Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 18. April 2021

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 53 Bewertungen

Südschweden lockt mit Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Unnaryd

Schweden ist seit jeher ein bezauberndes Urlaubsland, das seine Gäste mit Fjorden und Schären sowie malerischen Ortschaften beeindruckt. Erholung und Entspannung werden hier groß geschrieben. Viele Besucher aus aller Welt reisen in das skandinavische Land, um den Urlaub in einem Ferienhaus oder einer der Ferienwohnungen in Unnaryd zu verbringen. Der landestypische Baustil tut sein Übriges, damit die Gäste Abstand von ihrem Alltagsleben nehmen und in ruhiger und entspannter Atmosphäre ihre Seele baumeln lassen können. Viele Studios, Bungalows und Appartements bieten einen eindrucksvollen Ausblick auf die wunderbare Natur, und einige der Ferienhäuser in Unnaryd befinden sich sogar in unmittelbarer Seenähe.

Weiterlesen
Unnaryd,
Datum beliebig, 2 Personen

Natur pur erleben: Ferienhäuser in Unnaryd

Der Süden Schwedens wartet in Sachen Erholung und Entspannung mit fast unzähligen Möglichkeiten auf. Den höchsten Erholungsfaktor bietet allerdings die Natur. Und inmitten dieser unglaublichen Natur liegt die kleine Ortschaft Unnaryd, nicht weit entfernt von der Seenlandschaft, die Bolmen und Unnen bilden. Am besten ist es, wenn man direkt bei Ankunft im Ferienhaus in Unnaryd seine Uhr ablegt und sich der Gemächlichkeit und Beschaulichkeit der Umgebung anpasst. Hier legen Sonnenauf- und Sonnenuntergang den Tagesrhythmus der Bewohner fest. Tagsüber fährt man mit dem Boot zum Angeln oder entdeckt die atemberaubende Seenlandschaft, während man abends entweder in einem der kleinen Restaurants sitzt und den fangfrischen Fisch genießt oder diesen im Ferienhaus selbst zubereitet.

Die Entdeckung der Langsamkeit – Rund um Unnaryd

Die malerischen Ferienhäuser in Unnaryd bieten die perfekte Basis, um Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen, denn Südschweden hat gerade in dieser Region sehr viel zu bieten. Ideal für die Erkundung der unmittelbaren Nachbarschaft sind sowohl der Jälluntofta-Wanderweg als auch der Hylte-Radweg. Besonders beliebte Orte sind Odensjö, Sunnaryd, Vittaryd und Annerstad. Als Ausflugsziel eignet sich auch der Bolmen, einer der größten Seen Schwedens, mit seinen vielen Inseln. Zwischen Bolmsö und Sunnaryd verkehrt eine Fähre, die die Gäste und Besucher von einem zum anderen Seeufer bringt. Ca. 80 Kilometer nördlich befindet sich Jönköping am Südende des zweitgrößten Sees Schweden, dem Vättern. Jönköping erhielt als Handelsplatz bereits 1284 die Stadtrechte und wurde insbesondere bekannt durch die Streichholzindustrie. Außerdem findet in Jönköping regelmäßig die DreamHack, die größte LAN-Party der Welt, statt.