300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 148 Bewertungen

Auf einer kleinen idyllischen Halbinsel im Südosten von Rügen verbringen Erholungssuchende Ihren Urlaub in einer Ferienwohnung in Thiessow. Im Vergleich zu den anderen Seebädern des Eilandes, herrscht in dieser Gegend etwas mehr Ruhe und die küstennahen Kiefernwälder verlocken zu einem Spaziergang. Strand und Dünen bilden die Kulisse, in der man sich rundum entspannt. Aktivitäten wie Angeln, Wandern oder Radfahren lassen sich mühelos und schnell von einer Ferienwohnung an der Ostsee organisieren. Die Unterkunft bietet Ihnen dabei ein individuelles Ambiente, viel Freiheit und Platz für Freunde oder die Familie. Buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Thiessow.

Weiterlesen
Thiessow,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferienwohnung in Thiessow: Rügens ruhig gelegene Halbinsel

Eine Ferienwohnung auf Rügen bedeutet für Sie ein Höchstmaß an Individualität. Sie können Ihre Zeit am Strand mit dem Hund, der Familie, dem Partner oder Freunden verbringen. Die Halbinsel Thiessow bietet dabei ein ruhiges Ambiente und allerlei Entdeckungsmöglichkeiten.

Freizeitparadies Thiessow

Im Mittelpunkt des Ferien- und Freizeitbetriebs von Thiessow steht selbstverständlich der Strand. An einigen Abschnitte können Sie sich im Strandkorb niederlassen und die Kinder Sandburgen bauen lassen. Andernorts sind die Küsten eher verträumt und einsam. Ausgiebige Spaziergänge und ein Ausflug in die dichten Kiefernwälder sind sehr empfehlenswert. Darüber hinaus führen Radwege rund um die gesamte Halbinsel. Mit Stränden im Osten, Westen und Süden können Sportler auf unterschiedliche Wind- und Strömungsverhältnisse beim Segeln, Kiten und Surfen zurückgreifen. Für die Aktivitäten gibt es mehrere Wassersportschulen sowie einen kleinen Jachthafen. Viele Familien buchen sich außerdem die Paddle-Stand-Up-Surfbretter und begeben sich damit auf die Ostsee. Zu den bekanntesten Orten zum Wellenreiten allgemein gehört die Surfoase Mönchgut.

Erlebnisse mit der Familie

Es ist vor allem die Mischung aus freien Stränden, einem ruhigen Ambiente und dennoch einer breiten Auswahl an Freizeitangeboten, die ein Ferienhaus in Thiessow für Familien so interessant macht. Die Ostsee verlockt selbstverständlich zum Baden und zu anderen Wassersportaktivitäten. Daneben können Sie mit den Kindern eine Radreise rund um die Halbinsel unternehmen und im Herbst in den Waldstücken Pilze sammeln. Ein echtes Highlight ist der Besuch des Lotsenturms, von wo aus Besucher die gesamte Halbinsel überblicken können. Bei klarem Wetter sichtet man vom Panoramapodest sogar die Nachbarinsel Usedom und das polnische Wollin. Etwa 20 Kilometer trennen Urlauber in einer Ferienwohnung in Thiessow von Karls Erlebnisdorf in Zirkow. Die ursprüngliche Erdbeerfarm präsentiert sich ihren Gästen heute als spannendes Action-Dorf mit zahlreichen Spielplätzen, Freizeitattraktionen, Workshops und kulinarischen Angeboten.

Veranstaltungen in Thiessow und Umgebung

Im Sommer erwarten Urlauber in Thiessow abwechslungsreiche Veranstaltungen, die von Comedy bis hin zu Folklore und Musik reichen. Bereits im Mai dürfen sich Feriengäste auf Livemusik am Strand, geführte Radtouren und Wanderungen sowie den traditionellen Rügen-Markt freuen. Letzterer findet stets dienstags und donnerstags im Hafen statt. Um den 21. Juni lädt das Ostseebad Thiessow zur nordischen Mitsommernacht ein. Bei dem Fest werden am Campingplatz Lagerfeuer entzündet und man darf sich auf Tanz und Gesang freuen. Ende Juli sorgt der Beachvolleyball-Oststrandpokal für Spannung und Action. Begleitet wird das Turnier von einem mitreißenden Showprogramm. Auf DJ-Musik, Feuerwerk und Laser-Effekte dürfen sich Urlauber im Rahmen des Sommerfestes Anfang August einstellen.

Kulinarische Highlights auf Rügen

Kulinarisch setzt man auf Rügen vor allem auf Fisch. Aus der Ostsee und den Brackwassergebieten kommen schmackhafte Heringe, Zander, Schollen und Makrelen. Diese werden in den Restaurants vor Ort z.B. kross angebraten und mit Dillkartoffeln serviert. Rund um Thiessow finden Sie darüber hinaus eine Reihe von Fischräuchereien und können dort beispielsweise Aale probieren. Für den kleinen Snack für Zwischendurch eignen sich die dick belegten Heringsbrötchen im Hafen oder an der Strandpromenade. Tradition haben darüber hinaus alle Desserts aus Sanddorn. Die orangenen Dünenbeeren werden u.a. zu Marmelade, Sorbet und Kompott verarbeitet. Als Andenken nehmen viele Reisende gerne eine Flasche Sanddornlikör mit nach Hause. Zu Thiessows bekanntesten Restaurants gehören das Odin, die Mönchguter Fischklause und das Haus Zum Südperd.

Das passende Ferienhaus in Thiessow finden

Eine passende Ferienwohnung in Thiessow finden Sie besonders einfach über atraveo. Als vertrauenswürdiger Partner steht Ihnen das Portal hilfreich zur Seite. Freuen Sie sich auf eine breite Auswahl an hochwertigen Appartements, in der jeder die richtige Unterkunft findet. Verliebte Paare können sich beispielsweise in ein gemütliches Ferienhaus mit Reetdach am Strand zurückziehen. Von der Terrasse blicken Sie direkt auf die Ostsee und lassen sich am Morgen vom Sonnenaufgang wecken. An der Westküste erleben Sie darüber hinaus traumhafte Sonnenuntergänge. Extras wie Sauna oder Pool machen den gemeinsamen Urlaub zu einem unvergesslichen Ereignis. Für Familien sind die geräumigen Ferienhäuser mit getrennten Wohn- und Schlafzimmern empfehlenswert. Alle Anlagen verfügen über eine integrierte Küche.

Ferien- und Ausflugsziele

Etwas geschäftiger geht es im Sommer in den drei berühmten Seebädern Göhren, Sellin und vor allem in Binz zu. Die Orte liegen zwischen zehn und 20 Kilometer nördlich von Thiessow und lohnen vor allem aufgrund des abwechslungsreichen Kulturangebots einen Ausflug. Im Sommer dürfen Sie sich hier auf packende Konzerte und Shows freuen. Viele Gäste besuchen zudem die markanten Seebrücken in klassischer Bäderarchitektur. Naturfans kommen im Nationalpark Jasmund im Nordosten von Rügen auf ihre Kosten. Kiefernwälder, versteckte Strände und vor allem die majestätischen, weißen Kreidefelsen sind zum Sinnbild für die Natur Rügens geworden. Vom Aussichtspunkt am Königsstuhl trennen Sie in Thiessow etwa 55 Kilometer. Historische Hansearchitektur können Sie wiederum auf dem mecklenburgischen Festland in Stralsund am Rügendamm bewundern.

Beste Reisezeit

Wer seinen Urlaub in einer Ferienwohnung in Thiessow zum Baden nutzen möchte, reist am besten zwischen Anfang Juni und Anfang September an. Dann liegen die Außentemperaturen bei etwa 22 Grad Celsius und darüber. Im Wasser herrschen ungefähr 18 Grad Celsius. Für Wanderungen, Radtouren und Wassersport wie Segeln, Surfen und Kiten sind außerdem die Übergangsjahreszeiten gut geeignet. Im März, April und Mai sowie im September und Oktober finden Besucher viel Freiraum, mildes Klima und gute Winde auf der Insel Rügen vor. Die Wintermonate sind eher kühl und von Werten um den Gefrierpunkt geprägt.

Die Anreise zu einer Ferienwohnung in Thiessow

Für die Anreise mit dem Flugzeug kommen vor allem die beiden Flughäfen Heringsdorf und Rostock-Laage in Frage. Beide verfügen über eine relativ kleine Auswahl an Flugzielen in Mitteleuropa, befinden sich jedoch jeweils nur 170 Kilometer von Thiessow entfernt. Die Autobahn A20 bildet schließlich die Verbindung zur Bundesstraße B96 nach Stralsund und weiter auf die Insel. Dort angekommen, zweigt bei Bergen auf Rügen die B196 zu den Seebädern im Südosten und schließlich auch nach Thiessow ab. Mit dem auf der Insel verkehrenden Zug können Passagiere bis nach Göhren oder Philippshagen fahren und müssen dort in den Bus umsteigen.