Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Urlaub in einigen Bundesländern wieder möglich

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 39 Bewertungen

Eine bezaubernde Ferienwohnung in Viareggio in der Toskana befindet sich in dem mondänen Strandbad an der tyrrhenischen Küste. Bereits im 19. Jahrhundert war die heute etwa 62.000 Einwohner starke Gemeinde Anziehungspunkt für wohlhabende Urlauber aus ganz Italien. Noch heute ist die Uferpromenade, die die weitläufigen feinen Sandstrände Viareggios einrahmt, von prächtigen Villen und beeindruckenden Herrenhäusern gesäumt. Auch Viareggios Karneval hat die italienische Kleinstadt weit über die Landesgrenzen hinaus berühmt gemacht. Jedes Jahr gehört dieser mit zahlreichen Umzügen und bunten Wagen zu den Veranstaltungshöhepunkten der Stadt. Buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Viareggio.

Weiterlesen
Viareggio,
Datum beliebig, 2 Personen

Viareggio: mondänes Strandbad an der Riviera der Toskana

Eine Ferienwohnung in Viareggio in der Toskana ist nicht nur bei Badeurlaubern und Familien mit Kindern beliebt. Die Kleinstadt konnte sich trotz der wachsenden Einwohnerzahl einen gewissen ursprünglichen Charme erhalten und bietet den Besuchern daher eine Vielzahl an architektonischen und kulturellen Höhepunkten. Umgeben von einer einmaligen Gebirgslandschaft, die mit Pinien überzogen ist, lockt Viareggio auch Wanderer an.

Badeurlaub in einer Ferienwohnung in Viareggio

Bekannt ist die Kleinstadt in der Toskana vor allem für ihre kilometerlangen und breiten Sandstrände, die zu den schönsten der Region zählen. Die einzelnen Strandabschnitte sind teilweise bis zu 200 Meter breit und die Wasserqualität an der tyrrhenischen Küste wurde immer wieder getestet und als gut ausgezeichnet. In Viareggio selbst finden Urlauber über die gesamte Länge des Strandes verschiedene Bagni, also Badeanstalten, in denen Sonnenschirme, Liegen, Umkleidekabinen, Cafés und Sportmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Sie können zum Beispiel eine Fahrt mit dem Bananenboot wagen oder beim Beachvolleyball schnell neue Bekanntschaften knüpfen. Wer bei einem Urlaub in Viareggio lieber außerhalb der Badeanstalten ins Meer will, der findet etwas südlich des Hafens kilometerlange, frei zugängliche Sandstrände. Nach einem langen Tag beim Sonnenbaden lädt die Strandpromenade Pineta di Levante zu einem Spaziergang ein. Dort befinden sich gemütliche Cafés und Geschäfte, in denen Sie unterschiedliche Andenken für zu Hause kaufen können.

Viareggio: Karneval in Italien

Familien mit Kindern entscheiden sich gern für die Ferienhäuser in Viareggio, die in bequemer Entfernung zu den nächsten Badestränden liegen. Oft kann man diese von der Unterkunft aus sogar zu Fuß erreichen. In vielen Ferienwohnungen in Viareggio stehen kostenlose Fahrräder zur Verfügung, mit denen nicht nur der nächste Strand, sondern auch die Stadt selbst erkundet werden kann. Auch, wenn im Februar noch keine Badesaison ist, buchen Familien mit Kindern gerne ein Ferienhaus in der Toskana. Diese ist nämlich für das bunte Treiben während des alljährlich stattfindenden Karnevals bekannt. Bereits seit 1873 ziehen in jedem Jahr bunt geschmückte Narren mit einem Karnevalszug über die Strandpromenade. Die Einheimischen tragen handgefertigte Masken, die jedes Jahr aufs Neue originell gestaltet werden. Doch auch außerhalb der Karnevalssaison können Eltern und Kinder die prachtvollen Wagen in der Citadelle del Carnevale bestaunen.

Kulturreise in eine Ferienwohnung in Viareggio

Auch abseits der gepflegten Badestrände hat Viareggio einiges zu bieten: Wer einen ersten Eindruck von dem Charme der Stadt erhalten möchte, der spaziert durch die kleinen Gassen, in denen es überall typisch italienische Gebäude im Jugendstil und Art déco zu sehen gibt. Eines der schönsten Häuser der Stadt ist das Châlet Martini, das einzige noch heute erhaltene Holzhaus von Viareggio. Ein weiterer beeindruckender Spaziergang führt die Besucher an der großen Mole entlang. Diese führt über 500 Meter weit ins Meer hinaus und umgeben von Wasser hat man das Gefühl, auf hoher See zu sein. Wer etwas Abwechslung zum Strand und Meer sucht, der sollte den Park Pineta del Ponente besuchen. In den Pinienwäldern können Sie herrlich im Schatten spazieren gehen. Wer in die Geschichte der Stadt eintauchen möchte, der findet in den Musei civici verschiedene Sammlungen, die sich mit Archäologie, zeitgenössischer Kunst oder Musikinstrumenten aus der Region beschäftigen.

Die Umgebung von Viareggio erkunden

Nur wenige Kilometer von Ihrem Ferienhaus in Viareggio entfernt befindet sich die Stadt Lucca. Ihre Wahrzeichen sind die gut erhaltene Stadtmauer und das historische Stadtzentrum mit seinen kopfsteingepflasterten Gassen. Das Casa di Puccini, das Geburtshaus des bedeutenden Komponisten, ist heute zu einem Museum umgewandelt. Ein Tagesausflug bringt Sie in die Großstadt Pisa, die vor allem durch den Schiefen Turm weltweit Berühmtheit erlangte. Der 56 Meter hohe Glockenturm aus weißem Marmor steht direkt neben der romanischen Kathedrale auf der Piazza dei Miracoli. Stilvolle Meeresfrüchterestaurants der Umgebung finden Sie in der Hafenstadt Livorno. Diese reihen sich meist an der zentral gelegenen Uferpromenade mit Schachbrettpflaster aneinander.

Die beste Reisezeit für eine Toskanareise

Dank des milden Klimas an der tyrrhenischen Küste beginnt die Badesaison meist schon Ende Mai. Dann klettern die Temperaturen auf angenehme 25 Grad Celsius und die Angebote für Ferienhäuser in Viareggio sind besonders günstig. Die Hauptreisezeit für Viareggio beginnt dann im Juni und Juli, wenn auch die Italiener Ferien haben. Viele Besucher kommen allerdings auch in den Wintermonaten in den Badeort. Jedes Jahr im Februar, wenn der Karneval in der Stadt stattfindet, füllen sich die Unterkünfte mit Urlaubern. Wer sich für eine Reise während der Herbstmonate entscheidet, der kann die umliegenden Städte und Pinienwälder bei angenehmen Temperaturen erkunden.

So leicht erreichen Sie Ihre Ferienwohnung in Viareggio

Um von Deutschland oder Österreich aus besonders schnell in den Badeort an der Riviera der Toskana zu gelangen, können Sie Direktflüge bis nach Pisa buchen. Die etwa 30 Kilometer bis zu Ihrem Ferienhaus in Viareggio legen Sie dann mit einem Mietwagen zurück. Noch mobiler bleiben Sie hingegen mit dem eigenen Pkw. Für die Fahrt zum Beispiel ab München über die Brennerautobahn planen Sie eine Reisezeit von etwa 7 Stunden ein. Wer lieber ganz auf ein Auto verzichten möchte, der kann seine Anreise auch bequem mit Fernbussen oder dem Zug planen. Diese bringen Sie meist ins 30 Kilometer entfernte Pisa.