Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.2/5 aus 11624 Bewertungen

Mieten Sie für Ihren Familienurlaub im Norden von Italien ein Ferienhaus in Venetien und entdecken Sie landschaftliche Vielfalt der an Österreich angrenzenden Regione del Veneto, die hohe Berge ebenso wie Adriastrände umfasst und nur die autonome Region Friaul-Julisch Venetien vom östlichen Nachbarland Kroatien trennt. Auf dem Gardasee, Italiens größten See, verläuft die Grenze zur westlich anschließenden Lombardei, im Tiefland der fruchtbaren Poebene begrenzt die Region Emilia Romagna den Süden Venetiens.

Weiterlesen
Venetien,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferienhäuser in der malerischen Umgebung Venetiens

Hügellandschaften und Alleen, gesäumt von hohen Zypressen und Pinien, prägen die Landschaft an der nördlichen Adriaküste. Aber nicht nur die Natur der norditalienischen Provinz Venetien begeistert ihre Besucher. Städte wie Venedig, Padua und Verona locken mit bezaubernder Architektur, romantischem Ambiente und italienischer Lebensart. Im Ferienhaus in Venetien können Sie die Schönheit der Umgebung und Städte des Veneto ausgezeichnet auf eigene Faust erkunden. Die Vielseitigkeit der Region eignet sich bestens für einen erholsamen Badeurlaub, Aktivurlaub mit der ganzen Familie oder eine Städtereise.

Appartement in Venedig für eine Städtereise mit Kindern

Unzählige von kleinen Brücken überspannte Kanäle, auf denen Gondeln und Wasserbusse schippern, prägen das Bild der Wasserstadt in der Lagune von Venedig. Entdecken Sie mit Ihrer Familie den Zauber der für ihren carnevale di venezia berühmten Provinzhauptstadt Venedig während einer Stadtrundfahrt auf dem Canal Grande. Die rund 4km lange Hauptwasserstraße, die in Filmen wie "Wenn die Gondeln Trauer tragen" oder "Canal Grande" verewigt wurde, säumen rund 200 Adelspaläste, darunter der an Fresken und verzierten Außenfassaden reiche Palazzo Ducale. Eine Besichtigung des märchenhaften Dogenpalasts im Stil der venezianischen Gotik mit orientalischen und byzantinischen Einflüssen wird auch Ihre Kinder begeistern.

Die Städte Venetiens im Urlaub erkunden

Venedig trägt nicht ohne Grund den Beinamen Stadt der Liebe. Die romantischen Gassen und vielen Kanäle der Lagunenstadt faszinieren seit Jahrhunderten ihre Besucher. Genießen Sie einen Kaffee und ein italienisches Eis in einem der herrlichen Cafés auf dem imposanten Markusplatz mit Blick auf die Säulengänge des Dogenpalastes und den mit Mosaiken verzierten Markusdom. Am Lido können Sie vor der Kulisse der mondänen Strandhotels des 19. Jahrhunderts baden und sich sonnen. Auch die Städte im Inland sind eine Reise wert. Das kleine Städtchen Verona ist für sein gut erhaltenes Amphitheater bekannt, in dem auch heute noch regelmäßig Theater und Opernvorstellungen stattfinden. Vor allem aber Shakespeares Drama Romeo und Julia verhalf Verona zu Weltruhm.

Badeurlaub in Ferienhäusern an der Adriaküste

Das strahlendblaue Wasser der Adria lockt Badefreunde und Sonnenanbeter in die beliebten italienischen Badeorte wie Bibione und an den Lido di Jesolo. Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Strandnähe, garantieren Ihnen eine unbeschwerte Zeit an der malerischen Küste. Das Angebot an Appartements und Ferienhäusern in Venetien bei atraveo hält für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel das passende Angebot bereit. Bei atraveo finden Sie ebenfalls eine große Auswahl an schönen Ferienwohnungen und Appartements in allen Regionen Italiens, die Sie jederzeit unkompliziert online buchen und anschließend einen sorgenfreien Urlaub genießen können.

Ferienwohnung in Venetien buchen und aktiven Familienurlaub genießen

Gäste der Ferienhäuser von Venetien erwartet die Region mit zahlreichen Möglichkeiten zu gemeinsamen Familienaktivitäten: Wanden Sie in den Dolomiten oder den venetiaschen Voralpen, radeln Sie durch ausgedehnte Hügelgebiete oder erkunden Sie per Boot mit ihrer Familie die an Gewässern reiche Poebene. Im Winter locken verschiedene Skigebiete in den venezianischen Dolomiten und am Monte Baldo zum Urlaub im Norden der Provinz. Dank des vorwiegend milden Klimas bieten die Frühlings- und Herbstmonate angenehme Lufttemperaturen für Familienwanderungen durch die Weingebiete der Region. In den wärmeren Monaten haben die Badestrände an der Adria und am Gardasee in Venetien Konjunktur. Bekannt für ihre lebhaften Uferpromenaden und ihre langen, feinkörnigen Sandstrände an der Küste von Venetien sind die Badeorte Bibione, Caorle und der Lido di Jesolo. Bewundern Sie Jesolos Sea Life Aquarium Meeresfauna aus allen Weltmeeren oder besuchen Sie den dortigen Wasserpark Aqualandia; das Schwimmbäder, Wasserrutschen, Kletterbereiche, Abenteuerspielplätze und Sportanlagen umfassende Areal liegt direkt am der Adria.

Beste Reisezeit für das Ferienhaus in Venetien

Das Wetter in Venetien ist stark mediterran geprägt. So sind die Sommer warm und die Winter mild. Die Region ist das ganze Jahr über ein attraktives Reiseziel und gerade in der Hochsaison im Sommer zieht Venetien viele Urlauber an. Deswegen ist insbesondere die Zeit im Frühjahr und im Herbst empfehlenswert für einen Urlaub in einem Ferienhaus in Venetien. Dann ist es etwas ruhiger und Sie können entspannt die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Region erkunden. Doch auch der Sommer hat seinen Reiz, denn zu der Zeit ist das Meereswasser angenehm warm - ideal für einen Strandtag oder einen Tag am Pool in Ihrem Ferienhaus in Venetien.

Mit Pkw, Bahn oder Flugzeug zum Ferienhaus in Venetien

Die wohl berühmteste Sehenswürdigkeit in Venetien ist die Lagunenstadt Venedig, die jährlich zahlreiche Besucher anzieht. Deswegen ist die Infrastruktur der Region sehr gut ausgebaut. Sie können Venedig und die umliegenden Orte mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Venedig verfügt über einen großen Bahnhof, in dem sogar Züge von Deutschland aus halten. Von hier aus können Sie mit den öffentlichen Bus- und Bahnverbindungen weiterreisen und so bequem Ihr Ferienhaus in Venetien erreichen. Eine weitere Anreiseoption ist die mit dem Flugzeug. Der internationale Flughafen Venedigs wird mehrfach täglich von Deutschland aus angeflogen. Die Flugzeit beträgt je nach Abflugort gerade einmal 3 bis 4 Stunden. Besonders flexibel sind Sie, wenn Sie mit dem eigenen Auto oder mit einem Mietwagen anreisen. Von Ihrem Ferienhaus in Venetien können Sie so zahlreiche Tagesausflüge auch in entlegene Gegenden unternehmen und die Region kennenlernen.