Stavenisse im Sommer an. Von Juni bis August herrschen mit etwa 22 Grad Celsius Außentemperatur und knapp 18 Grad Celsius im Wasser beste Voraussetzungen für einen erholsamen Badetag am Strand. Viele Wassersportler setzen darüber hinaus auf das Frühjahr und den Herbst. Von März bis Juni sowie von Ende August bis Oktober herrschen gute Bedingungen zum Segeln, Surfen und Kiten. Vorteilhaft ist zudem, dass man sich den Strand mit weniger Urlaubern teilen muss. Im Winter sinken die Werte etwa auf den Gefrierpunkt.

Anreise zu einer Ferienwohnung in Stavenisse

Für die Anreise nach Stavenisse können Urlauber beispielsweise den Airport in Rotterdam-Den Haag nutzen. Dieser lässt sich von mehreren österreichischen Städten sowie von Berlin aus erreichen und liegt knapp 80 Kilometer vom Reiseziel entfernt. Sinnvoll ist darüber hinaus die Anreise über das 110 Kilometer entfernte Brüssel. Mit dem Mietwagen fahren Sie nach der Ankunft einfach auf der A12 und der A4 nach Norden. Wer den gesamten Weg mit dem Auto fahren möchte, wählt beispielsweise die Strecke über Aachen und Antwerpen. Vom Rheinland aus ist Nijmegen ein günstiger Orientierungspunkt. Die Ortschaft wird von der A59 in Richtung Rotterdam tangiert.

Beliebte Regionen