Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Urlaub in einigen Bundesländern wieder möglich

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4/5 aus 129 Bewertungen

Die Ferienwohnungen in Stresa sind die idealen Unterkünfte für alle Urlauber, die bei der Reise an den Lago Maggiore nicht auf Authentizität und eine exzellente Lage verzichten möchten. Viele der Ferienhäuser befinden sich entweder direkt am See oder in Wohnvierteln der beschaulichen Ortschaft. Hier erwarten Sie malerische Landschaften im Norden von Italien mit hohen Bergen und traumhaften Seeufern. So haben Sie täglich die Wahl zwischen Wanderungen durch die Natur oder entspannten Stunden am Wasser, das übrigens in den warmen Sommermonaten zum Baden einlädt. Eine Ferienwohnung in Stresa ist somit sowohl für Paare und Familien als auch für Freunde und Reisegruppen perfekt geeignet.

Weiterlesen
Stresa,
Datum beliebig, 2 Personen

Stressfreier Ferienwohnungsurlaub in Stresa

Mit fast 5.000 Einwohnern ist Stresa eine der größeren Gemeinden am Westufer des Lago Maggiore. Die Ortschaft befindet sich auf einer Höhe von 200 Metern und gehört zur Provinz Verbano-Cusio-Ossola, die zur oberitalienischen Region Piemont gehört. Von hier erreichen Sie viele Badebuchten am See in wenigen Minuten und brauchen außerdem nicht lange, bis Sie in den hohen Bergen der Alpen sind. Selbst Ausflüge in die Schweiz, die nur knappe 40 Kilometer nördlich liegt, oder in die pulsierenden Metropolen Mailand und Turin sind sowohl mit dem eigenen Auto als auch mit einem Leihwagen oder den öffentlichen Zügen jederzeit problemlos möglich. Diese Vielfalt an Attraktionen macht Stresa bei Urlaubern aller Altersklassen zu einem der populärsten Reiseziele in der Region.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten am Lago Maggiore

Die Borromäischen Inseln im Lago Maggiore zählen zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Region, da sie aus Stresa schnell mit dem Boot zu erreichen sind. Besonders die Isola Bella ist mit ihren vielen historischen Bauwerken einen Besuch wert, während Ihnen die Gemeinde selbst mit der Pfarrkirche Sant‘ Ambrogio und dem Grand Hotel des Iles Borromées einige beeindruckende Bauwerke bietet. Wollen Sie sich während Ihres Urlaubs gerne sportlich an der frischen Luft betätigen, empfehlen sich Wanderungen durch den Parco Nazionale della Val Grande, der sich nur wenige Kilometer westlich der Ortschaft befindet. Die Berghänge sind auch bei Radfahrern beliebt. Der Lago Maggiore ist für Wassersportler interessant, die sich hier etwa beim Segeln, Wind- und Kitesurfen probieren können.

Großes Angebot an Ferienwohnungen in Stresa

Unter den vielen Unterkünften finden Sie sowohl das perfekte Ferienhaus in Stresa, das Platz für bis zu zehn Personen bietet als auch das kleine, gemütliche Apartment, das romantische Tage für Pärchen verspricht. Eine Gemeinsamkeit der Ferienwohnungen ist in jedem Fall das gehobene Ambiente, dank dem Sie sich vom ersten Augenblick an wohlfühlen. In vielen Fällen haben Sie in der Unterkunft einen eigenen Balkon oder eine Terrasse mit direktem Ausblick auf den Lago Maggiore. Schnelles Internet, gemütliche Doppelbetten und komfortable Wohnzimmer gehören bei den Ferienwohnungen in Stresa ebenfalls zum Standard. Dank der vollwertigen Küche können sich die Gäste während des Aufenthalts in den Apartments und Häusern problemlos ihre Mahlzeiten selbst zubereiten.

Kulinarische Highlights in Norditalien

Die Küche von Piemont bietet weitaus mehr als Pizza und Pasta und ist dabei vor allem für die Trüffel aus der Region bekannt. Sie werden besonders gerne über frische Nudeln gerieben oder in das leckere Risotto gemischt. Zu den vielen Delikatessen, die Sie sowohl auf den Speisekarten der Restaurants finden als auch bequem zuhause nachkochen können, gehören auch die Ravioli Agnolotti, die mit Braten oder einer Mischung aus Kräutern und Ricotta gefüllt werden. Probieren Sie außerdem den bekanntesten Käse aus Piemont, den Castelmagno, oder das klassische Ragout Finanziera. Zu den herzhaften Mahlzeiten trinken die Norditaliener gerne die regionalen Weine, wobei besonders die Rotweine Barolo und Barbaresco ausgesprochen beliebt sind. Alternativ werden oftmals süße Schaumweine angeboten, unter denen der Moscato d'Asti und der Asti Spumante getrunken werden.

Beliebte Ausflugsziele in der Region

Am Ostufer des Lago Maggiore befindet sich die kleine Gemeinde Maccagno, die sich perfekt als Ziel für eine Tagestour eignet. Besichtigen Sie dort etwa die Wallfahrtskirche Madonnina della punta oder den mittelalterlichen Torre Imperiale, der zu den ältesten Bauwerken in der Region zählt. Im Süden von Norden liegt die Ortschaft Cannobio, die Sie mit dem Auto in nur 45 Minuten erreichen. Sehr sehenswert sind hier etwa die Ruinen der Castelli di Cannero oder der Bach Cannobino, der zu langen Wanderungen durch die Berge einlädt. Noch näher ist die Gemeinde Verbania, die für die Botanischen Gärten der Villa Taranto bekannt ist.

Beste Reisezeit und klimatische Bedingungen

Die ideale Jahreszeit für einen entspannten Urlaub am Lago Maggiore, in dem Sie auch im See baden können, ist der Sommer. Zwischen Mai und September zeigt das Thermometer deutlich über 20 Grad Celsius an, wobei besonders im Juli und August sogar Höchstwerte von fast 30 Grad Celsius erwartet werden dürfen. Wollen Sie lange Wanderungen durch die Natur unternehmen oder das Piemont bei Radtouren erkunden, kommen hingegen die milden Übergangszeiten in Frage. Im Frühling und Herbst ist meist mit angenehmem Klima und viel Sonnenschein zu rechnen. Die Wochen rund um den Jahreswechsel eignen sich hingegen perfekt für Wintersportler. Bei Minusgraden und Schneefällen auf den umliegenden Berggipfeln sind die Voraussetzungen perfekt zum Skifahren und Snowboarden.

Anreise zur Ferienwohnung in Stresa

Aus dem Süden Deutschlands, wie etwa aus den Großstädten Stuttgart und München, sind es keine 500 Kilometer bis zu Ihrem Ferienhaus in Stresa. Sie erreichen den Lago Maggiore über die Schweizer Autobahnen A1 oder E43 und brauchen, je nach Verkehrslage, zwischen vier und sechs Stunden bis Sie zu Ihrem Ziel. Selbst aus der hessischen Metropole Frankfurt am Main sind Sie nur 7,5 Stunden unterwegs, während Sie aus dem Ruhrgebiet knappe neun Stunden benötigen. Eine Alternative zur Anreise mit dem eigenen Auto ist ein Direktflug nach Mailand oder Turin. Um Ihre Ferienwohnung in Stresa zu erreichen, können Sie entweder die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen oder sich einen Leihwagen nehmen.

Beliebte Regionen