Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 38 Bewertungen

Türkisblaues Meer, beeindruckende Felswände und ein herrlich mediterranes Flair – Tropea begeistert Urlauber. In Süditalien gelegen, befindet sich die Kleinstadt direkt an der Ostküste der Region Kalabrien. Besonders bekannt ist sie für ihre malerische, auf einem Felsen erbaute Altstadt. Eine Ferienwohnung in Tropea ist ideal, um die Region zu erkunden und von einer ganz neuen Seite kennenzulernen. Sowohl Familien mit Kindern als auch Paare freuen sich auf viel Abwechslung und jede Menge spannende Freizeitaktivitäten inmitten einer einzigartigen Vegetation am Meer.

Weiterlesen
Tropea,
Datum beliebig, 2 Personen

Abwechslungsreicher Urlaub in einer Ferienwohnung in Tropea

Tropea gilt mit seinen malerischen Stränden und Landschaften als das ultimative Traumziel in Kalabrien. Das kleine Städtchen an der Mittelmeerküste beheimatet zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten und bietet durch seine exzellente Lage viele Möglichkeiten zur Freizeitbeschäftigung.

Sehenswertes in Tropea

Bei einem Urlaub in einer Ferienwohnung in Tropea erwarten Sie zahlreiche eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten. Schon alleine das Zentrum verzaubert vom ersten Moment an und ist eine Attraktion für sich. Die Altstadt wird durch enge, gewundene Gassen charakterisiert. Die kleinen Straßen werden von gut erhaltenen, mittelalterlichen Bauwerken und Wohnhäusern gesäumt, während nette Restaurants und lauschige Cafés zum Verweilen einladen. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Region zählt unter anderem die Kathedrale von Tropea. Sie wurde im 12. Jahrhundert auf dem Grund eines byzantinischen Friedhofs erbaut. Bei einem Besuch bestaunen Gäste neben einem Bildnis der Schutzpatronin der Stadt, Maria von Romania, auch einen Sarkophag aus Marmor. Nur einen kurzen Fußmarsch entfernt, finden Sie außerdem den Aussichtspunkt Capo Vaticano, von dem aus Sie einen herrlichen Blick auf die umliegenden Felsformationen sowie die wunderschöne Umgebung genießen. Ein weiteres sehenswertes Gebäude ist zum Beispiel die Kirche Santa Maria dell'Isola, die auf einem Felsen am Meer erbaut wurde.

Breit gefächertes Freizeitprogramm

Aktivurlauber freuen sich bei ihrem Aufenthalt in einer Ferienwohnung in Tropea auf ein großes Sport- und Freizeitprogramm, das keine Wünsche offen lässt. Das Tal der Mühlen lädt zum Beispiel zum Trekking ein. Alle, die gerne die herrliche Unterwasserwelt Kalabriens erkunden, finden vor Ort ein wahres Paradies vor. Das kristallklare Wasser um das Kap beheimatet eine schöne Artenvielfalt an farbenfrohen Fischen. Auch das Gebiet um Serra San Bruno lädt mit tiefgrünen Wäldern, Holzbrücken und Überresten längst vergangener Zeit zum Erkunden ein. Familien mit Kindern begeben sich gerne auf den antiken Wanderweg in Caria, denn auch für kleine Gäste ist der Spaziergang durch Geschichte und Natur ein schönes Erlebnis. Radfahrer und Mountainbiker kommen in Tropea ebenfalls nicht zu kurz und freuen sich auf viele ausgedehnte Touren in der Umgebung. Wer gerne Ausflüge macht, besucht beispielsweise die Äolischen Inseln. Eine ganztägige Inselhopping-Tour ist wie gemacht, um die sizilianische Inselgruppe zu entdecken. Die insgesamt sieben Inseln wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe gekürt und begeistern mit Schwefelbädern, Vulkankratern und beschaulichen Orten.

Ihre Ferienwohnung

Freiheit und Unabhängigkeit: Bei atraveo finden Urlauber eine große Auswahl an verschiedenartigen Unterkünften. Eine Ferienwohnung in Tropea bedeutet vor allem auch Privatsphäre und bietet Ihnen die besten Voraussetzungen, um Ihren Urlaub flexibel zu gestalten. Einige davon überzeugen mit einer zentralen Lage in der Nähe des Meeres, andere sind etwas ruhiger und ein wenig abgelegener. Angeboten werden viele verschiedene, gemütliche Räumlichkeiten, bei denen garantiert jeder etwas Passendes findet. Familien mit Kindern wählen zum Beispiel häufig ein geräumiges Ferienhaus in Tropea, das mit mehreren Schlafzimmern viel Platz für alle bietet. Meist gehört ein kleiner Garten ebenfalls zum Grundstück. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählt in einigen Fällen außerdem auch ein Pool, der Abkühlung an heißen Tagen verspricht. Wer einen Urlaub in entspannter Zweisamkeit verbringen möchte, quartiert sich in einer komfortablen Ferienwohnung vor Ort ein.

Interessante Orte

Zu den sehenswerten Orten in der Nähe Ihres Urlaubsziels zählen unter anderem Capo Vaticano und Ricadi. Ein Besuch auf dem auf einem Felsvorsprung gelegenen Kap Capo Vaticano darf auf keinen Fall bei Ihrer Kalabrien-Reise fehlen. Von oben genießen Sie einen herrliche Ausblick über alle Äolischen Inseln und die mediterrane Vegetation. Die beschauliche Gemeinde Ricadi empfängt ihre Gäste auf der Halbinsel Capo Vaticano und lockt mit einer traumhaften Lage auf einem Hügel. Besucher erreichen sie bequem mit einem öffentlichen Linienbus, der zwischen Tropea und Santa Maria di Ricadi verkehrt. Spazieren Sie die engen Gassen entlang und bestaunen Sie die einzigartige Architektur der Stadt.

Urlaub im Ferienhaus in Tropea: Die beste Reisezeit

Das Klima in Tropea kann allgemein als mediterran beschrieben werden. Die Sommer sind heiß, während die Winter recht mild ausfallen. Sonnenanbeter reisen in den Monaten Juni, Juli und August an und freuen sich über herrliche Außentemperaturen um die 30 Grad Celsius. Auch das Meer eignet sich zu dieser Zeit natürlich ideal für einen schönen Badeurlaub. Sportlich ambitionierte Urlauber und alle, die gerne Sightseeing machen und Ausflüge unternehmen, buchen ihre Reise nach Tropea meist im Frühjahr oder im Herbst. So gibt es in der Nebensaison weniger Andrang bei Attraktionen und Sie können das große Sport- und Freizeitprogramm vollends ausnutzen und dabei trotzdem die Ruhe der Kleinstadt genießen.

Anreise zur Ferienwohnung in Tropea

Wer die Reise zu seiner Ferienwohnung in Tropea mit dem Flugzeug antritt, landet am nahe gelegenen Flughafen Lamezia Terme. Von dort aus sind es nur noch etwa 60 Kilometer bis zum Zielort. Gäste, die lieber mit dem Zug fahren, nehmen eine der zahlreichen Intercityverbindungen von größeren italienischen Städten. Auch die Anfahrt mit dem Auto ist möglich: Um nach Tropea zu gelangen, folgt man dem Weg bis zur Autobahn A3 Salerno – Reggio Calabria. Wer aus dem Norden kommt, nimmt die Ausfahrt Pizzo Calabro und fährt ab. Danach geht es weiter über die S.S. 522. Reisende aus dem Süden nehmen die Ausfahrt Rosarno.

Beliebte Regionen