Aktuelle Reisehinweise & FAQs - In vielen Ländern ist Urlaub wieder möglich!

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 2869 Bewertungen

Ein Ferienhaus in Westpommern verspricht eine herrlich erholsame Urlaubzeit!

Westpommern – der Name verspricht Meer, herrliche Küste, urwüchsige Natur, kleine Fischerdörfer, lebhafte, zum Teil historische Städte, Erholung, regionale Spezialitäten und noch vieles mehr. Wer seinen Urlaub frei und unabhängig verbringen möchte, wählt als Feriendomizil eins der geräumigen Ferienhäuser in Westpommern. Eine Ferienwohnung in Westpommern bietet viel Raum für die persönliche Gestaltung und ist für jeden Anspruch und ist in unterschiedlichen Ausstattungen erhältlich. Manche der Ferienhäuser liegen direkt an der Küste, während andere mehr in die Naturlandschaft eingebettet sind. Von einem Ferienhaus in Westpommern in Polen startet der Traumurlaub und man kann die herrliche Region erkunden.

Weiterlesen
Westpommern,
Datum beliebig, 2 Personen

Historischer Flair an der Küste - eine Ferienwohnung in Westpommern

Westpommern liegt im nordwestlichen Teil von Polen und schließt den gesamten westlichen Teil des historischen Hinterpommerns und einen kleinen Teil des historischen Vorpommerns im äußeren Westen mit ein. Die Landschaft hier ist geprägt von eiszeitlich geformten Moränen, Seen und herrlich dichten Nadelwäldern. Im Südosten liegt die Pommersche Seenplatte. Die Westpommerschen Strände, Steilklippen und Kurorte reichen den Ostseestreifen entlang von der Insel Wolin bis nach Kolberg. Zu den bekannteren und beliebten Orten an der Ostseeküste zählen auch Badeorten wie Swinemünde und Misdroy. Die hübsche Hafen- und Kurstadt Swinemünde liegt unmittelbar an der Grenze. Zu einem Teil liegt sie auf der Insel Usedom, zum anderen auf der Insel Wolin. In Swinemünde erwartet Sie der 150 Jahre alte Leuchtturm, die alten preußischen Festungen an der Swinemündung, die Windmühle - das Wahrzeichen Swinemündes, das Kurviertel mit Villen im Stile der Bäderarchitektur, das alte Rathaus, das heute ein Museum beherbergt sowie herrliche historische Villen im Stadtzentrum. Die Hauptstadt von Westpommern ist die Seehafenstadt Stettin, das man gut von einem Ferienhaus in Westpommern erreichen kann. Hier erwartet Sie eine großartige historische Innenstadt, ein gotisches Rathaus am Heumarkt und ein herrliches großes Schloss.

Natur erleben in Westpommern

Da Westpommern an der Ostseeküste liegt, bietet sich die Region zum Windsurfen, Segeln, Kajak fahren, Angeln oder einfach nur zum Erholen und Relaxen an. Die langen herrlichen Sandstrände mit ihren atemberaubenden Steilküsten laden zu einem Spaziergang ein. Die Gegend ist vor allem auch sehr beliebt bei Wanderern und Radfahrern, es gibt zahlreiche Touren von unterschiedlicher Länge. Von einem Ferienhaus in Westpommern kann man gut Rewal erreichen. Hier im Seebad Rewal startet die Schmalspurbahn Chiuchia, eine schnaufende Dampflok, die eine Kleinbahn zieht. Ihre Tour verläuft von Rewal über Niechorze nach Trzesacz. Diese Fahrt ist ein geeignetes Mittel um die himmlische Region um Westpommern in Polen zu erobern.